Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches > Nähcafe


Nähcafe
virtuelles Miteinander mehr oder minder fester Gruppen, die sich zum virtuellen Nähen verabreden.
Dies können sie hier machen und ihrer Kreativität freien Lauf lassen.


Die perfekte Basisgarderobe - Januar 2011

Nähcafe


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #371  
Alt 28.01.2011, 23:56
Benutzerbild von arcubalista
arcubalista arcubalista ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: Wolfenbüttel
Beiträge: 14.873
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Die perfekte Basisgarderobe - Januar 2011

Zitat:
Zitat von Superuschi Beitrag anzeigen
Werd die Hose morgen mal fertig machen und dann versuchen, Für ein Foto einen Fleck in der Wohnung zu finden, an dem das Chaos nur so schlimm ist, dass ich nicht Angst haben muss, dass das Ordnungsamt gleich auf der Matte steht
Wohnst du in meiner Wohnung?
__________________
(we)bLog
Mit Zitat antworten
  #372  
Alt 29.01.2011, 10:40
Benutzerbild von *mascha*
*mascha* *mascha* ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2007
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Die perfekte Basisgarderobe - Januar 2011

Hey Ihr Lieben,

die wohl treuloseste Tomate vom Basisgarderobenthread is back in town

Ich hatte ein bisschen Ponystress im alten Jahr und mich dann im Januar gleich (mal wieder) intern auf nen neuen Job beworben... das war irgendwie alles ziemlich viel und das Mitlesen hier ist hinten runter gefallen. Sorry!

Das hier waren jameine guten Vorsätze für Dezember:

Zitat:
Zitat von *mascha* Beitrag anzeigen
- Wohnzimmervorhänge nähen
- Scheibengardinchen für den „Küchenschrank“ im Nähzimmer aus dem Reststoff
- Dirndl-Bluse
- mindestens noch einen Stoff aus dem Vorrat vernähen
- Strümpfe fertig stricken
Die Wohnzimmervorhänge hab ich gestern aufgehängt, die Strümpfe waren schon vor Weihnachten fertig, ein weiteres Paar ist angefangen und ist zu ¾ fertig (diesmal ohne Löcher in der Ferse), einen Stoff aus dem Vorrat habe ich zwar vernäht, das Teil war allerdings nicht tragbar.
Auch der gefühlte 4 Millionste Versuch, eine basisgarderobentaugliche Bluse zu nähen ist in die Tonne gewandert. Ich hab jetzt auch den Schnitt weggeworfen. Mir reichts echt! Ich bin jetzt offiziell eine Blusenhasserin

Fehlen noch die Scheibengardinen und die Dirndlbluse (Jadzia, ich nähe an meinem Dirndl auch schon JAHRE)....

Ich hab die Woche abends „Vorzimmer zur Hölle“ auf ZDF geschaut. Meine Herren, genau wie die will ich mich anziehen! Leider sind im Netz keine Bilder von den Business-Kostümen und Outfits zu finden, die mich so begeistert haben, aber das ist es echt. Die hat ihren eignen Stil, Rot scheint ihre Farbe zu sein, knallige Strumpfhosen ihr Markenzeichen, figurbetont und frech, dabei aber elegant auf eine witzige Art.
Susanna: dir hatte auch das Chanelkostüm gefallen, dass ich im Dezember hier verlinkt hatte. Geh und leih dir den Film mal aus!

Ich bin absolut inspiriert!

Durch den Abteilungswechsel werd ich wohl auf unbestimmte Zeit Deutschland beruflich nicht mehr verlassen müssen (JUHU!) und wende mich dem Veranstaltungswesen hier in good old Germany zu. Im März hab ich die erste Veranstaltung. Ich hab mir schon nen Stoff und den Vogue Schnitt 8511 zurecht gelegt, die Anleitung gelesen und mein Stoff ist ja eher einfarbig mit ganz unauffällig eingewebten Karos, es könnte also eher so werden:



Entweder mit ganz banalen Steppnähten in dem genialen Farbverlaufsgarn, das ich gekauft hab, oder sogar mit nem Motiv, das ich aufsteppe. Muss ich aber noch mal in mich gehen.... am Ende soll es ja ein tragbares basisgarderobentaugliches Teil werden. Und auch wenn ich Urlaub abbauen muss und jetzt 4 Freitage in Folge daheim sein darf: irgendwann muss ich das ja auch nähen *lach*

Ich kann mir allerdings auch ziemlich gut vorstellen, das beim zweiten Nähen (wenn der Schnitt überzeugt) so ähnlich zu machen:





Mit nem groß gemusterten Stoff. Toll! Da gefällt mir auch bei beiden die langärmelige Variante. Da hätte ich ja auch schon das Problem gelöst, wie ich das anziehen soll, wenn mal nicht grad Sommer ist


Das hier:



Trag ich übrigens super gern und auch ganz oft. Direkt aus der Wäsche wieder angezogen so soll das ja sein. Und das ist definitiv das Teil, auf das ich am meisten angesprochen werde. Wenn einem wildfremde Frauen sagen, dass ihnen gefällt, was man trägt. Das ist echt irritierend

Martina: du hast die geilsten, muskulösesten Arme der Welt. Ich bin so neidisch! (finde, das musste mal gesagt werden)
Und die Schwimmtasche.... welcher Schnitt ist das denn? Oder frei Schnauze?

Andrea: wegen dem Unterhöschen und dem Fadenlauf => steh dazu und setz nen Trend! (Ich lach hier übrigens grad Tränen!!!!!!! tschuldigung, is aber zu lustig)
In welchem Nähcafe in Frankfurt kann ich mir die denn eigentlich zeigen lassen? Vielleicht zusammen mit Rotkäppchen/Risti auf nen Kaffee????

Maigruen: deine Storyboard-Kleider find ich so so toll. Ganz klassisch schick.

Rea Silvia: Ballonrock kann ich mir gut vorstellen. Ich dachte erst als du 42/46 geschrieben hast, dass du viel dicker bist, da hätte ich schon kurz überlegt, ob man dann noch unbedingt nen Ballonrock anziehen muss Aber ganz ehrlich: näh den!

Zu deinem Storyboard fällt mir auch noch was ein...
1. wozu brauchst du so viele Jacken?
2. tolle Kleider!
3. insgesamt wirklich sehr basisgarderoben-tauglich und sieht auch gut kombinierbar aus.
4. denk noch mal über das unten rechte Shirt nach, bitte. Das sieht so matronenhaft aus (oh jetzt bitte nicht böse sein). Kann ich mir jetzt so gar nicht vorstellen (und lass mich gern vom Gegenteil überzeugen).

Kirsche: die Burda hab ich mir unter anderem wegen dem leggins-Schnitt auch gekauft. Außer dem weiten Bund und den viel zu langen Beinen, hat dich da noch was gestört?
Ich hab zu Leggins aber meine eigene Meinung: Leggins sind keine Hosen. Die trägt man entweder mit überlangen Shirts (und Taillengürtel) oder unter nem Rock. Leggins ohne was sind für mich ja sowas von NoGo.

Cochlea: tolle Hosen! Ich hab meine ja immer noch nicht fertig genäht. Dabei fehlt jetzt wirklich nicht mehr besonders viel.... *grmpf*

Superuschi: darf ich mal ganz dreist fragen, was du für ne Konfektionsgröße hast? Ich würd nämlich manche von den Ottobre Sachen echt gern mal an jemandem unter 42 sehen, ich hab die bisher immer irgendwie mit „größer“ assoziiert und kann mir da kaum was für mich vorstellen....

Jelena-Ally: ich liiiiiiiiiiiiiiiiiiebe diesen Pulli!!!
Hast du mal versucht, den mit nem hellen Unterteil zu kombinieren? Kann mir gut vorstellen,d ass dann der Farbeverlauf noch besser zur Geltung kommt.

So, jetzt geh ich den Schnitt mal ausschneiden, dass das mal was wird

Liebe Grüße
Mascha
__________________
Liebe Grüße

http://img33.glitterfy.com/1/glitter...622T530D31.gif

... nur wer loslässt hat zwei Hände frei ...

UFO's

Bolero in hellblau nach eigenem Schnitt => auf dem Weg
Jacke Burda 09-2009-127 => hm.......
V8280 => fehlt nur der RV
ultimativer Hosenschnitt => Beleg fehlt
Stretchkleid 9-2007-121
goldenes Top
braunes Kostüm
Dirndl-Bluse

Geändert von *mascha* (29.01.2011 um 10:45 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #373  
Alt 29.01.2011, 11:10
Benutzerbild von arcubalista
arcubalista arcubalista ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: Wolfenbüttel
Beiträge: 14.873
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Die perfekte Basisgarderobe - Januar 2011

Zitat:
Zitat von *mascha* Beitrag anzeigen
Ich hab zu Leggins aber meine eigene Meinung: Leggins sind keine Hosen. Die trägt man entweder mit überlangen Shirts (und Taillengürtel) oder unter nem Rock. Leggins ohne was sind für mich ja sowas von NoGo.
Superuschi: darf ich mal ganz dreist fragen, was du für ne Konfektionsgröße hast? Ich würd nämlich manche von den Ottobre Sachen echt gern mal an jemandem unter 42 sehen, ich hab die bisher immer irgendwie mit „größer“ assoziiert und kann mir da kaum was für mich vorstellen....
Erstmal: Hallo zurück!

Ich mag Leggings auch nur zum Kombinieren. Wenns wärmer wird auch gerne 3/4 unter Rock/Kleid...

und so wie Superuschi schrieb, kannst du bei ihr auch auf keine Ottobre-Modelle unter Gr. 42 hoffen. Geht es dir denn um bestimmte Teile? ich hab nämlich auch schon eins in Gr. 34, eins in Gr. 36 und eins in Gr. 40 genäht...
__________________
(we)bLog
Mit Zitat antworten
  #374  
Alt 29.01.2011, 11:59
Benutzerbild von AndreaS.
AndreaS. AndreaS. ist gerade online
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.10.2009
Ort: Frankfurt, Main
Beiträge: 6.737
Downloads: 12
Uploads: 1
AW: Die perfekte Basisgarderobe - Januar 2011

Zitat:
Zitat von *mascha* Beitrag anzeigen
Andrea: wegen dem Unterhöschen und dem Fadenlauf => steh dazu und setz nen Trend! (Ich lach hier übrigens grad Tränen!!!!!!! tschuldigung, is aber zu lustig)
In welchem Nähcafe in Frankfurt kann ich mir die denn eigentlich zeigen lassen? Vielleicht zusammen mit Rotkäppchen/Risti auf nen Kaffee????
Lach ruhig! Ich mach das ja auch immer Gerne können wir uns im Nähcafe Seidenfaden auf einen Kaffee treffen. Der ist echt lecker dort. Ich bring das Corpus Delicti zum Anschauen mit

@ Rea: Schau mal hier, da ist die Ottobre 5/09, wär das was für Dich?:
__________________
LG, Andrea

Ich use auch wieda

Bevor Du mit dem Kopf durch die Wand gehst, überlege Dir, was Du im Nebenzimmer willst (© ELLE Germany)
Mit Zitat antworten
  #375  
Alt 29.01.2011, 22:03
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 15.695
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Die perfekte Basisgarderobe - Januar 2011

@superuschi
Wenn du schon zugeschnitten und halb genäht hast: fertig nähen, Fotos machen, hier zeigen und diskutieren!!! (Wenn du magst!)

@mascha
Juhuuuu! Wiederwillkommen hier, ich habe dich schon vermisst. Dein Kleidchen: das ist super, ich glaub,das habe ich gar noch nicht geschrieben.
Arme:danke, aber im Sommer sind die noch "mehr". Meine Ausdauer ist extrem schlecht trainierbar, aber an Muskeln lege ich zu, wenn ich nur an Krafttraining denke.
Die Tasch ist "frei Schnauze" genäht, einfach seiltich zusammennähen und "Ecke abnähen", damit es einen Boden gibt.
Vogue 8511: Oje, ich glaub, das muss ich mir kaufen... das ist so toll!!!!
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die perfekte Basisgarderobe im November 2010 cochlea Nähcafe 326 10.01.2011 21:15
Die perfekte Basisgarderobe - wer hat eine? Was haltet ihr für wichtig? Vanilia Mode-, Farb- und Stilberatung 88 29.12.2010 15:35
Die perfekte Basisgarderobe - Das können wir selbst! September 2010 Vanilia Nähcafe 427 28.12.2010 16:56
Die perfekte Basisgarderobe-Das können wir selbst! Oktober 2010 egwene2211 Nähcafe 560 03.11.2010 07:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:29 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,33607 seconds with 14 queries