Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Wie Stoffqualität einschätzen

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 27.11.2010, 20:32
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie Stoffqualität einschätzen

Ich mache auch bei Wollstoffen den Krumpeltest, d.h. ich halte eine Ecke fest in der Faust. Was dann nicht praktisch faltenfrei wieder rausspringt, ist ein billiges Lümpchen.

Bedrucktes muss bei mir absolut fadengrade bedruckt sein, das ist ein Zeichen für wirklich gut Qualität.

Bei Jerseys und Strick sieht man manchmal am Ballen schon "Wuckel" - Finger weg !

Bei Jeans reibe ich mit den Fingerknöcheln über den Stoff, sind die anschliessend blau- Finger weg !


Schwarze Stoffe müssen wirklich todtiefschwarz sein. Je schwärzer - desto ungesünder - aber desto schicker.

Und Blusenstoffe müssen mit mir sprechen, sie müssen Glanz und Allure habe. Das lässt sich nur erspüren, nicht beschreiben. Schönes Gewebe, feiner Glanz, gedrehte Fäden...


Isebill
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 27.11.2010, 20:44
Benutzerbild von merin
merin merin ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 14.882
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Wie Stoffqualität einschätzen

Danke für die vielen Hinweise, ich fidne es toll zu lesen, wie ihr Stoffe beurteilt und lese gern mehr. Nur eine Frage blieb offen: Was sind Wuckel?
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 27.11.2010, 21:42
Benutzerbild von liselotte1
liselotte1 liselotte1 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.03.2009
Ort: Ticino
Beiträge: 14.874
Blog-Einträge: 32
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Wie Stoffqualität einschätzen

Hallo. Stoffkauf ist ja auch Vertrauenssache, will heissen, ich kauf dort, wo man mich gut bedient und Auskunft über einen Stoff geben kann. Das gilt übrigens auch für E-Shops. Ausser den schon genannten Ratschlägen würd ich noch anfügen, wenn ich's wirklich wissen will, lass ich mir ein Eckchen geben und mach zu Hause die Brennprobe

Brennprobe – Wikipedia
__________________
Nix Neues im Blog
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 27.11.2010, 22:28
Benutzerbild von merin
merin merin ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 14.882
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Wie Stoffqualität einschätzen

Ich geh halt auch gern mal auf einen Stoffmarkt und da habe ich oft keine Muße so viel zu fragen. Vielleicht sollte ich da mutiger werden... schon im Laden ist es nervig, dass sie die Pflegeempfehlungen nie dazu schreiben.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 28.11.2010, 00:03
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.586
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Wie Stoffqualität einschätzen

Naja,

die Waschempfehlung ergibt sich doch quasi von selbst aus der Materialzusammensetzung. Leinen könnte ich kochen, Baumwollstoffe und Jeans halten in der Regel 60 Grad aus. Strickstoffe, Jerseys etc., alles mit Kunstfasern oder sonstwie empfindliche ist Feinwäsche bei 30/40 Grad.

Und was die Wäsche nicht überlebt, war eben keine gute Qualität...

Und Qualität heißt ja nicht nur Haltbarkeit. Ein guter Wollstoff oder eine Seide halten bei gleicher Beanspruchung nicht so lange wie Jeans, haben aber für mein Empfinden trotzdem die höhere Qualität, weil es die edleren Stoffe sind. Wenn es nur nach der Haltbarkeit ginge, wäre Polyester der qualitativste Stoff überhaupt....

Isebill hat ja schon gute Hinweise gebracht. Ansonsten finde ich, dass Qualität zum einen Erfahrungssache ist - man braucht Vergleichswerte, um Qualitäten vergleichen zu können, und die kriegt man nur über Erfahrung, also Zeit.
Und zum zweiten hängt sie auch ein bisschen vom Auge des Betrachters ab, wie man an dem Jeans-Beispiel ja sehr schön sieht. Ich persönlich verwende zum Beispiel keine Baumwoll-Jerseys, weil die ausleiern können, sondern bevorzuge Viskose-Jerseys mit Elasthan, weil die formstabiler sind. Andere finden diesen Stoff vielleicht nicht so qualitativ, weil er nicht aus einer reinen Naturfaser ist. Kommt also immer auf die eigenen Prioritäten an.

Wie sich ein Stoff vernähen lässt, finde ich auch sehr wichtig. Ich hatte dieses Jahr eine Schurwoll/Mohair-Mischung unter der Nadel, der war traumhaft zu verarbeiten, weil der Transport jederzeit so glatt lief und die Stiche schön mit dem Stoff verschmolzen, Sahne... machte Lust auf mehr!

Liebe Grüße
Kerstin

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche Stoffqualität für Dehnbaren Hosenbund Lily923 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 2 07.05.2010 16:56
Sporthose-welche Stoffqualität? Rumpelstielzchen Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 9 21.02.2008 10:17
Stoffqualität Name? Friesenhexlein Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 7 12.06.2007 12:57
Folhoffer - Stoffqualität Skletto Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 06.10.2006 21:21
Nähte verstärken bei schlechter Stoffqualität Lumi Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 13 08.07.2005 21:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:39 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08604 seconds with 13 queries