Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Euer Näh-Fazit 2010 und Wünsche für 2011?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 28.12.2010, 13:49
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.672
Downloads: 8
Uploads: 0
Blinzeln Euer Näh-Fazit 2010 und Wünsche für 2011?

Ihr Lieben,

in guter alter Tradition eröffne ich mal wieder meinen gefürchteten Jahresabschluss-Beitrag und frage nach eurem Nähfazit für dieses Jahr, und was ihr in 2011 gerne verwirklichen würdet.

Zur allgemeinen Belustigung ziehe ich mal Bilanz aus meinem letztjährigen Beitrag:

Zitat:
Mein guter Vorsatz für 2010 ist daher vielleicht etwas überraschend: Ich will nicht mehr nähen, sondern aufwendiger.
Ähem, das hat schon mal nicht geklappt.
Naja, ein Kleid mit Paspeln in den Nähten habe ich gemacht, das war ein bisschen aufwendiger. Aber der Rest war eigentlich „Standard“.

Zitat:
Ich würde gerne einen Mantel nähen, und schöne Blusen, nicht immer nur einfache Shirts; also Sachen, die etwas länger brauchen und mehr Details haben. Für einige Sachen möchte ich das Schnittmuster selbst konstruieren - Literatur dazu habe ich ebenfalls reichlich
Auch davon habe ich absolut gar nichts realisieren können.

Zitat:
Und ein, zwei besondere Kostüme würde ich gerne machen, zum Spaß.
Das habe ich geschafft, immerhin!

Ich hab noch kein Bild davon, aber ich hab mir das "Leelo-Kostüm" aus dem Film "Das 5. Element" nachgenäht; ja, das mit den weißen Bändern. Das hatte ich schon eeewig mal vor, und dieses Jahr hatte ich endlich genug Motivation dazu.

Außerdem habe ich einen weiteren langgehegten Traum verwirklicht, und ein Bild der Künstlerin Gabriele Krawitz aus Stoff nachgenäht; hier ist meine Version zu sehen. (Vom gemalten Original gibt es leider kein Bild online.)

Beides hat enorm viel Spaß gemacht, und das ist doch die Hauptsache beim Nähen.

An Kleidung habe ich dieses Jahr aus privaten (positiven!) Gründen auch nicht viel genäht, mangels Zeit, aber mit dem, was ich so fabriziert habe, bin ich sehr zufrieden; das meiste davon wird gern und oft getragen.

Außerdem habe ich die meisten meiner Ufos abgebaut; derzeit habe ich, glaube ich, nur noch zwei Stück hier liegen. Tschakka!

Sowie meine seit sechs Jahren unfertige Strickjacke... Da ich diesen Winter aber nun "ernsthaft" mit dem Stricken angefangen habe, bin ich zuversichtlich, auch dieses Problem im Laufe des kommenden Jahres lösen zu können.

Ebenfalls sehr schön finde ich, dass ich mich dieses Jahr getraut habe, einige meiner "Streichelstöffchen" zu verarbeiten; ihr wisst schon, diese Stoffe, die sooo schön sind, dass man sich nicht traut, sie anzuschneiden, und stattdessen jahrelang im Schrank liegen lässt. Was ja eigentlich nicht Sinn der Sache ist... - Da habe ich meine Schneidehemmung nun bei einigen überwunden und hoffe, dass das auch bei den anderen noch der Fall sein wird.

Meine Vorsätze habe ich also größtenteils nicht verwirklichen können, dafür sind andere schöne Dinge wahr geworden. Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit dem vergangenen Jahr.

Was sind also meine Vorsätze für das kommende Jahr? Nachdem ich ja bislang eigentlich immer daran komplett gescheitert bin?

Zum einen, nicht mehr so hohe Ziele. Ziele sind gut, und können motivieren, aber zu viel auf einmal ist unrealistisch...

Zum anderen, konkretere Ziele. "Mehr" von irgendwas zu nähen, ist zu unspezifisch, und ich glaube, eine gute Methode des inneren Schweinehundes, so etwas zu sabotieren.

Ich nehme mir für das kommende Jahr also folgendes vor:
- die Ufos fertig stellen (und möglichst keine neuen mehr produzieren)
- eine Hose nähen – dazu muss ich meinen Maßschnitt etwas ändern, oder einen neuen machen lassen
- eine Bluse nähen – es gibt einen Marfy-Schnitt, den ich probieren möchte
- ein Kleid nähen – nach einem französischen Schnittmuster
- und nicht eher einen neuen Stoff kaufen, ehe ich nicht mindestens einen aus dem Vorrat verarbeitet habe, weil meine Stoffkommode mehr als gut gefüllt ist...

Uff, das war es von mir. Jetzt bin ich mal gespannt, wie eure Stimmung zum Jahresende aussieht.

Und nicht vergessen: Alles nicht so ernst nehmen. Nicht, dass sich hier jemand unter Druck gesetzt fühlt...

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.12.2010, 14:16
natpa natpa ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2009
Ort: Saarland
Beiträge: 1.732
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Euer Näh-Fazit 2010 und Wünsche für 2011?

also ich traue mich auch mal zu berichten.

Ich bin ja immer noch im Nähkurs 1x die Woche und von da konnt ich mir einiges zeigen lassen. Ich habe mich an meine erste Bluse gewagt, die ist nicht ganz so toll geworden, aber die nächste war dann sogar tragbar.

Gelernt:
- hab ich mit Ausdrücken wie Absteppen und so umzugehen, Schritte eigenständig zu erledigen, zumindest wissen was als nächstes an die Reihe kommt....
- warum man auf den Fadenlauf achten muss
- wie wichtig es ist eine schöne gutgehende Maschine zu besitzen und vorher probezunähen.

gewollt:
- viel mehr nähen, vor allem Geschenke....
- mal eine Jacke für mich
- eine Handtasche
- viel mehr Material kennen lernen ausser BW

Vorsatz:
- eine Handtasche (der Teuefel trägt Prada)
- eine Winterjacke (Nano)
- eine Schlafanzughose
- eine Handyhülle
- eine Babydecke (inkl. zum ersten mal Patchwork)
- ganz einfache Shirts (den passenden Grundschnitt finden)
- allgemein mehr an die Nähmaschine zu gehen und zu nähen.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.12.2010, 14:18
Benutzerbild von Pignoli
Pignoli Pignoli ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2008
Ort: Eferding, Oberösterreich
Beiträge: 14.876
Downloads: 7
Uploads: 1
AW: Euer Näh-Fazit 2010 und Wünsche für 2011?

Tja, was hatt ich mir eigentlich vorgenommen?

Zitat:
Was nehme ich mir für 2010 vor? Stoffberge abbauen . An meinen Nähtechniken weiterfeilen, und das eine oder andere Patchwork-Werk soll entstehen.
Am Stoffberge abbauen bin ich kläglich gescheitert. Der ist eher größer geworden als kleiner. Dafür werde ich bei den Nähtechniken immer kritischer, ich trenne auch auf, wenn mir mal was nicht gefällt. Gepatcht habe ich so gut wie gar nichts, aber da will ich auch keinen Schwerpunkt mehr drauf legen.

Im Gesamten gesehen war das Jahr 2010 wieder sehr produktiv. Ich habe Unmengen genäht, zwar manches für die Tonne, aber auch so manches Gustostück war dabei. Ich habe meinen ersten Schnitt selbst konstruiert (Rockgrundschnitt), und daraus einen weiteren Schnitt abgeleitet.

Und hier steckt mein klares Ziel für 2011: selber konstruieren bzw. Schnitte schon vor dem Zuschneiden abwandeln. Das heißt, ich muss mich intensiv mit Konstruktion auseinandersetzen.

Stoffberge abbauen bleibt weiter mein erklärtes Ziel, es sind auch schon gute Ansätze zu erkennen - ich gehe nur mehr selten Stoffe kaufen. Und: wirklich nur mehr Stoffe kaufen, wo mir auch die Farbe gut steht. Ich lasse mich nämlich immer wieder von Stoffen verführen, die mir gut gefallen, wo ich aber weiß, dass sie mir eigentlich nicht stehen.

Ja, und definitiv habe ich auch vor, 3 Kleider zu nähen. Letztes Jahr habe ich 2 gemacht, die sind in die Tonne gewandert. Jetzt weiß ich, welche Schnitte ich verwenden kann und worauf ich mein Augenmerk legen muss.

Auf ein erfolgreiches Jahr 2011!
__________________
LG, Pignoli

Jetzt auch mit Blog: La Mona - Dessous und mehr
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.12.2010, 14:33
Benutzerbild von Nadelschnegge
Nadelschnegge Nadelschnegge ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.11.2004
Ort: 35625 - mitten in Hessen
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Euer Näh-Fazit 2010 und Wünsche für 2011?

Genäht habe ich 2010 eigentlich recht viel, wenn ich mir die Statistik in meinem Blog anschaue; immerhin ca. 65 m Stoff verarbeitet. Aber einige Stöffchen nehme ich unverarbeitet mit ins neue Jahr 2011.

Was nehme ich mir also nun vor?
- Vorräte abbauen
- Business-Outfit (Hose, Rock, Blazer, Bluse) endlich mal in Angriff nehmen (vielleicht hilft mir da der Motivationsmonat Januar, wenn's denn wirklich die Nano's werden)
- die Dessous-Schublade auffüllen
- Ufo's fertig stellen
- nicht zu viele Ideen/Projekte auf einmal vornehmen, denn daran scheitere ich dann, wenn ich mich nicht entscheiden kann, was ich zuerst mache

Hört sich jetzt recht allgemein an, aber ich habe so einige Stöffchen vor Augen dabei und für mich ist gerade der Punkt Business-Outfit recht konkret. Schon klar, dass ich das die ganze Zeit vor mir herschiebe, weil es mit einer neuen Stelle noch nicht geklappt hat; warum also nicht den Spieß rumdrehen: Erst das Outfit nähen und dann klappt's mit der nächsten Bewerbung?

Euch allen ein kreatives neues Jahr 2011 :schneider:
__________________
Viele liebe Grüße
Antje

Die Liebe ist der Stoff, den die Natur gewebt und die Phantasie bestickt hat.
Voltaire

Blog Galerie Fundgrube
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 28.12.2010, 14:41
knittingwoman knittingwoman ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2008
Beiträge: 18.160
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Euer Näh-Fazit 2010 und Wünsche für 2011?

klare ansage es gibt keine vorsätze
fmailienfeiern die entsprechende garbero´be erforbern gibt es 2011 nicht,
ich lasse mich treiben, hole vielleicht stoeffreste heraus um paspeltaschen etc zu üben, vielleicht auch paspelknopföcher. ufos sind entsorgt,wollreste dem kindergarten übergeben, und da der kleiderschrank für eingie #anläasse gutngefüllt ist, widmem ich mich seit langemmal meinem bücherregal.ich weiß das hält nicht langean und die mäma ruft.Ich wünschw eudh für2011 dass iuhr euer hobby genießt, lasst euch nciht unter druck setzen, ich habe mir immer vorgenommen wich #will meine klamotten selbst nhähen aber ich muss nicht.

#machts gut 2011
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Geburtstagsrunde - Sommer 2010 bis 2011 HappyA Round Robins Nest 2143 01.08.2011 17:51
Weihnachten 2010 / Jahr 2011 Grischali Schweizer Treffen & Interessen 4 29.12.2010 16:13
Euer Näh-Fazit 2009 und Wünsche für 2010? Capricorna Andere Diskussionen rund um unser Hobby 62 28.12.2010 13:49
Euer Näh-Fazit 2008 und Wünsche für 2009? Capricorna Andere Diskussionen rund um unser Hobby 71 16.07.2009 16:14
Eure Näh-Wünsche für 2006? Capricorna Andere Diskussionen rund um unser Hobby 51 02.01.2006 23:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:10 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,16221 seconds with 14 queries