Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


nur ganz schnell ein Silvesterkleidchen?

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 05.01.2011, 20:49
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: nur ganz schnell ein Silvesterkleidchen?

oh, danke für den Zuspruch!
Den Originalstoff kann ich schon gar nicht abschätzen, in Kiew gekauft, der Sprache nicht wirklich mächtig, ... ich setze jetzt vorerst mal die Godets aus dem Blumenmusterstoff rein und versäubere noch nicht, da könnt Ihr dann erst mal sehen.

Ach ja mit Schwung und Begeisterung hab ich schon manches unmögliche hinbekommen, aber hier hat das Anpassen eines Schnittes schon zuviel Zeit gekostet... und meine Freunde sehe ich ja wirklich gerne und bin froh, dass sie so hereinschneien können, und ich sie (in Maßen) mit meinem seltsamen Hobby nerven kann

ich seh`s ein, eine Woche muss schon sein...
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 05.01.2011, 22:11
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: nur ganz schnell ein Silvesterkleidchen?

Also jetzt, Stand Silvester + 1 Godet mehr:

blumenkleid_Teil.jpg

blumenkleid_Teil_seitl.2jpg.jpgblumenkleid_Teil_seitl.jpg

An der Taille kann ich zur Seite oder nach hinten gut je 6cm herauskneifen, dann wird`s zu eng. Leider schwanke ich im Gewicht extrem, dass ich mir den RV eigentlich ersparen wollte. Lieber eine variable Raffung hinten (Gummi im Tunnel?) Schleife hinten? Ach, ich weiß wieder mal nicht.

Geht es denn mit der ungeplanten Gleichfarbigkeit im Ärmel und in den Einsätzen? (die Bahnen verlaufen relativ gerade)
Auf den Musterrapport habe ich an den Seiten nicht mehr geachtet (mit mehr Zeit vermutlich eher...) ich habe nur gesehen, dass ich mir nicht etwa eine Blume an die prominentesten Stellen setze...

Ach ja, den Beleg im Nacken hätte ich mir für das Foto mal hineinklappen sollen...
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 06.01.2011, 11:04
Benutzerbild von Nähbaerchen
Nähbaerchen Nähbaerchen ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Beiträge: 2.205
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: nur ganz schnell ein Silvesterkleidchen?

@Deo, das Kleid gefällt mir. Ich würde es aber unbedingt auf Taille arbeiten, auch wenn dann ein Reißverschluss notwendig ist. Bei einem weiten Rock, auch wenn der Rock durch die Godets erst einmal schmal fällt, sollte die Taille als schmalster Punkt betont werden. Es sieht einfach besser aus und führt beim Tanzen auch eher dazu, dass das Kleid da bleibt, wo es sein soll, also nur im Rockteil schwingt und sich nicht in der Taille verdreht.

Ich habe am Silvesterabend eine Dame in einem Kleid gesehen, dass bei jeder Drehung wie ein Sack um sie herum schleuderte, sah nicht gut aus.

lg Nähbaerchen
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 06.01.2011, 11:28
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: nur ganz schnell ein Silvesterkleidchen?

Oh ja danke, ich glaube auch, wenn ich mir die seitlichen Ansichten ansehe, oh weia.

Nur was mache ich mit der Elastizität? Gegen das Nachzeichnen unschöner Konturen könnte ich ja reguliernde Wäsche tragen, aber die Gewichtsschwankungen machen sich auch am Bauchumfang bemerkbar.
Vielleicht ein elastisches Taillenband innen hinein?

lG Deo

Geändert von deo (06.01.2011 um 11:38 Uhr) Grund: fehlers
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 06.01.2011, 12:21
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: nur ganz schnell ein Silvesterkleidchen?

Zitat:
Zitat von deo Beitrag anzeigen
Oh ja danke, ich glaube auch, wenn ich mir die seitlichen Ansichten ansehe, oh weia.

Nur was mache ich mit der Elastizität? Gegen das Nachzeichnen unschöner Konturen könnte ich ja reguliernde Wäsche tragen, aber die Gewichtsschwankungen machen sich auch am Bauchumfang bemerkbar.
Vielleicht ein elastisches Taillenband innen hinein?lG Deo
Nein, auf gar keinen Fall!!

Das ist ein Bahnenkleid, bei dem Du Dich langsam mittels der Teilungsnähte 'ranschleichen' (hinheften) kannst, es soll auch in der Taille noch fließen, nicht aufstubsen!
Spricht etwas dagegen, wenn Du die seitlichen Nähte mit ordentlich Nahtzugabe belässt, die Du - bei Bedarf - auch wieder herauslassen kannst?

Ok, wenn KEINE rückwärtige Mittelnaht vorhanden ist, müßte man überlegen, wo der dann RV hinkommt.....

Übrigens: Es gibt durchaus auch RVs in der Rückennaht, die NICHT bis zum Halsauschnitt reichen, für den Fall, daß der bereits fertig ist.

Übrigens: Carmen kann in der Zigarrenfabrik bleiben!



Weiter so!


M.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
silvester kleid kombi

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ich brauch ganz schnell HILFFFFFEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE anderst Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 12 26.11.2010 22:40
Piraten-Bandana - ganz einfach, ganz schnell - eilt!!! cheshirecatfreak Schnittmustersuche Kinder 19 24.08.2010 17:07
ganz schnell hilfe brauch für tatüta Princessmom Fragen zu Schnitten 9 19.04.2008 22:43
noch ganz schnell, meine Kosmetiktasche Maikäfer Juli 2007 - Taschen 18 31.03.2008 16:58
Brauch mal ganz schnell Hilfe Mystik Overlocks 26 11.12.2006 22:59


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:18 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10185 seconds with 14 queries