Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



kopftuch - wie groß???

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 01.05.2005, 16:56
Benutzerbild von verlockend
verlockend verlockend ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: im Schwäbischen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: kopftuch - wie groß???

@annette,

danke für die vielen links! ich denke, dann werde ich mich wohl doch erstmal an baumwolle halten, damit das tuch nicht zu dünn wird!
__________________
33 Jahre, 1 Mann, 2 Kinder, 1 Beruf, 1 Haus(halt), 1 Harfe und 3 Nähmaschinen.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 01.05.2005, 17:42
ataraxia ataraxia ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.02.2005
Beiträge: 69
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: kopftuch - wie groß???

Hallo Milka,

ich könnte dir auch die Rechteckform empfehlen, ca. 160x60 cm oder auch weniger, je nachdem wieviel Stoff runterhängen soll. Es ist gut geeignet für Frauen ohne Haare oder wenn man die Haare geflochten hat zu einem Zopf. Beim Stoff würde ich dünne und leichte Stoffe nehmen, wie Viskose oder Georgette, oder aber auch dünne und weiche Baumwolle. Die Kopftücher rutschen so gut wie immer, egal ob mit oder ohne Haare, deswegen würde ich dir ein Bonetuch empfehlen, das ist so eine Baumwollhaube, die muslimische Frauen unter ihren Kopftüchern tragen (gibt es in türkischen Stoffgeschäften in vielen Farben), es schützt vor Schweiß und bietet einen besseren Tragekomfort, schließlich soll das Tuch ja sitzen Das Rechteck ist leicht zu binden und geht schnell, also keine aufwendige Tätigkeit.

Ich hoffe das hilft dir ein bißchen

Hoffentlich braucht die Mama deines Freundes das Tuch erst gar nicht...möge ihr Gott Heilung geben, so sei es.

ataraxia
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 01.05.2005, 17:49
Ashana Ashana ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.01.2005
Beiträge: 212
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: kopftuch - wie groß???

Zitat:
Zitat von milka
hallo,

da die mutter meines freundes wohl demnächst eine chemo kriegen wird, möchte ich ihr gerne (auf ihren wunsch hin) ein schönes kopftuch nähen.

ich hab aber keine ahnung, wie groß das sein muss!?
und: macht man das als quadrat oder als dreieck? ich hätte jetzt mal auf ein quadrat getippt, das man dann diagonal faltet, oder?

tipps wären toll!
auch zum material: was leichtes dünnes wäre jetzt auf den sommer hin wohl besser als baumwolle. aber es soll ja auch angenehm zu tragen sein. könnt ihr da was empfehlen?

danke schonmal...
Hallo,
wie wäre denn ein "Ladyturban". Hiervon habe ich ein Schnittmuster und würde es Dir, wenn Du möchtest, abkopieren und schicken. Material: weicher Seidenstoff, oder auch 2 dünne Stoffe, also praktisch abgefüttert, würde dann nach dem drehen sehr schick aussehen. Es sollen ja auch nicht unbedingt unbequeme Nähte am Kopf störend sein, die arme Frau steht schon ohne Nähte genug aus.
Kannst mich auch privat anmailen, in ca. 1 Stunde bin ich wieder im Büro und am PC, muß nur rasch in die Wohnung hoch.
Gruß
Ashana
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 01.05.2005, 17:55
Benutzerbild von verlockend
verlockend verlockend ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: im Schwäbischen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: kopftuch - wie groß???

hallo ihr lieben,

das bonetuch ist was völlig neues für mich, werde aber mal meinen schatz darauf ansetzen (der ist ja momentan bei seiner mutter und seinen geschwistern in köln - da gibts ja viele türkische geschäfte).

@ashana, du hast post.

an alle anderen nochmal was:
solltet ihr noch mehr tipps haben, möchte ich nochmal präzisieren:
die mutter meines freundes ist noch ziemlich jung (45) und eine zierliche kleine und sehr schicke, moderne frau. die modelle sollten also vom schnitt her auf keinen fall altbacken wirken...
__________________
33 Jahre, 1 Mann, 2 Kinder, 1 Beruf, 1 Haus(halt), 1 Harfe und 3 Nähmaschinen.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 02.05.2005, 10:41
Benutzerbild von zick-zack
zick-zack zick-zack ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: kopftuch - wie groß???

hi,

hier noch was für "unter dem Tuch"
http://www.gfh-hair.de/Seiten/turban.html

ganz unten rechts - "Headliner"

Die"Käppchen" unter dem Tuch sind wirklich praktisch - man kann dann auch ganz feine und rutschige Materialien verwenden und die Tücher werden nicht so schnell verschwitzt.

Viele Grüße
Sue
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:18 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,25312 seconds with 12 queries