Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Brautkleider und Festmode


Brautkleider und Festmode
...


Hybrid-Brautkleid

Brautkleider und Festmode


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 22.11.2010, 21:40
LaborBarbie LaborBarbie ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2010
Beiträge: 3
Downloads: 0
Uploads: 0
Hybrid-Brautkleid

Hallo zusammen!

Ich werde nächstes Jahr heiraten und suche gerade nach einem Brautkleid. Mein Problem ist, dass mir von 100 Kleidern 1 gefällt und mein eingeschränktes Budget (absolute Schmerzgrenze 500€) dann auch diese 1% Chance platzen lässt.

Nun habe ich ein eigenes Kleid entworfen: Es besteht aus einem einfachen trägerlosen, leicht ausgestellten "Unterkleid" (ungefähr so, aber ohne den Gürtel: eDressit.com - eDressit 2011 New Strapless Wedding Gown with Satin Rose Belt
),
darüber käme ein ganz transparentes "Überkleid" aus Spitze, aber mit einem V-Ausschnitt.

Denkt ihr, es wäre möglich, das "Unterkleid" günstig im Internet zu bestellen und das "Überkleid" selber zu nähen? Was mich an den meisten günstigen Kleidern stört, ist der Satinglanz. Mit einer schönen Spitze darüber könnte das Kleid dann doch gleich viel edler aussehen, oder? Ich bin Näh-Anfängerin, aber prinzipiell nicht ungeschickt. Kennt jemand vielleicht einen geeigneten Schnitt?

Ich bin über jeden Tipp froh, denn ich seh mich schon in einem gemieteten Satin-Baiser heiraten...
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.11.2010, 21:45
Bineffm Bineffm ist gerade online
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 7.245
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Hybrid-Brautkleid

Bei Deinem Kleid ist das Hauptproblem - das muss obenrum perfekt passen - sonst bist Du entweder ständig am zupfen, weil Du das Gefühl hast, dass Du gleich im Freien stehst - oder Du kriegst unschöne Röllchen an der Oberkante des Kleides, egal wie schlank Du bist. Und perfekte Paßform stell ich mir bei einer Internet-Bestellung ziemlich schwierig vor.

Was das Überkleid angeht - schöne Spitze ist ebenfall richtig teuer. Soll das dann locker über dem Kleid liegen - oder willst Du das genau an das Kleid anpassen? Und wie willst Du das Überkleid am Unterkleid befestigen?

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.11.2010, 21:58
LaborBarbie LaborBarbie ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2010
Beiträge: 3
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hybrid-Brautkleid

Hi Sabine, danke für die rasche Antwort!

Ich hätte mir gedacht, das Unterkleid bei einer Schneiderin fitten zu lassen, das ist ja bei jedem Brautkleid ratsam und kostet auch nicht so viel.
Das Überkleid soll oben figurnah sein und beim Rock eher locker drüber fallen. Schön fände ich auch eine schmale cremefarbene Schärpe um die Taille.
Wenn das so nicht hält, könnte ich ja vielleicht die beiden Lagen von den Achseln abwärts Naht an Naht zusammennähen.
Am besten wäre wohl eine leicht dehnbare Spitze, damit das Oberteil schön anliegt.


LG Barbie
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.11.2010, 09:19
Benutzerbild von Mausespeck32
Mausespeck32 Mausespeck32 ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.01.2010
Beiträge: 903
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hybrid-Brautkleid

Hallo Ihr,

warum ist das ein Hybrid Kleid??

Eine Freundin hat sich ein Brautkleid nach Wahl bei einer kleinen Änderungsschneiderei machen lassen. Sie hat die Stoffe und plauener Spitze hingegeben und das Kleid wurde für damals 300 DM geschneidert. Ganz super Qualität, mit allem Schnickschnack sogar mit dem "Schirmgestänge".
Ich glaube, Du mußt Dir einfach mal mit dem Bild die Hacken ablaufen und fragen. Die türkischen Nähereien würde ich auch miteinbeziehen.

Ich nähe so mittel, ich würde mir Dein Kleid nicht zutrauen, das würde ich machen lassen.

Liebe Grüße

M
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.12.2010, 19:28
LaborBarbie LaborBarbie ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2010
Beiträge: 3
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hybrid-Brautkleid

Hi Mausespeck,

ich dachte an Hybrid-Kleid, weil es eine Kombi aus gekauft und selbst genäht werden sollte.
Inzwischen hab ich den Näh-Gedanken wieder verworfen.
Danke für den Tipp mit den Türkischen Schneidereien, daran hatte ich noch nicht gedacht.

LG Barbie
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Brautkleid Janina M. Brautkleider und Festmode 20 02.04.2009 15:40
Brautkleid sdokstyle Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 11.05.2008 18:26
deutsche anleitung seamless hybrid signatur Stricken und Häkeln 6 01.01.2008 18:46
Brautkleid ... Nordstjernen Rubensfrauen 27 29.06.2005 22:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:35 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,44486 seconds with 13 queries