Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Kuscheldecke - Reversible Quilt

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 02.12.2010, 18:42
Happykiara Happykiara ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.07.2010
Beiträge: 8
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Kuscheldecke - Reversible Quilt

Ja eben, so mach ich es auch! Meine auch das mir mal jemand gesagt hat das Vlies würde beim bügeln platt werden. Das möchte ich natürlich bei einem Kuschelquilt vermeiden. Kann ja sein, dass das Vlies nach dem waschen und trocknen im Trockner wieder aufgeht, aber ich möchte das nicht wirklich ausprobieren. Ich benutze immer gutes Vlies, denke in einem guten Patchworkladen verkaufen sie doch keinen Schrott, oder?


Gruß Martina
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 04.12.2010, 09:57
Happykiara Happykiara ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.07.2010
Beiträge: 8
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Kuscheldecke - Reversible Quilt

Vielen Dank, für die Information. Frau lernt eben nie aus.
Benutzt du nur Wollvlies? Ich mache in meine Wandbehänge Polyester rein, muss ja nicht das Woll.- oder Baumwollvlies sein. Darf ich das dann auch bügeln, denn nach dem Handquilten ist das Teil eben manchmal etwas zerknittert.

Gruß Martina
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 04.12.2010, 20:19
Benutzerbild von stebo79
stebo79 stebo79 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Pfalz
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Kuscheldecke - Reversible Quilt

Heute zeige ich euch, wie man die einzelnen Quadrate verbindet. Dazu muß man aber erst eimal die endgültige Position festlegen. Meine Quadrate haben Schrägstreifen, und so hatte ich überlegt ob ich da ein "Muster" lege wie Rauten. Die Farbdesigns haben aber soviel Variation, daß dies wohl untergehen würde. Und so lege ich die Streifen alle in die gleiche Richtung, kontrolliere aber dabei daß kein Streifen von einem in das andere Quadrat "weiterläuft" und drehe solche Quadrate evtl um.



Jetzt nähe ich je 5 Quadrate einer "Spalte" zusammen und erhalte so 8 Streifen. Dazu schnappe ich das erste Quadrat und nähe dort die ersten Stoffstreifen an.



Auf die Oberseite kommt der schmälere Streifen, Kante an Kante. Der breitere Streifen wird zur Hälfte gefaltet und mit den offenen Kanten auf die Rückseite gelegt. Durch alle Lagen steppen.



Dann kommt das zweite Quadrat dazu. Dieses wird an die andere Seite des schmäleren Streifens genäht.



Wie man hoffentlich auf dem Bild erkennen kann, ist der Streifen auf der Oberseite beidseitig angenäht und somit fertig. Der Streifen für die Rückseite ist nur an einer Seite angenäht. (Die Rückseite der Decke ist im Bild oben)



Auf diese Art näht man auch die anderen Quadrate zusammen, bis man schließlich 8 Sreifen hat:



Die Bruchkante des Streifens auf der Rückseite wird später von Hand an das zweite Quadrat angenäht. Theoretisch kann man auch mit der Maschine nähen, wobei man im Nahtschatten auf der Oberseite näht und den unteren Streifen nur knapp mitfaßt. Da ich aber meine Zweifel habe ob das so funzt, nähe ich eben per Hand. Das wird ein Weilchen dauern weshalb der nächste Fortschrittsbericht nicht so schnell kommt.

Ein kleiner Ausblick: auf die gleiche Art werden die 8 Streifen miteinander verbunden. Dann kommt noch die Randeinfassung dazu, und "schon" ist die Decke fertig.

Tip: Ich habe auf jeden Streifen einen Zettel festgesteckt und diese durchnummeriert (1-8 von links nach rechts). So weiß ich später wo welcher Streifen hinkommt.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 04.12.2010, 23:27
Benutzerbild von Bloomsbury
Bloomsbury Bloomsbury ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.11.2006
Ort: Neumarkt /Opf.
Beiträge: 16.085
Blog-Einträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kuscheldecke - Reversible Quilt

Zitat:
Zitat von stebo79 Beitrag anzeigen
Die Bruchkante des Streifens auf der Rückseite wird später von Hand an das zweite Quadrat angenäht.
Aah, kapiert. Das hat mich schon immer mal interessiert. Danke für den Wip.
__________________
Viele Grüße, Bloomsbury

Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 07.01.2011, 13:37
Benutzerbild von stebo79
stebo79 stebo79 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Pfalz
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Kuscheldecke - Reversible Quilt

Soooo ich hol den Thread mal wieder hervor. Wie befürchtet geht es nur langsam voran - was aber nicht an der Decke liegt sondern daß ich zur Entspannung einfach lieber zum Strickzeug greife. Aber der erste Streifen ist fertig... von 8.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WIP: Erste Quilt-Kuscheldecke Schnaggi1512 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 78 07.11.2011 02:25
Plain Quilt / Whole Cloth Quilt für Anfängerin- Tipps? landfrau68 Patchwork und Quilting 5 13.11.2010 09:46
Babys Kuscheldecke Schokoli Nähideen 23 10.12.2007 20:40
Kuscheldecke DiehlDiana Schnittmustersuche Kinder 7 15.06.2007 10:12
Patchen ohne Vlies ...reversible - two at a time mzw Patchwork und Quilting 5 11.10.2006 15:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:50 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,32000 seconds with 14 queries