Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Konstruktion eines Grundschnittes

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #36  
Alt 30.12.2010, 20:04
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 7.249
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Konstruktion eines Grundschnittes

Ich finde auch, dass es so deutlich besser aussieht... Eventuell ist es einfach so, dass Dein Umfang nach der Taille relativ schnell zunimmt - und damit der Hüftbogen in Deiner Konstruktion einfach nicht zu Deinen Maßen paßt. Jetzt hast Du den Hüftbogen quasi etwas höher gezogen - die nötige Weite sitzt weiter oben - und es paßt besser.

Was Du mal probieren kannst - von der Taille aus abwärts alle x Zentimeter Deinen Umfang messen - und das mit den entsprechenden Umfängen im Grundschnitt vergleichen - da müßtest Du die Abweichung relativ schnell finden...

Und was den Brustpunkt betrifft - auch der muss ja nicht zwangsläufig bei Deinem Körper auf beiden Seiten auf der gleichen Höhe sitzen. Fast jeder hat unterschiedlich große Brüste (der eine mehr, der andere weniger) - und dadurch kann auch die Höhe des Brustpunktes links und rechts unterschiedlich sein..

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 30.12.2010, 20:06
Benutzerbild von egwene2211
egwene2211 egwene2211 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.448
Downloads: 6
Uploads: 2
AW: Konstruktion eines Grundschnittes

Das ist eine gute Idee. Im Moment habe ich nur die Punkte Taille und Hüfte und den Bogen frei Hand gezeichnet..was natürlich nichts mit dem "wirklichen" Bogen zu tun haben muss.
__________________


Mein Blog
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 30.12.2010, 20:08
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 7.249
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Konstruktion eines Grundschnittes

Genau - ist bei mir auch so - der Standardbogen stimmt einfach nicht..

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 31.12.2010, 10:06
MaxLau MaxLau ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.07.2005
Ort: Hessisch Lichtenau
Beiträge: 15.198
Blog-Einträge: 25
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Konstruktion eines Grundschnittes

Hallo,

auf einem Bild erscheint es so, dass deine Schultern nicht nur sehr gerade sind, sondern auch unterschiedlich hoch. Kann natürlich auch täuschen. Aber dies könnte dann auch ein Hinweis auf unterschiedlich hohe Brustpunkte sein.
__________________
Liebe Grüsse

Martina
_____________________________________________

Mein Blog: MaxLau

Ich glaub', jetzt hat sie's!
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 31.12.2010, 13:35
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 17.512
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Konstruktion eines Grundschnittes

Ich habe das Buch ja auch, kam aber aus Zeitmangel mit meiner Zeichnerei noch nicht wirklich zurecht. Was mir an deinem Schnitt aufgefallen ist - die breiteste Stelle des hinteren Abnähers ist ziemlich genau in der Taille - aber nach Buch soll die doch höher sein - oder verwechsele ich da gerade was?

Und dann eine Frage an dier Erfahreneren : wäre es bei einem starken Hohlkreuz nicht besser, der Rücken aus mehreren Teile zu machen? Mir kommt es immer so vor.
Da ich nicht nur ein Hohlkreuz habe sondern auch noch einen ziemlich breiten Po und eine hohe Hüfte, sieht mein Schnitt hinten immer aus wie einer in A-Linie und hängt dann wie ein Zelt. Will ich das auf Figur trimmen, endet das immer im Chaos ... vielleicht sollte ich mal einen solchen Bertungsthread für mich ausmachen.

Zitat:
Zitat von anjac Beitrag anzeigen
... kann man die Schulterpartie eigentlich nicht auch dahingehend ändern, daß man Richtung Hals Stoff wegnimmt? Dann würde sich ja der Armausschnitt nicht ändern.

Kann mir das einer erklären, bitte? Gibt es dafür einen Grund oder ist das einfach Gewohnheit und persönliche Handhabung?
Ich bin zwar Autodidakt in dieser Beziehung, aber ich erkläre es Dir mal so, wie ich mir das denke.

Die Maße für Brustpunkt, Taille, Hüfte usw misst Du vom Halswirbel oder vom Schulter-Hals-Ansatz-Punkt aus.
Fasst Du also an dieser Stelle tiefer, stimmen alle diese Maße nicht mehr - d.h. Du hast zwar nicht das Problem der fehlenden Nahtzugaben, aber Du musst da alles neu definieren.

Viel Erfolg
Rita
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Konstruktion Raglanärmel Anonymus Fragen zu Schnitten 7 27.01.2012 23:51
Brauche Übersetzungshilfe bei der konstruktion eines Bügelbodys Fresee Dessous 2 10.03.2010 11:37
Schnittkurvenform bei Konstruktion eines Hosenschnitts tmic Fragen zu Schnitten 4 12.02.2009 22:02
Shirt,Schnitt,Konstruktion.... baroque_a_bella Schnittmustersuche Damen 3 13.11.2005 21:41


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:53 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,18943 seconds with 14 queries