Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Neur Anlauf: Oberteilgrundschnitt nach Müller & Sohn

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 14.12.2010, 18:35
gundi2 gundi2 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.10.2006
Ort: NRW
Beiträge: 15.600
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Neur Anlauf: Oberteilgrundschnitt nach Müller & Sohn

Zitat:
Zitat von stofftante Beitrag anzeigen
Nenene, die ist relativ einfach zu messen und danach richtet sich ja deine Brustbreite besonders bei großem Busen. Miß 5 mal und nimm den Mittelwert.
Gut, dann muss Göga heute Abend noch mal ran
Und den Halsumfang messen wir besser auch noch mal zusammen - theoretisch klingt das ja alles einfach, aber ich bekomme jedes Mal ein anderes Ergebnis. Und ich weiß nur, dass bei allen Blusen, die im Schulterbereich eingermaßen passen, der Kragen zu weit ist.....

gundi
__________________
Der Pessimist klagt über den Wind, der Optimist hofft, dass der Wind sich dreht und der Realist hisst die Segel. (Sir William Adolphus Ward)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14.12.2010, 22:58
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.084
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Neur Anlauf: Oberteilgrundschnitt nach Müller & Sohn

Wir könnten verwandt sein!

Schultern sehr gerade ,
Halsumfang geringer als bei der Größe üblich,
Schultern sitzen nicht wirklich.

Das passt auch auf nicht - und dann habe ich noch einen Rundrücken, der den letzten Anschein von Sitz ruiniert ...

Ich habe vorhin über der Maßtabelle in dem Buch Schnittkonstruktion für Damenmode gesessen - selber messen geht da ja gar nicht. Besonders, weil ich unbedingt getrennte Maße für vorne und hinten haben will, um manchen Probleme gleich aus dem Weg zu gehen. Männe ist da unbegabt, die Mädels zu ungeduldig. Jetzt überlege ich ernsthaft, ob ich nicht doch mal zur Schneiderin gehe - vorausgesetzt, die rückt den Schnitt später auch raus. Das nehme ich im Januar mal in Angriff.

LG Rita
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 15.12.2010, 14:19
stofftante stofftante ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2006
Ort: bei Frankfurt
Beiträge: 15.383
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Neur Anlauf: Oberteilgrundschnitt nach Müller & Sohn

Gundi,
anbei 2 Skizzen.
Einmal das Bild für die Rückenhöhe. (Das mit den 2 Figuren). leider hab ich die falsche Reihenfolge erwischt.

Dann das Bild für die Rückenbreite. Wie man deutlich sieht (sehen sollte), ist dieser Meßpunkt höher am Rücken als die Rückenhöhe. Genau da, wo der Arm am Körper angewachsen ist, da an diesem Übergang. Nur so werden die Schulterblätter mitgenommen. (Ich fühle das mit dem Zeigefinger)
Vielleicht helft es Dir. Die Vorderlänge würde ich von rechts unten am Taillenband über den Hals nach links unten messen und durch 2 teilen. Diese Maße wie Vorderlänge und Rückenlänge mehrmals messen und den Mittelwert nehmen. Besonders die Vorderlänge ist kritisch.

Lg
heidi
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DARÜBR.JPG (10,4 KB, 89x aufgerufen)
Dateityp: jpg DARHÖH.jpg (13,3 KB, 89x aufgerufen)

Geändert von stofftante (15.12.2010 um 14:22 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 15.12.2010, 16:05
gundi2 gundi2 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.10.2006
Ort: NRW
Beiträge: 15.600
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Neur Anlauf: Oberteilgrundschnitt nach Müller & Sohn

Heidi, ganz großen Dank!

Ich habe in der Tat zu weit unten gemessen (bzw. messen lassen) und mir heute morgen beim Putzen den Kopf darüber zerbrochen, ob der doch recht kleine Wert, den wir gestern Abend ermittelt haben, richtig sein kann bzw. dass ich besser doch etwas mehr für die Rückenbreite nehme.

Der jetzt nach den Bildchen gemessene Wert passt genau zur Oberweite, eher sogar etwas mehr, wenn ich nicht super gerade stehe. Das macht auch Sinn, denn ich habe einen leichten Rundrücken. Und erst darunter wird der Rücken in Richtung Taille sehr schmal (und dann kommt das "ausgeprägte Gesäß")

Aber jetzt habe ich das nächste Problem: Wenn ich hinten die "Standard"-Rückenbreite nehme, fehlt mir vorne der Stoff für einen größeren Abnäher, den ich meiner Minung nach brauche.
Ich habe ja einen rachitisch verformten Brustkorb mit einer Querrille vorne etwa auf Unterbrusthöhe ("Rosenkranz"). Bei einer OW von 99 cm habe ich eine UBW von 77 und trage meist BHs in 75E/F oder 80E, je nach (Schnittmuster-)Hersteller. 3 Finger breit darunter hat mein Brustkorb aber einen Umfang von 83 cm, die Taille dann 80 cm. D. h. ein Teil der Verantwortung verschwindet praktisch in der Rille. Wenn ich nach der amerikanischen Art die Cupgröße bestimmen will, also OW minus Oberbrustweite (bei mir 93), komme ich auf ein C-Cup, was als BH-Größe voll daneben liegt, aber vielleicht ein Anhaltspunkt für Oberbekleidung sein könnte (?). - Aber dann dürfte ich eigentlich nicht immer diese Falten neben der Brust haben, die nach einer FBA rufen.....
Eine FBA habe ich übrigens mal bei einem Unterrock und einem Badeanzug von KWIK SEW gemacht, ohne die Modelle vorher (mit C-Cup im Original) anzuprobieren. Das habe ich ganz schnell wieder rausgemacht, war viel zu groß.

Die Balance passt übrigens genau, wenn ich meinen gemessenen Halsumfang (36,5) zu Grunde lege. Das habe ich vorhin noch einmal nachgemessen und gerechnet.
Oder gibt es da noch einen Trick, was frau macht, wenn sie Rundrücken UND etwas mehr Verantwortung hat? Das hebt sich dann scheins irgendwie wieder auf

Da hilft wohl nur: ausprobieren. Ich gehe jetzt noch eine Runde putzen (Wir haben gestern mehrere neue Fenster bekommen.....), und werde mich dann anschließend mit der Konstruktion belohnen. Ich bin mal gespannt, was da so jetzt herauskommt.......

LG
gundi
__________________
Der Pessimist klagt über den Wind, der Optimist hofft, dass der Wind sich dreht und der Realist hisst die Segel. (Sir William Adolphus Ward)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 15.12.2010, 16:13
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.084
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Neur Anlauf: Oberteilgrundschnitt nach Müller & Sohn

Zitat:
Zitat von gundi2 Beitrag anzeigen
Oder gibt es da noch einen Trick, was frau macht, wenn sie Rundrücken UND etwas mehr Verantwortung hat? Das hebt sich dann scheins irgendwie wieder auf
den suche ich auch!

Weiter so
Rita
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nach Systemschnitt - Müller & Sohn / Grundschnitt vancouver19 Fragen zu Schnitten 48 08.12.2010 08:48
wer arbeitet nach Müller & Sohn? exclusive-stoffe Sabine Gegenheimer Fragen zu Schnitten 32 01.07.2008 16:07
Schnittkonstruktion nach Müller & Sohn Sylvie Fragen zu Schnitten 23 06.03.2008 16:53
Buch Passformfehler nach Müller & Sohn Kristina Nähbücher 11 13.03.2005 19:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:14 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,51130 seconds with 14 queries