Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


UWYH: Alle Schnitte ein Mal durch!

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #36  
Alt 27.11.2010, 01:03
Benutzerbild von Glückskind
Glückskind Glückskind ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.03.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: UWYH: Alle Schnitte ein Mal durch!

Also. Hast Du keine Ottobres? *duckundweg*...

Meine Schnittliste sieht ähnlich aus, wenn ich auch nicht so viele Einzelschnitte habe, sondern mehr Ottobres, Patrones ninos und Bizzkids.
ICH hab alle meine Schnitte mal gekauft, weil ich sie eigentlich JETZT SOFORT nähen wollte.
Und musste dann halt, wie so viele, feststellen, dass das nicht immer geht (kleine Kinder sind unberechenbar...). Und man plötzlich einen Stoff in der Hand hat, für den man noch einen ganz anderen Schnitt braucht. Und man plötzlich so doofe Reste hat, die für die Kindersachen zu groß zum Wegtun sind und zu klein für ein ganzes Teil. Und man da eine zündende Idee "braucht". Und dann sitzt der Schnitt nicht so gut. Und man "braucht" doch nochmal was anderes, denn wer will schon immer basteln... (ich bin eine militante Basteltante, nebenbei bemerkt...). Und natürlich ist das Kind sehr wohl sein eigener Typ. Und Schnitte, die man kaufte, weil man sie sooooo schön fand, passen nicht zum Kind (Hermosa... seufz. Kein Schnitt für meine Große, leider...). Mal von diesen heimtückischen kleinen Schnittmonstern abgesehen, die so in die Tasche hüpfen...

Mittlerweile sehe ich meine Schnittliste als Fundus. Ich habe eigentlich fast alles zusammen, was man so brauchen könnte. Alle möglichen Taschen- und Kragenformen, Ausschnitte, Ärmelvarianten, Rockformen, Hosenbeinunterteilungen usw. - ich find das toll. Es macht mir Spaß, aus diesem Fundus zu schöpfen, für fast jedes denkbare Detail eine Anleitung zu haben, eine Schablone, eine Vorlage, die schonmal von jemand durchdacht wurde. Prima! Manche Schnitte will und werde ich mit Sicherheit so nähen, wie sie da sind. Aber andere werden nur teilweise oder auch gar nicht zum Zuge kommen. Na und? Wer hat sich oder seinen Kids noch nie Klamotten gekauft, die dann nicht angezogen wurden?

Mal im Ernst. Manche Leute sammeln Teller. Oder Feuerzeuge. Oder anderen Nippkram. Für den man Platz braucht und den man dann nur angucken kann. Mein "Nippkram" verwandelt sich in Tragbares, an dem sich meine Familie täglich freut. OK, er steht auch rum. Aber der Stoff nimmt wirklich mehr Platz weg.

So, also, Merin. Lass Dich nicht entmutigen. Wenn Du sie wirklich alle nähen WILLST, dann los!
Die Antonia ist schonmal sehr schön geworden. Der Schnitt ist aber wirklich mit Vorsicht zu genießen - meist zu kurz (in Gr. 80 sollte das nicht so sein, wenn Du die Originallänge von 86/92 genommen hast) und irgendwie speziell an den Schultern (sitzt nicht gut bei meiner Großen) und der Halsausschnitt tatsächlich eher weit.
ICH würde übrigens das Bündchen niemals nie nicht mit Geradstich fixieren. Denn dann ist in der Tat die Dehnbarkeit erstmal futsch. Klar, wenn Du hinterher mit der Ovi drübergehst, dann kann der Faden ja ruhig reißen, aber ob er das auch tut, ist eine andere Frage. Und bei manchen Kindern reicht eine unangenehme Anprobe und das Teil ist untendurch.

Viel Spaß beim Verspeisen des Elefanten! Ich guck gern mal rein.

Liebe Grüße,
Juliane
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 27.11.2010, 12:46
elaine elaine ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.07.2005
Ort: Hessen
Beiträge: 14.897
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: UWYH: Alle Schnitte ein Mal durch!

ich find den Antonia-Ausschnitt auch ziemlich weit, in der Schulterpassenversion müssen bei uns gute 3cm auf jeder Seite weg, damit das alles halbwegs sitzt.
__________________
Viele Grüße
elaine
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 27.11.2010, 18:28
Benutzerbild von merin
merin merin ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 14.882
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: UWYH: Alle Schnitte ein Mal durch!

Glückskind danke für Deine Zeilen! Ich mach es tatsächlich auch oft so, dass ich einen Schnitt mit Hilfe eines anderen abwandle.
Und ja, ich habe Ottobres. Aber die kommen dann im nächsten Projekt dran. All die Ottobres und Burdas...

Und das Shirt gibt es ja im Original nicht in Gr. 80, ich habe ihn verkleinert. Dabei habe ich die Länge angepasst besonders die Ärmel schienen mir viel zu kurz. Allerdings sind alle FM-Shirts die ich bislang genäht habe mn Original zu kurz gewesen, deshalb mess ich die gewünschte Länge vorher am Kind und passe den Schnitt schon beim Abpausen an.
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 27.11.2010, 18:42
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.144
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: UWYH: Alle Schnitte ein Mal durch!

Zur Erkenntnistheorie bei Geradstich:
Ich nähe Unterhemden mit Unterbrustgummi. Die Stelle hefte ich mir vor, damit ich auf dem Gummi dann mit Zickzack entlang nähen kann. Ich hefte mit Stichlänge 4 vielleicht so.
Und wundere mich dann hinterher an dieser doch sehr dehnbedürftigen Stelle, dass es höchstens 6mal auf den ganzen Umfang kracht.
Geradstich ist viiiiel dehnbarer, als man denkt, besonders kürzerer. Man muss sich die Verschlingungen mal plastisch vorstellen.
Bei Nicky kracht Geradstich zB gar nicht das ist wenn Kinder sich anziehen sicher anders.
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 16.12.2010, 19:59
Benutzerbild von merin
merin merin ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 14.882
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: UWYH: Alle Schnitte ein Mal durch!

Genäht hab ich nix aus dieser Liste (statt dessen eine Burda Jeans) aber Undine darf gehen. Das ist ja auch schon mal was.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
UWYH Stellina68 nutzt alle Verarbeitungsvarianten stellina68 UWYH 15 02.05.2010 23:54
UWYH für alle - Restekiste = Dekoratives und nützliches Kreandra UWYH 184 10.01.2010 21:31
Motivation durch UWYH und leerem Konto Quälgeist UWYH 46 04.01.2010 09:01
UWYH für alle - kalt isses in Deutschland anja1166 UWYH 64 11.02.2009 15:34
Janome Cover, Faden durch alle Führungen? rena Janome 6 28.06.2005 09:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:29 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07956 seconds with 13 queries