Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Gibt es Kleber für die Nähte?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 15.11.2010, 18:28
Plüschtier Plüschtier ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.11.2010
Beiträge: 14.869
Downloads: 4
Uploads: 0
Frage Gibt es Kleber für die Nähte?

Vorweg: Achtung!Laie


Wenn ich eine Naht anfange, dann nähe ich doppelt darüber, dasselbe sobald ich eine Naht beende.

Ich habe so einen schmucken Fadentrenner,womit ich den Überschuss abschneide...

Dabei bleiben aber trotzdem immer so klitzekleine Garnfitzelchen -> gibt es da irgendeinen Kleber mit dem man dieses Fitzelchen an den Stoff pappen kann?!

Oder hat vielleicht jemand einen anderen Vorschlag? Danke
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.11.2010, 18:35
Benutzerbild von chipsy
chipsy chipsy ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: im Schwabenländle
Beiträge: 14.871
Downloads: 46
Uploads: 0
AW: Gibt es Kleber für die Nähte?

Zitat:
Zitat von Plüschtier Beitrag anzeigen
Vorweg: Achtung!Laie


Wenn ich eine Naht anfange, dann nähe ich doppelt darüber, dasselbe sobald ich eine Naht beende. Das machen die meisten sofern sie keine Knotenfunktion an der Maschine haben.Ich habe so einen schmucken Fadentrenner,womit ich den Überschuss abschneide... Mit ner kleinen Fadenschere bist du besser dran. Ein Trenner kommt beim auftrennen zum Einsatz.Dabei bleiben aber trotzdem immer so klitzekleine Garnfitzelchen -> gibt es da irgendeinen Kleber mit dem man dieses Fitzelchen an den Stoff pappen kann?! Kleber ist unnötig wenn der Faden kurz abgeschitten wurde.Oder hat vielleicht jemand einen anderen Vorschlag? Danke
Nö, s.o.
__________________
Grüßle Ingrid

]
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.11.2010, 23:20
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.035
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Gibt es Kleber für die Nähte?

Hallo,

zum Verkleben gibt es Fraycheck; sollte in jeder gutsortierten Kurzwaren-Abteilung zu finden sein.

Ansonsten gibt es noch die klassisch-altmodische Art des Vernähens von Fäden. Dabei näht man am Anfang und Ende nicht per Maschine vor und zurück, sondern bringt den Oberfaden mit Hilfe einer Nadel auf die linke Seite, verknotet dort die beiden Fäden. Dann entweder kurz abschneiden, oder, wenn man ganz pingelig ist, zieht man beide Fadenende mit der Nadel in die Nahtzugabe und lässt sie dort verschwinden. Dauert natürlich länger als automatisches Vernähen und Verkleben.

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.11.2010, 23:24
Benutzerbild von löf
löf löf ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.01.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Gibt es Kleber für die Nähte?

Bei Polyesternähgarn kann man auch den Faden zurückschneiden (ca. auf 3-4mm) und dann ein Feuerzeug in die Nähe des losen Endes halten
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.11.2010, 17:57
Plüschtier Plüschtier ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.11.2010
Beiträge: 14.869
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Gibt es Kleber für die Nähte?

Super! Danke für eure Antworten

Also besorge ich mir morgen dann mal direkt eine kleine Schere und dieses Fraycheck hört sich auch super an!

Hab immer Angst, dass die Nähte, wie auch immer, wieder aufgehen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gibt es eigentlich auch Filznadeln für die Nähmaschine? Veggi Filzen mit und ohne Maschinen 4 06.11.2009 10:41
Gibt es für die 454D einen Abfallbehälter? Katse Overlocks 7 21.08.2006 11:59
Gibt es einen Freiarmstickrahmen für die PR 600 ? josi Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 7 31.08.2005 22:31
Es gibt die Previleg 4434 immernoch für 199,- Uli Quelle: Privileg und Ideal 0 16.03.2005 23:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:06 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08580 seconds with 13 queries