Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Wie Stoffqualität einschätzen

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 29.11.2010, 09:09
Andrea 64 Andrea 64 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2009
Ort: Nordhessen
Beiträge: 15.115
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Wie Stoffqualität einschätzen

Ich möchte Stoffe am allerliebsten anfassen und spüren können. Die "Halsprobe" mache ich auch.

Was ich hier in einem eigentlich großen Stoffgeschäft leider nie bekomme ist Baumwollfleece und Jersey mit Wolle, Angora, Merino oder was es sonst für den Winter noch an wärmeren Shirtstoffen gibt. Das sei angeblich zu teuer und würde nicht gekauft (das kann ich garnicht glauben). Günstig und pflegeleicht ist hier das Motto. Dementsprechend viel Polyirgendwas gibt es dort.

Ein bisschen Poly finde ich ok, das tut der Stoffqualität, glaub ich, ganz gut. Aber der überwiegende Teil muss bei mir Naturfaser oder Viskose sein.

Ich wundere mich auch oft über die dürftige Info auf den Stoffetiketten, gerade bei Mischgeweben. Häufig ist die genaue Zusammensetzung nicht angegeben. Und es ist keinesfalls so wie bei Lebensmitteln, dass davon am meisten drin ist, was an erster Stelle steht.

Und wenn da "pflegeleicht" drauf steht, dann lass ich die Finger davon! Das ist für mich ein Qualitätskriterium im negativen Sinne.

Grüße von
Andrea
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 29.11.2010, 13:33
Benutzerbild von lotos.bluete
lotos.bluete lotos.bluete ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.03.2009
Ort: Maintal, Hessen
Beiträge: 15.170
Downloads: 4
Uploads: 1
AW: Wie Stoffqualität einschätzen

Ein bisschen kann man Qualität aber auch am Preis festmachen: Auf dem letzten Stoffmarkt wurde groß angepriesen: "Merino - 5 Euro" - auf Nachfrage war dann max. 10 Prozent Merino in einem Polygemisch drin, igitt!!!

Ich kaufe meine Naturfaserstoffe ja nur beim Onlinehändler, da ich reine Naturfaser sonst noch nirgends in der Qualität und Auswahl gefunden habe. Und der Onlinehändler schickt nicht nur Stoffmuster (10 Stück kostenlos) raus, sondern schreibt auch zu jedem Stoff, wie er sich anfühlt ("Pfirsichgriff" o.ä.) und wofür er verwendet werden kann. Und natürlich haben die Stoffe dort auch ihren Preis. Ich bin dort qualitätsmäßig aber noch nie reingefallen.
__________________
Liebe Grüße,
Lotosblüte


-----------------------------------

Nur der Schwache wappnet sich mit Härte. Wahre Größe kann sich Toleranz, Verständnis und Güte leisten.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 29.11.2010, 13:34
Benutzerbild von merin
merin merin ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 14.888
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Wie Stoffqualität einschätzen

Danke für die Jerseyhinweise.

Und Andrea: Ja das kenne ich hier auch. Es gibt nicht mal Sweatshirtstoffe.

Lotusblüte: Für Naturstoffe habe ich auch eine gute Quelle im Netz. Aber das kann und mag ich mir nicht immer leisten.

Geändert von merin (29.11.2010 um 14:30 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche Stoffqualität für Dehnbaren Hosenbund Lily923 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 2 07.05.2010 15:56
Sporthose-welche Stoffqualität? Rumpelstielzchen Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 9 21.02.2008 09:17
Stoffqualität Name? Friesenhexlein Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 7 12.06.2007 11:57
Folhoffer - Stoffqualität Skletto Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 06.10.2006 20:21
Nähte verstärken bei schlechter Stoffqualität Lumi Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 13 08.07.2005 20:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:13 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07852 seconds with 13 queries