Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches > Archiv der MoMo Jahre 2007, 2008, 2009, 2010 und 2011 > 2011 > I. Quartal 2011 - Nanos/ schönes fürs Heim/ Sportbekleidung



Frischer Start nach 2011: Wir gehen unsere Nanos an!

I. Quartal 2011 - Nanos/ schönes fürs Heim/ Sportbekleidung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #91  
Alt 20.01.2011, 09:05
Benutzerbild von Mychelle
Mychelle Mychelle ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2010
Ort: Frankfurt
Beiträge: 143
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Frischer Start nach 2011: Wir gehen unsere Nanos an!

Da melde ich mal kurz den Zwischenstand. Das Kleid entwickelt sich. Wie immer war es trotz Abmessen meiner Maße eine Nummer zu groß und ich musste es enger machen. Die Ärmel sind eingesetzt - mein erstes Mal - was ein Kampf. Sie sehen ok aus, kommen aber wieder raus, weil der Stoff trotz schrägen Fadenlaufs zu fest ist - ich kann meine Arme nicht bewegen ohne das ganze Kleid mitzunehmen. Wieder viel gelernt.

Viele Grüße
Mychelle
Mit Zitat antworten
  #92  
Alt 20.01.2011, 13:47
Benutzerbild von cake_sensei
cake_sensei cake_sensei ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.05.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 8
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Frischer Start nach 2011: Wir gehen unsere Nanos an!

Zitat:
Zitat von Night Fairy Beitrag anzeigen
Was genau meinst du mit "aushängen"? Die Schnittteile, den Rock vorm zusammenfügen mit dem Oberteil, das Kleid vorm füttern oder das fertige Kleid?
Hallo Night Fairy,

aushängen lassen ist bei so 'nem ausgestellten Rock wichtig, weil ja ein Teil schräg zum Fadenlauf ist und sich deshalb mit der Zeit dehnt und dann wird der Saum ungleichmäßig. Am besten das Kleid bis auf den Saum fertig nähen und dann drei Tage oder so hängen lassen. Wenn du eine Kleiderpuppe hast, der anziehen, Kleiderbügel geht aber natürlich genau so gut. Idealerweise beschwerst Du den Saum noch, z.B. mit Wäscheklammern. Wenn Du dann im Anschluss den Saum begradigst, bevor Du ihn säumst, wirst Du nicht beim ersten tragen auf einmal feststellen, dass der Saum außen tiefer hängt als in der Mitte.

Wegen des Fütterns: hatte vergessen, dass Dein Stoff ja bestickt ist. Dann ist natürlich Futter viel besser!

Viel Erfolg (und hoffentlich auch Zeit zum Nähen!)!
cake_sensei
Mit Zitat antworten
  #93  
Alt 20.01.2011, 22:48
Benutzerbild von LucieLu
LucieLu LucieLu ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.10.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 386
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Frischer Start nach 2011: Wir gehen unsere Nanos an!

Zitat:
Zitat von Mychelle Beitrag anzeigen
.. Das Kleid entwickelt sich. Wie immer war es trotz Abmessen meiner Maße eine Nummer zu groß und ich musste es enger machen.
Liebe Mychelle, oh - das kenne ich. Ich hatte letztens eine Tunika von Burda in Gr. 44 genäht - die war min. 2 Größen zu groß und die Tunika, die ich jetzt nähe (in Gr. 42) hätte ruhig etwas weiter sein können... es ist zum verzweifeln Von der Stange trage ich eine 40 manchmal auch eine 42 - warum können die Schnitte nicht auch so sein...

Zwischenstand von meiner Tunika: ich habe die Ärmelschlitze genäht - das war schon so kompliziert, dass ich jetzt erst einmal wieder "pausieren" muss. Wenn ich abends von der Arbeit komme, mich dann erst einmal meine kleine Tochter für sich in Anspruch nimmt - dann bleibt nicht mehr so viel Zeit oder ich bin einfach zu müde...

Aber ich bin motiviert - ICH/WIR schaffen das bis zum Monatsende!!!!
__________________
Viele Grüße
Andrea
Mit Zitat antworten
  #94  
Alt 21.01.2011, 08:22
Benutzerbild von pelle-1969
pelle-1969 pelle-1969 ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.12.2005
Ort: Flensburg
Beiträge: 14.883
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Frischer Start nach 2011: Wir gehen unsere Nanos an!

Guten Morgen,

gestern Abend habe ich endlich die Probejacke fertig bekommen. Die Ärmel sitzen nun viel besser. Das Daumenloch habe ich wieder weggenommen. Das gefiel mir doch nicht so gut.

Am Wochenende werde ich dann das Schnittmuster ändern und den Fleece für die Jacke ausschneiden.

Nur nähen werde ich die Jacke noch nicht, da ich überlege mir eine Ovi zu kaufen. Ich werde das nächste Nano in Angriff nehmen und wenn ich feststelle, daß ich auch dort eine Ovi wieder gut gebrauchen könnte, dann wird evtl. noch diesen Monat eine Bernina 1150 bei mir einziehen. Ich will erstmal sehen, ob ich eine Ovi wirklich nutzen kann, bevor ich das Geld dafür ausgebe.
__________________
Liebe Grüße aus dem hohen Norden von Wiebke
Mit Zitat antworten
  #95  
Alt 21.01.2011, 22:08
Benutzerbild von Ika
Ika Ika ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2003
Ort: zwischen Rheinfelden und Basel
Beiträge: 16.626
Downloads: 30
Uploads: 4
AW: Frischer Start nach 2011: Wir gehen unsere Nanos an!

hallo,

endlich habe ich wieder T-Shirts genäht. Nachdem ich mir Schnitte von Mamu design zugelegt hatte, habe ich mir die gut abgelagertenT-Shirtstoffe hervorgekramt.

Resultat: 1 T-Shirt zu groß, eines passt, eines etwas knapp.

Dadurch, dass die Elastizität beim ersten Stoff bei 100% liegt, habe ich das zweite eine Größe kleiner genäht. Dummerweise habe ich vor dem 3. Shirt die Elastizität nicht gemessen (selber Schuld, wenn man's nicht macht!) . Sie liegt bei nur 50%. Es war zwar auch ein anderer Schnitt, aber auch Größe 44/46. In etwa konnte ich es noch retten, indem ich einen Zwickel in die Ärmelnähte eingefügt habe.

Da ich noch mehr Stoffe liegen habe, gibt es ja vielleicht noch mehr davon. nicht vergessen die Elastizität vorher zu überprüfen!

Bei Tageslicht mal schauen, ob ich sie fotografieren kann.
__________________
Liebe Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
januar 2011 , motivationsmonat , nano

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Menschenbild, wie gehen wir miteinander in der Community um? peterle Informationen, Hilfen und Regeln 126 19.08.2010 20:46
50 %, 35 %, 30 % wir räumen unsere Winterware Dorle Kommerzielle Angebote 0 15.11.2005 16:46
wir gehen Schlittschuhlaufen... karin1506 Kontaktbörse 44 11.01.2005 02:29
Bekommen wir bald wieder unsere Sessel, etc. ? naehmaus Andere Diskussionen rund um unser Hobby 1 26.11.2004 15:35


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:02 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09454 seconds with 14 queries