Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


UWYH: Alle Schnitte ein Mal durch!

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #106  
Alt 19.02.2012, 21:13
Benutzerbild von Jezziez
Jezziez Jezziez ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2010
Ort: Schorndorf
Beiträge: 15.411
Downloads: 58
Uploads: 0
AW: UWYH: Alle Schnitte ein Mal durch!

Zitat:
Zitat von merin Beitrag anzeigen
Ich habe Emely genäht.

Fazit: Ein sehr schöner Schnitt, besonders der Rock sieht an meiner Tochter toll aus! Das Oberteil ist sicher nur etwas für sehr schlanke Kinder.
Danke für deine Tipps. Das mit der Ansetzlinie hätte ich bestimmt auch falsch gemacht. Ich möchte den Schnitt wohl für Lisa zum Geburtstagsoutfit nähen. Da werde ich dann genau aufpassen, was wohin kommt und vorher das Kind noch vermessen.
__________________
Liebes Grüßle,
Jessica

Patchwork und ich durchs ganze Jahr

Mein eigener Blog: Nähwerke mit Jezziez

Meine Nearly-Insane-Quilt Designwand
Mit Zitat antworten
  #107  
Alt 05.05.2012, 23:14
Benutzerbild von merin
merin merin ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 14.882
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: UWYH: Alle Schnitte ein Mal durch!

Ich habe Burda 8427 für mich genäht. Der Schnitt ist gut beschrieben und gut zu arbeiten und der Rock hat einen tollen Fall. Leider ist er beim ersten Tragen ins Fahrrad gekommen und hatte einen riesigen Fleck mit Bremsabrieb dran. Mein Mann hat sich dann nach einer vergeblichen Wäsche mit Alkohol dran getraut - und den Rock gerettet.

Mit Zitat antworten
  #108  
Alt 17.05.2012, 20:55
Benutzerbild von merin
merin merin ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 14.882
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: UWYH: Alle Schnitte ein Mal durch!

Ich habe den Hosenrock Uli von FM genäht. Vorne Rock, hinten Hose, mit Volants. Entgegen der Messung und den Angaben auf dem Schnitt ist das Stück ziemlich lang, sitzt aber ansonsten gut, wie ich finde (was auf den Fotos nur zu erahnen ist, weil mein Töchting immer dran rum zuppelt):

von vorn:


von hinten:


Zum Nähen: Ich fand es an sich gut zu nähen, etwas aufwändig, aber das war ja klar. Man kann aus dem Schnitt auch eine einfache weite kurze Hose machen. Geärgert haben mich verschiedene kleinere Fehler in der Anleitung und im Schnitt. Insbesondere die Beschiftung der Volants: im Schnitt sind diese ein Teil und an den Endlininien stehen die Nummern für die verschiedenen Längen der Schnittteile 7,8 und 9. Leider steht die 9 an der falschen Linie, was dazu führte, dass ich einen Volant zu kurz zuschnitt. Ich habe dann beim Nähen den Fehler bemerkt und den Schnitt nochmal betrachtet - die Beschriftung ist korrekt, nur die Zahl zumindest missverständlich. Da ich den Volant schon gesäumt hatte (eine recht ungeliebte Aufgabe) hab ich die fehlenden cm rangestückelt...
In der gedruckten Anleitung ist bei Punkt 6 nicht klar, an welcher Nahtzugabe man das Rockteil festnähen soll, in der Netzanleitung ist es zu sehen: oben. Ähnlich ist es bei Punkt sieben: gedruckt wird nicht verraten welche Naht genäht werden soll, im Netz erfährt man, dass es die Seitennähte sind. Was allerdings keine der Anleitungen verrät ist, wie man das Rokteil krempeln muss, um die inneren Beinnähte rechts auf recht nähen zu können. Ich kann nur verraten: es geht.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
UWYH Stellina68 nutzt alle Verarbeitungsvarianten stellina68 UWYH 15 02.05.2010 23:54
UWYH für alle - Restekiste = Dekoratives und nützliches Kreandra UWYH 184 10.01.2010 21:31
Motivation durch UWYH und leerem Konto Quälgeist UWYH 46 04.01.2010 09:01
UWYH für alle - kalt isses in Deutschland anja1166 UWYH 64 11.02.2009 15:34
Janome Cover, Faden durch alle Führungen? rena Janome 6 28.06.2005 09:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:08 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06661 seconds with 13 queries