Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Damen


Schnittmustersuche Damen
...


einfacher Hosenschnitt für kräftige Frauen

Schnittmustersuche Damen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 16.11.2010, 00:14
Benutzerbild von arteMaja
arteMaja arteMaja ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.09.2010
Beiträge: 14.869
Downloads: 14
Uploads: 0
einfacher Hosenschnitt für kräftige Frauen

Ich suche einen anfängertauglichen Hosenschnitt für die Gr. 48/50.

Wo kann ich so etwas finden?


LG Anne
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.11.2010, 02:24
Benutzerbild von Mag_u
Mag_u Mag_u ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.05.2009
Ort: Frankfurt
Beiträge: 105
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: einfacher Hosenschnitt für kräftige Frauen

Hallo Anne,

mir gefällt der Burda Hosenschnitt 7566, ist oben mit Gummizug und, wie ich finde, recht einfach zu nähen. Es ist eine Bootcuthose, was mir bei breiten Hüften und Oberschenkeln besser gefällt als eine schmal zulaufende Hose.


LG
Morven
__________________
viele Grüße
Morven

Mein kleines buntes Blog
Galerie meiner Bilder
Meine Alben
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.11.2010, 09:26
Benutzerbild von arteMaja
arteMaja arteMaja ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.09.2010
Beiträge: 14.869
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: einfacher Hosenschnitt für kräftige Frauen

Vielen Dank für die Empfehlung. Das sieht schonmal gut aus.....

Sind die SChnitte von Burda eigentlich Mehrgrößenschnitte? Ach ja, und wie ist die Beschreibung? Kann man diese als Anfänger verstehen?

LG Anne
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.11.2010, 01:34
Benutzerbild von Mag_u
Mag_u Mag_u ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.05.2009
Ort: Frankfurt
Beiträge: 105
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: einfacher Hosenschnitt für kräftige Frauen

Hallo nochmal,

ja, der Schnitt geht von Größe 44-60, und die Nähanleitung ist sehr verständlich geschrieben.

Ich hab sie schon genäht, war meine erste Hose und ich fands einfach.

LG
Morven
__________________
viele Grüße
Morven

Mein kleines buntes Blog
Galerie meiner Bilder
Meine Alben
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.11.2010, 08:11
Benutzerbild von eboli
eboli eboli ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2009
Ort: Wien
Beiträge: 15.414
Blog-Einträge: 1
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: einfacher Hosenschnitt für kräftige Frauen

Hallo,

darf ich Dich mit einer konträren Meinung verwirren? (Sorry, Morven!)

- Von Hosen mit Gummibund würde ich Dir generell abraten, weil die Falten, die sich zwischen Taille und Hüfte ergeben, zusätzliches Volumen auftragen. Die Hosenbeine von Burda 7566 packen außerdem schon beim Model einige Kilos drauf. Preisfrage: Wie sieht das dann wohl bei dicken Frauen aus?
- Bootcut ist imho aus zwei Gründen ebenfalls ein Problem:
1) Die ausgestellten Hosenbeine machen kräftige Beine (z.B. mit "Reiterhosen") wirklich klobig. Bei Frauen mit schlanken Beinen kann der Schnitt allerdings harmonische Proportionen ergeben. Das wäre aber nur mit einem Foto zu beurteilen.
2) Alle erhältlichen Bootcut-Schnitte haben zur Zeit einen verkürzten Leib, sind also Hüfthosen. Da umgehst Du zwar das Passformproblem in der Taille, aber die Hose sitzt nicht wirklich und rutscht bei jedem Hinsetzen. Außerdem kriegst Du eine betonte Querlinie an einer ungünstigen, weil nicht gerade schlanken Stelle.

Wenn es ein Burdaschnitt sein soll, dann überlege Dir 7863. Das Bein kannst Du vom Knie abwärts gerade zeichnen (Parallelen zum Fadenverlauf), dann hast Du eine Regular Cut.

Generell finde ich Hosen nähtechnisch nicht besonders schwer. Sie sind ein absolut packbares Anfangsprojekt. Wenn Du eines der NähanfägerInnenbücher besitzt, wirst Du in der Lage sein, den Schnitt an Deine Körpermaße anzupassen, den Reissverschluss richtig einzunähen oder die Taschen zu verarbeiten, solange es keine eingeschnittenen Paspeltaschen sind.

Jeans sind übrigens meine persönlichen Lieblingshosen, weil man sich bei denen das Durchschlagen der Abnäher erspart .
Und ich nähe immer nur die Popo-Taschen! Die Eingriffstaschen an der Vorderhose werden zugenäht oder überhaupt das Vorderteil mit angeklebter/zusammengezeichneter Hüftpasse zugeschnitten (Passzeichen). Das ist zwar beim Tragen gewöhnungsbedürftig, aber erspart zwei bis vier Zentimeter Bauchumfang.


LG
eboli

Geändert von eboli (17.11.2010 um 08:32 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Einfacher Hosenschnitt gesucht Feminin82 Schnittmustersuche Kinder 7 12.09.2010 00:43
Einfacher Hosenschnitt für Mädchen und Jungs LinVin Schnittmustersuche Kinder 7 29.06.2008 00:03
Hosenschnitt für große Frauen gesucht! emmi99 Schnittmustersuche Damen 28 26.10.2006 16:20
Hosenschnitt für kräftige Oberschenkel Laule Rubensfrauen 26 05.10.2006 07:38
Hosenschnitt für kräftige Oberschenkel! stichmuecke Schnittmustersuche Damen 25 27.03.2006 12:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:57 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,20040 seconds with 13 queries