Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Kinder


Schnittmustersuche Kinder
...


Suche extrem einfaches und schnelles Kleid/Tunika

Schnittmustersuche Kinder


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 18.12.2010, 16:33
sanvean sanvean ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.06.2009
Ort: Hanau
Beiträge: 3.180
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Suche extrem einfaches und schnelles Kleid/Tunika

Hast Du denn schon einen Stoff für Dein Kleidchen ?
Die dehnbaren Nähte in Jersey oder einem anderen strechtigen Stoff kannst Du auch mit Deiner normalen Nähmaschine machen, indem Du einen leichten Zickzackstich einstellst.
Es könnte auch sein, daß Deine Nähmaschine einen sogenannten Elastikstich hat. Den kannst Du auch verwenden.
Also am Stoff sollte es nicht liegen, wenn Du Amelie nähen willst oder etwas anderes aus dehnbarem Material, das ist nicht so schwer
Liebe Grüße
Susanne
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 18.12.2010, 20:54
Benutzerbild von Elawen
Elawen Elawen ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.01.2010
Ort: Meiningen
Beiträge: 2.982
Blog-Einträge: 41
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Suche extrem einfaches und schnelles Kleid/Tunika

Falls du Fleece für dein Hängerchen verwenden willst, kannst du auch Amelie nähen Selbst Jersey geht mit der normalen Näma.
Und der RV bei der Muriel geht supergut, wirklich! Ich drück mich ja vor RVs wo ich nur kann , weil ich das Einnähen auch nicht wirklich mag (wird irgendwie immer krumm oder komisch ), aber da hat es auf Anhieb funktioniert. Wirklich. Nicht geschwindelt.
Wenn du was mit Knöpfen suchst, kannst du Isabelle nehmen, die ist ebenfalls einfach zu nähen und wenn du die Tasche weglässt und Vorder- und Rückenteil in einem Stück schneidest, bist du a) ratzfatz fertig und b) kein RV oder ähnliches dabei *gg*

Ansonsten wäre das auch noch ne Alternative: RetroRedoDress – Sewing Patterns | BurdaStyle.com
Für den freien Download musst du dich nur anmelden
Viel Erfolg !
__________________
Liebe Grüße
Elawen

Mein neues Blöggle statt UWYH
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 18.12.2010, 22:28
Benutzerbild von Käfermama
Käfermama Käfermama ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2009
Ort: in der Nähe von Freiburg
Beiträge: 14.870
Downloads: 52
Uploads: 0
AW: Suche extrem einfaches und schnelles Kleid/Tunika

Noch ne Idee:
ONNA von Farbenmix.
War mein Anfängerstück
Gruß
Käfermama
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 19.12.2010, 07:18
Benutzerbild von Jezziez
Jezziez Jezziez ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2010
Ort: Schorndorf
Beiträge: 15.411
Downloads: 58
Uploads: 0
AW: Suche extrem einfaches und schnelles Kleid/Tunika

Mein erster Gedanke bei einfach und schnell war ganz ehrlich: nimm dir ein vorhandenes Stück, leg es auf Papier, umrande es, leg es auf Stoff, nimm ne Nahtzugabe dazu und schneide aus, zusammennähen, fertig.

Verstehe jetzt nicht, was daran aufwendig sein sollte. So hab ich Lisas erste Legging bzw. Lumpfhose gemacht (Hühnerhose bei den Kinderwerken in meiner Galerie im Profil).

Da ich bisher nur einen Mantel von Farbenmix ausprobiert habe, kann ich dir zu weiteren Schnitten da nichts raten.

Aber ich bin weiterhin der Meinung, dass man so eine Tunika, wie sie Lisa von Bizzkids (auch bei den Kinderwerken in meiner Galerie im Profil) an hat, auch ohne Schnittmuster machen kann.
Die ist so einfach gehalten und die Anleitung zum Nähen war dermaßen schwierig, dass ich zwei Tage gebraucht hab um sie zu kapieren und nähen. Letzten Endes hat man nur die beiden großen Teile und jeweils einen Beleg für den Oberkörperbereich, damit man die Innenseite des Stoffes nicht sieht. Ich hab Knöpfe oben in die Träger eingesetzt, weil trotz größerem Schnitt als Lisa bräuchte, das Kleid eine Tunika war und sie gar nicht mit dem Kopf durchkam. Ich werde das nächstes Mal wesentlich einfacher nähen können, weil ich jetzt weiß, wie es aussehen muss.

Also trau dich ruhig, eine vorhandene schöne Tunika zu nehmen und sie kurz abzumalen. Das ist ne Sache von 5 Minuten höchstens und du kannst gleich loslegen ohne noch irgendwo was kaufen zu müssen.


Übrigens hatte zumindest meine Tchibo-Maschine sogar mehrere Elastikstiche und auch Zickzack zum Nähen. Schau doch mal, ob deine Maschine das nciht auch hat.
__________________
Liebes Grüßle,
Jessica

Patchwork und ich durchs ganze Jahr

Mein eigener Blog: Nähwerke mit Jezziez

Meine Nearly-Insane-Quilt Designwand
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 19.12.2010, 10:11
Benutzerbild von Nadelschnegge
Nadelschnegge Nadelschnegge ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.11.2004
Ort: 35625 - mitten in Hessen
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Suche extrem einfaches und schnelles Kleid/Tunika

Bei Farbenmix gibt es einige schöne Schnitte, die du schnell und einfach verwirklichen kannst. "Amelie" geht aus Jersey, Nicki, Fleece etc, auch ohne Overlock (du nimmst einen schmalen Zickzack-Stich oder Elastikstich für die Nähte und versäuberst die Nahtzugaben mit normalen Zickzack).
Einfach und schnell geht auch das Oberteil der Kombi "Oona". Du kannst z.B. auch die Oberteile von "Greetje" (ohne Trennnähte und Raffungen) oder "Weeke" nehmen.
In einer älteren Bizzkids hatte ich auch mal ein einfaches schnelles Trägerkleidchen, das man in der Länge variieren konnte.

Grundsätzlich wirst du wohl kaum ein/e Tunika/Kleid finden, das nur mit dem Schließen der Seitennähte und einem Gummizug fertig ist.

Die o.g. Schnitte bieten dir jedoch viel Spielraum, mit etwas mehr Zeitaufwand tolle Einzelstücke herzustellen, indem du mit unterschiedlichen Stoffen experimentierst, Applikationen, Bänder etc. aufnähst.
__________________
Viele liebe Grüße
Antje

Die Liebe ist der Stoff, den die Natur gewebt und die Phantasie bestickt hat.
Voltaire

Blog Galerie Fundgrube
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
schnelles kleid mädchen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kleid (tunika) Für Kind und Puppe Bradipa Schnittmustersuche Kinder 2 09.11.2009 19:54
Neue Burda, Kleid und Tunika murmeltier Fragen zu Schnitten 2 24.03.2009 13:53
Suche einfaches-- SEHR einfaches Schnittmuster für Blusen Zumsel Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 14.09.2008 10:47
einfaches Schnittmuster Tunika tabeam23 Schnittmustersuche Damen 2 23.08.2008 19:07
Suche einen Schnitt für ein einfaches festliches Kleid Lenamaus2105 Schnittmustersuche Kinder 3 14.07.2008 06:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:08 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09980 seconds with 13 queries