Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Raglanshirt:Vorder-und Rückenteil verbreitern!?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18.11.2010, 22:19
Julehexe Julehexe ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Beiträge: 17.483
Downloads: 1
Uploads: 0
Raglanshirt:Vorder-und Rückenteil verbreitern!?

Hallo ihr Lieben,
ich steh irgendwie gerade auf der Leitung -mir fällt allein keine Lösung ein! Habe jetzt ein dutzend Beiträge zu aglanschnitten gelesen, aber mir ist leider kein Licht aufgegangen.

Beim Raglanshirt 15 aus der Ottobre 4/2010 habe ich das Problem, daß es recht schmal ausfällt - um den Oberkörper herum. Mein 3jähriger hat wohl noch etwas Babyspeck dran.
Ich habe also beim Vorder und Rückenteil jeweils 1,5cm in der vorderen und hinteren Mitte eingefügt (da diese Teile ja eh im Stoffbruch zugeschnitten werden)...damit vergrößert sich aber auch der Halsauschnitt, ich hab das Halsbündchen deshalb nicht mit vergrößert und gehofft, die zusätzlichen 3cm mit dem Bündchen ohne Faltenwurf kompensieren zu können. Sieht genäht prima aus, aber der Halsauschnitt ist trotzdem zu weit, ich hätte ihn gerne halsnäher.

Wie vergrößere ich bei Raglanschnitten die Breite von Vorder- und/oder Rückenteil??
Gebe ich an den Seitennähte Weite dazu, verändert sich ja automatisch die Armnaht-und ich müßte dies auch beim Ärmel anpassen, womit ja auch der Ärmel breiter wird.
Habe das Thema heute mit meiner Mutter durchgesprochen, da auch sie etwas Näherfahrung hat - ihr Vorschlag, die Weite als nach unten breiter werdender Keil einzusetzten - nö, das macht doch aus dem Shirt eine A-Linie! Richtig?

Da die Raglanärmel in diesem Fall zweiteilig sind, könnte ich ja theoretisch oben, wo der vordere und hintere Ärmel zusammenkommen die Mehrweite wegnehmen, aber das verändert doch den Sitz des Ärmels auf der Schulter, oder??Und was würde ich bei einem einteiligen Ärmel machen??

Habe ich mich verständlich ausgedrückt? Werde sonst morgen mal eine Skizze zum Verdeutlichen anfertigen.

Ratlose Grüße und in Hoffnung auf Eure Hilfe,
Jule
__________________
Fashions fade, style is eternal.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.11.2010, 19:36
Benutzerbild von gabi die erste
gabi die erste gabi die erste ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.04.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 15.035
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Raglanshirt:Vorder-und Rückenteil verbreitern!?

Deine vorgehensweise haut nur richtig hin, wenn der halsausschnitt zu klein ist.
Du legst dir deine schnitteile alle 'richtig' hin. Das sieht dann wie ein kreuz aus. Jetzt ziehst du eine linie von der hinteren saumlinie über den ärmel auf das vorderteil wieder bis zur saumlinie. Das wiederholst du auf der anderen seite des stückes und hast so deine zwei linien, wo die schnitteile auseinandergezogen werden. Natürlich verändert sich die ärmellänge, aber die kann man dann problemlos wieder am saum wegnehmen. Dafür hat sich der körper proportionsunveränderlich vergrößert und der ausschnitt ist auch nicht größer geworden.
(Ich finde gerade meine bilder dazu nicht, muß noch mal gucken gehen )
__________________
Viele grüße
Gabi

Leben ist genau das, was passiert, während man andere pläne macht. Henry Miller
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.11.2010, 20:20
Elsnadel Elsnadel ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 14.868
Downloads: 39
Uploads: 0
AW: Raglanshirt:Vorder-und Rückenteil verbreitern!?

Hallo

lese da gerne mit. Habe einen uralten Bademantelschnitt den ich leider in der damals passenden Größe ausgeschnitten habe und nun auch ein paar cm weiter bräuchte.
Was ich aber nicht verstehe, wieso werden die Teile länger, wenn ich in der Weite zugebe?
Bilder wären natürlich toll!

LG elsnadel
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.11.2010, 20:25
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 17.508
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Raglanshirt:Vorder-und Rückenteil verbreitern!?

Es geht um einen Raglan-Schnitt. Wenn Du den korrekt verbreitert, also ohne den Halsausschnitt zu vergrößern, tust Du das quasi in den Raglan-Schrägen. Da die aber später wieder eine Linie bilden müssen, gibt es nicht nur mehr Weite sondern auch merh Länge. Probier es aus, dann siehst Du es sofort.

Viel Erfolg
Rita
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.11.2010, 21:26
Benutzerbild von gabi die erste
gabi die erste gabi die erste ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.04.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 15.035
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Raglanshirt:Vorder-und Rückenteil verbreitern!?

Zitat:
Zitat von Elsnadel Beitrag anzeigen
Was ich aber nicht verstehe, wieso werden die Teile länger, wenn ich in der Weite zugebe?
Nur der ärmel wird länger, nicht die körperteile. Das bild ist wirklich nur ein schema, die nahtlinien liegen in echt viel näher beieinander.

raglanschnitt teilen.jpg

Die roten linien markieren die linien, an denen dann die benötigte mehrweite eingefügt wird.
__________________
Viele grüße
Gabi

Leben ist genau das, was passiert, während man andere pläne macht. Henry Miller

Geändert von gabi die erste (20.11.2010 um 21:35 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
raglan , schnittanpassung

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Armkugel verbreitern ChristianeB Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 19 30.10.2010 09:46
Fba grundsätzlich und bei Raglanshirt NataschaP Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 04.02.2009 08:31
Vorder- und Rückseite des Stoffes Monalita Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 2 26.07.2007 23:30
Ärmelschnitt verbreitern! Puma Fragen zu Schnitten 1 30.06.2005 18:33
Schnitt von Shirt abnehmen - Unterschied Vorder/Rückenteil? piacevole Fragen zu Schnitten 5 22.04.2005 22:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:11 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11431 seconds with 14 queries