Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


nur ganz schnell ein Silvesterkleidchen?

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #76  
Alt 19.01.2011, 23:39
Haute Couture Haute Couture ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2010
Beiträge: 43
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: nur ganz schnell ein Silvesterkleidchen?

Hallo Deo,

tolles Kleid, sehr gut geschnitten: Du hast wirklich Talent. Und obendrein: von Frau zu Frau, flotte Frau! Viel Spaß beim Kompliment genießen, hihi.

Für die kurze Seite, fände ich es auch schöner zu kürzen: da schließe ich mich Martin an, aber sachter. So, daß es ungefähr eine schräge Linie ergibt. Ich habe es Dir mit einer schmalen weißen Linie eingezeichnet. Hoffentlich sieht man das.

Die jetzige, kurze Variante finde ich zuviel des Guten: Du kannst es Dir leisten, keine Frage. Aber ich würde es trotzdem etwas sachter machen. So, daß die kurze Seite in der Verlängerung des übrigen schrägen Schnittes ist.

Ganz liebe Grüße,
Haute Couture
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg silvesterkleidSaum2.JPG (20,9 KB, 252x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #77  
Alt 20.01.2011, 07:05
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: nur ganz schnell ein Silvesterkleidchen?

Hallo,
@ Haute Couture, Danke!
Dein Vorschlag scheint sehr logisch, die "unterbrochene Linienführung" ergibt sich aber nur durch den Godet, der hat den Radius von 33cm und das über einen großen Viertelkreis. Wenn die Bahnen dann unten zusammenfallen, ergibt sich eine waagerechte optische Stufe. Wird er kleiner, der Godet, dürfte sich dieser Effekt verlieren. Ich kann ihn vor dem Spiegel ja mal "glätten", die Kurvung unten etwas herausnehmen. Ansonsten möchte ich nach den verschiedenen Einschätzungen (u.a. länger!) bei der Länge bleiben. Seitlich sieht man dann, warum. Ich kann ja mal ein Foto vom Zwischenstand machen.
"Das Talent" reiche ich lieber an Martin weiter, der hat mir den Entwurf aufgestellt. Ich hab mich in etwa dran gehalten. (Keine Flatterärmel, sondern "richtige", ausgestellte...) Gefragt habe ich auch einiges und nette Rückmeldungen erhalten . Ja und der Rest: ich lese seit ca. 2006 viel im Forum, hab etliches in Schnittkonstruktion probiert, einiges genäht, viel Literatur zum Thema gelesen...

Liebe Grüße und Erfolg bei deinem Projekt,
Grüße an Alle in den Morgen

deo
Mit Zitat antworten
  #78  
Alt 20.01.2011, 10:57
Benutzerbild von Nähbaerchen
Nähbaerchen Nähbaerchen ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Beiträge: 2.205
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: nur ganz schnell ein Silvesterkleidchen?

Zitat:
Zitat von Johanna F Beitrag anzeigen
Ich schau' mal weiter zu, wie das mit den Godets geht, da ich mir auch zumindest einen Rock nähen will, der zwar fliegt aber nicht zu hoch
Das hängt von der Gesamtlänge des Rockes ab. Je höher die Godets eingesetzt werden und je weiter sie sind, desto höher fliegt der Rock natürlich.

lg Nähbaerchen
Mit Zitat antworten
  #79  
Alt 20.01.2011, 13:17
katha katha ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2006
Ort: Dortmund
Beiträge: 14.879
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: nur ganz schnell ein Silvesterkleidchen?

Zitat:
Zitat von Nähbaerchen Beitrag anzeigen
Das hängt von der Gesamtlänge des Rockes ab. Je höher die Godets eingesetzt werden und je weiter sie sind, desto höher fliegt der Rock natürlich.

lg Nähbaerchen
Ja, aber beim Standardtanz braucht man auch an den Oberschenkeln die Weite. Standard wird eng getanzt, da ist das Bein des Mannes häufig zwischen den Beinen der Frau. Dafür braucht man genug Weite im Rock, damit das funktioniert.
Wenn der Rock zu hoch fliegen will, kann man noch einen kurzen Unterrock nähen, der den Po gut bedeckt.

Deo, ich finde dein Kleid sehr gelungen! Ich bewundere wirklich deine Ausdauer, mit der du an Saum und Godetfall herumtüftelst. Ich hätte das irgendwann einfach fertig genäht wie es ist. Es steht dir super!
Mit Zitat antworten
  #80  
Alt 20.01.2011, 14:59
Benutzerbild von Johanna F
Johanna F Johanna F ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.06.2009
Ort: Großraum München
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: nur ganz schnell ein Silvesterkleidchen?

Ja, ein normaler A-Linien Rock ist zu eng zum Tanzen (egal ob Standard oder Lateinamerikanisch) - ich hab' zwar noch keinen geschrottet - aber es stört einfach.

Aber könnte man in einen normalen A-Linienrock Godets in gewünschter Höhe/Länge/Breite einarbeiten. Aus welchem Stoff näht man sowas am besten - ich würde ja am liebsten einfach Baumwolle nehmen- oder fällt das gar nicht?

Sorry das führt jetzt vom Thema weg ich hoffe Deo es macht dir nichts aus ?

LG Johanna
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
silvester kleid kombi

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ich brauch ganz schnell HILFFFFFEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE anderst Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 12 26.11.2010 21:40
Piraten-Bandana - ganz einfach, ganz schnell - eilt!!! cheshirecatfreak Schnittmustersuche Kinder 19 24.08.2010 16:07
ganz schnell hilfe brauch für tatüta Princessmom Fragen zu Schnitten 9 19.04.2008 21:43
noch ganz schnell, meine Kosmetiktasche Maikäfer Juli 2007 - Taschen 18 31.03.2008 15:58
Brauch mal ganz schnell Hilfe Mystik Overlocks 26 11.12.2006 21:59


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:59 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09095 seconds with 14 queries