Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Raglanärmel in der Theorie

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 28.12.2010, 12:04
Benutzerbild von eufrosyne
eufrosyne eufrosyne ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.03.2009
Ort: Maur
Beiträge: 335
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Raglanärmel in der Theorie

Zitat:
Zitat von Capricorna Beitrag anzeigen
Ah, deswegen hatte ich beide Themen angesprochen - hast du breite Schultern oder gerade Schultern? Das ist ein Unterschied.

Breite Schultern erklärt sich von selbst, deine Schulterbreite, also die Entfernung von Halsausschnitt zu Schulterpunkt, ist länger, als die Schnittmusterhersteller es laut ihren Tabellen vorsehen.
Die sind gerade, wusste ich vorher auch nicht, aber seitdem ich von dieser Änderung gelesen (und sie dann auch benutzt ) habe, passt's viel besser und das Gekrumpel im Nacken ist weg. Von der Breite her passen sie so gerade in die Masstabelle, bei manchen Schnitten musste ich trotzdem etwas zugeben.

Den Bodygraph möchte ich unbedingt mal machen, aber da muss ich erst ein Helferlein finden. Die Idee, ein Foto zu machen und dann den Umriss zu verwenden, ist auch prima. Und eine Digitalkamera ist leichter aufzutreiben als Verständnis für's Umriss-Abzeichnen

Liebe Grüsse,
eufrosyne
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 28.12.2010, 16:18
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Raglanärmel in der Theorie

Hmmmmm........


Ich habe jetzt nicht jeden Beitrag explizit und einzeln gelesen, muß aber einmal anmerken, daß ein Raglan nicht ist wie der andere.

Es gibt Varianten ohne Ende, bei denen sowohl die Anzahl der Schnittteile, der Schulterverlauf, die Armausschnitttiefe, die Weite, der Raglannahtverlauf, die Handgelenksweite in Bezug zur Oberarmweite und, und, und .......
durchaus sehr unterschiedlich sind!!

Wenn man dazu noch die Form des Rumpfteiles, die ja nu auch von - bis variieren kann, dazu betrachtet, halte ich es allgemein für eher nicht möglich ein generelles Pro oder Contra zum Thema Raglan in Bezug auf eine/n Träger/in von mir zu geben.

Wenn man jetzt noch die unterschiedlichsten Schnittformen in den unterschiedlichsten Materialien betrachtet, wird eine allgemeine Aussage noch schwieriger!

Es ist also wie meist: KOMMT HALT GANZ DARAUF AN!

Beispiele: Lauter Raglane, jedoch sind sie ziemlich unterschiedlich:















Und nicht zu vergessen!!!

Es gab eine ganze Zeit Raglanschulterpolster von beträchtlichen Dimensioenen.......

Geändert von rightguy (28.12.2010 um 16:20 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Konstruktion Raglanärmel Anonymus Fragen zu Schnitten 7 27.01.2012 23:51
Raglanärmel-Seitennaht unter der Achsel tütelt Elawen Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 18 18.05.2010 13:11
Raglanärmel ändern Nimue Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 23.05.2007 21:35
Falten am Raglanärmel Bluesmile Fragen zu Schnitten 15 11.12.2005 19:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:50 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12841 seconds with 13 queries