Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Schnittproblem Ärmel - Bilder angefügt

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 21.11.2010, 02:15
Anjolie Anjolie ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.02.2005
Beiträge: 14.874
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Schnittproblem Ärmel - Bilder angefügt

Hallo an alle,

richtig klasse, dass ihr mir alle so fleißig eure Tipps und Ratschläge mitteilt. Leider seh' ich all die Beiträge erst soeben - denn ... ich habe den ganzen Nachmittag und Abend den Schnitt verändert.

Übrigens war das nicht mein erster Schnittversuch mit der taillierten Jacke von Golden Pattern, und die Maße hab ich X-Mal geprüft (ausmessen lassen und selbst gemessen) und wieder verändert und noch eine Probejacke genäht usw. usw. usw.

Bis ich schließlich hier von euch die entscheidenden Tipps bekommen habe. Ich habe die Probe-Blusenjacke (die auf den Fotos), einfach aufgetrennt (war eh nur geheftet) und jede Menge eurer Tipps und Hinweise umgesetzt.

Zunächst fiel die Blusenjacke, wenn sie nur oben geschlossen wurde, nicht gerade herunter, das habe ich direkt am Schnitt als erstes geändert. Der Brustabnäher wurde verändert. Die Schultern habe ich angepasst - nun läuft auch die Schulternaht direkt auf der Schulter. Ich weiß, die Länge war auch nicht toll - aber darum ging es mir bei dem Probeteil auch nicht ... die wird später natürlich etwas länger. Das Rückenproblem konnte ich über die Prinzessnähte zum Teil lösen, einen anderen Teil über weitere Abnäher, die ich dann später im Schnitteil angepasst habe.

Mittlerweile glaube ich, dass mir eine Software immer nur die Basis liefern kann. Ich bin leider recht klein, nur 1,60 m - habe dafür einen extrem kurzen Oberkörper (wenn man den Maßtabellen von Burda und Co. bzgl. Maßangaben für Kleingrößen trauen kann), habe ein sehr starkes Hohlkreuz ... und, was ich bisher gar nicht wußte - gerade Schulter und anscheinend einen leichten Rundrücken.

Danach habe ich nun alle Hinweise verfolgt. Immer wieder an der Probebluse die Veränderungen vorgenommen, mit einfachen Heftnähten umgesetzt und x-Mal den Sitz kontrolliert. Danach habe ich auf der Probebluse alle Änderungen markiert und mir somit ein neues Schnittmuster geschaffen ... und wie ich finde, ist es recht gut geworden.

Danach bin ich dann noch angefangen, eine weitere Blusenjacke zu schneiden. Der Stoff, habe ich schon festgestellt, ist hierfür nicht optimal, weil er sehr glatt und teilweise gecrashed ist ...

Aber es sollen noch ein paar Anzüge, Marlene-Hose plus eben diese Blusenjacke folgen - Stoff ist schon vorhanden - und dann werde ich endgültig sehen, ob es sich gelohnt hat. Aber ich sage ganz offen, es sieht gut aus.

... und daher für mich ein Grund "Danke" zu sagen, an euch, die ihr mir mit Rat und Tat zur Seite standet, sich durch meine unverständlichen Texte und noch mehr Fotos gewühlt habt, nur um mir zu einem optimalen Schnittmuster zu verhelfen

Viele Grüße und ein gute Nacht

wünscht

Anjolie
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 21.11.2010, 14:46
sewing-gum sewing-gum ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.01.2005
Beiträge: 14.876
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Schnittproblem Ärmel - Bilder angefügt

Zitat:
Zitat von sikibo Beitrag anzeigen
Würde es für die Schulternaht nicht reichen, wenn sie hinten außen 1-2 cm zugibt und denselben Betrag vorne außen wegnimmt?Am Hals scheint die Naht doch einigermaßen richtig zu sitzen?
Für die pure Schulternaht imho ja, aber nicht für die Beule.
__________________
Liebe Grüße, Claudia

"Es gibt drei Arten von Lügen: Lügen, Komplimente und Statistiken...."
Benjamin Disraeli
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schnittproblem bei Kinderhose (Thai-Fischerhose) boobazoo Fragen zu Schnitten 11 28.08.2010 03:46
kurzer Ärmel über langem Ärmel, aber wie? kleinermuffin Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 1 30.12.2006 14:08
Einfachen Ärmel in Ärmel aus 2 Teilen ändern? Antje_jaruschewski Fragen zu Schnitten 6 08.04.2006 12:41
Ärmel für ärmel-loses Kleid Madeleine Fragen zu Schnitten 10 26.05.2005 19:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:01 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10595 seconds with 14 queries