Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Großer Busen, welche Schnitte?

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 15.11.2010, 14:38
Benutzerbild von Antje J.
Antje J. Antje J. ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.01.2009
Beiträge: 1.562
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Großer Busen, welche Schnitte?

@cat.: Bootcuthosen zu knielangen Mänteln - ja, im allgemeinen schon. Nur hier meinte ich speziell diesen Mantel, der ist oben rum breit und verjüngt sich nach unten, und dazu passen m.E. keine Bootcut dazu. Dieser Mantel ist kurz vor dem Knie am schmälsten, und da sieht es nicht schön aus wenn nach unten hin die Form wieder weiter wird.
Antje
P.S. Dieser knielanger Mantel ist warscheinlich sowieso nicht für Figuren mit breiten Hüften geeignet.

Geändert von Antje J. (15.11.2010 um 14:40 Uhr) Grund: P.S. hinzugefügt
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 15.11.2010, 15:47
cat. cat. ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.03.2008
Beiträge: 348
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Großer Busen, welche Schnitte?

@Antje: Natürlich, dieser eine Mantel würde mit Bootcut furchtbar aussehen, da hast du recht. Ich habe das nur allgemein gemeint. Ich glaube, das angesprochene Modell steht am besten großen Frauen, die zwar kräftig sein können, aber nicht kurvig.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 30.11.2010, 13:03
katha katha ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2006
Ort: Dortmund
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Großer Busen, welche Schnitte?

Hallo,
ich bin ähnlich gebaut wie du, Gr 38, BH-Größe 75E, hohe Taille die durch den üppigen Busen noch optisch verkürzt wird.
Bist du auch sonst Sanduhrförmig gebaut? Ich habe auch breitere Hüften und eine Taille und bevorzuge deswegen einen weiblichen Stil. Wenn man betont was man hat, sieht man in der Regel wesentlich besser aus, als wenn man versucht sich in einen anderen Stil zu zwängen, also z.B. als Sanduhr sehr sportliche Sachen tragen, die einer schmalhüftigen Frau stehen würden.

Generell finde ich Kleider sehr günstig, weil sie die Figur nicht in der Mitte unterteilen, wie eine Kombination, so dass die kurze Taille überspielt wird.
Sanduhrfiguren wird empfohlen die Taille zu betonen... Leider lassen Gürtel eine kurze Taille noch kürzer (und so auch dicker) erscheinen, so dass man Gürtel und Quernähte in Kleidern besser meiden sollte. Stattdessen nur einen taillierten Schnitt wählen (sonst wirkt man meistens dicker).
Wenn du doch eine horizontale Taillennaht willst, kann man diese n bisschen nach unten verlegen oder als V gestalten, so dass der Oberkörper optisch verlängert wird.

Ansonsten ist es wichtig, dass Oberteile und Röcke die richtige Länge haben. Am besten vorm Spiegel ausprobieren. Wenn sie genau an der breitesten Stellle enden wirkt das meistens ungünstig.

Dass man als vollbusige Frau nur tiefe Ausschnitte tragen kann, halte ich für ein Gerücht (Ich wäre auch schon längst erfroren). Ich glaube solche Ausschnitte sind günstig für sehr üppige, kurze Damen, bei denen sonst schnell der Eindruck entsteht, dass der Busen unter dem Kinn anfängt. Wenn das bei dir nciht der Fall ist, kannst du ruhig jeden Ausschnitt tragen, der zu deiner Gesichtsform passt.

Am wichtigsten für einen schmeichelnden Eindruck ist die Passform. Sehr viele Stile können gut aussehen, wenn alles richtig sitzt. Und an für sich schmeichelnde Sachen können ungünstig wirken, wenn die Passform schlecht ist.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 30.11.2010, 17:00
cat. cat. ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.03.2008
Beiträge: 348
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Großer Busen, welche Schnitte?

Tiefer Ausschnitt heißt nicht, dass man drunter nichts anhaben darf. Ein halsnahes enges Shirt kann zum Beispiel mit Weste mit V-Ausschnitt darüber toll aussehen.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 01.12.2010, 10:25
Benutzerbild von Kasi
Kasi Kasi ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Duisburg
Beiträge: 14.868
Downloads: 15
Uploads: 1
AW: Großer Busen, welche Schnitte?

Zitat:
Zitat von katha Beitrag anzeigen
Dass man als vollbusige Frau nur tiefe Ausschnitte tragen kann, halte ich für ein Gerücht (Ich wäre auch schon längst erfroren). Ich glaube solche Ausschnitte sind günstig für sehr üppige, kurze Damen, bei denen sonst schnell der Eindruck entsteht, dass der Busen unter dem Kinn anfängt.
Hm, ein Blick in den Spiegel sagt mit, dass ich nicht kurz und üppig bin (174cm, Kleidergröße 36, 70G) aber Ausschnitte die nicht halsfern sind, betonen meine Oberweite doch sehr.
Um nicht zu erfrieren trage ich bei Kälte oft Stickjacken mit V-Ausschnitt über Shirts (die auch nen Rollkragen haben können) oder Westen. Wenn ich mal nen Ausschnitt habe der sehr hoch geschlossen ist, trage ich ein Tuch oder eine auffällige große Kette um den Blick vom Charakter in Richtung Gesicht zu lenken.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
BH Problem sehr großer Busen AngelaW Dessous 28 01.09.2009 00:32
burda-schnitte-welche stofflänge?? julichris Fragen zu Schnitten 5 23.01.2008 11:49
Anfängerin - welche Schnitte??? Sartea Schnittmustersuche Kinder 7 11.12.2006 07:59
Problemfigur-welche Schnitte? stephani Fragen zu Schnitten 1 16.09.2005 01:38
Welche Maschine,welche Schnitte? Fino Allgemeine Kaufberatung 8 20.02.2005 20:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:12 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09733 seconds with 13 queries