Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


richtig abstecken und dann nähen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 10.11.2010, 11:40
Benutzerbild von Muschka
Muschka Muschka ist offline
Näherei für Sportbekleidung
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.04.2006
Ort: Saarland
Beiträge: 14.868
Downloads: 27
Uploads: 2
AW: richtig abstecken und dann nähen

so, jetzt habe ich ein Durcheinander fabriziert, da ich im Nachhinein meinen Text gelöscht habe, da die Frage wohl um das Abstecken zur Passformkorrektur ging, sorry.

Zur Frage, wie ich nähe ohne Abzustecken:

Beim Ärmeleinnähen habe ich mehrere Passzeichen/Klipse. Ich nähen praktisch immer von Klips zu Klips.

Gerade beim Nähen von Rundungen, können zu viele Stecknadeln mehr stören als nützen.
(Ist meine persönliche Meinung und mein persönliches Empfinden.)

Bei einem Godet würde ich die Ecke zuerst nähen/heften, indem ich einige cm davor mit dem Nähen anfange, dann um die Ecke wende und dahinter weiternähe.

Bei Falten, wie einem Faltenrock würde ich zuerst die Falten einbügeln und dann mit der Nähmaschine heften.

LG Ursel
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 10.11.2010, 11:49
Bineffm Bineffm ist gerade online
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 6.855
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: richtig abstecken und dann nähen

Ursel - ich glaub, Du hast nochmal an der Frage vorbeigeantwortet

Es geht hier nicht darum, ob man beim ersten Nähen mit Nadeln zusammensteckt oder reiht oder sonstwas macht - sondern man hat genäht / geheftet - dann kommt die Anprobe - dabei steckt man Änderungen ab - und dann will man diese Änderungen nachnähen - und die Frage ist - wie kriegt man diese gesteckten Änderungen sinnvoll aufs Kleidungsstück übertragen, damit man dann weiß, wo man nähen muss.

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 10.11.2010, 12:01
clupus clupus ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2007
Ort: Stuttgart
Beiträge: 9
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: richtig abstecken und dann nähen

Hallo,

also erst mal danke für die vielen schnellen Antworten.

Zitat:
Zitat von liselotte1 Beitrag anzeigen
Also ich würde auch bei der Anprobe die Änderung längs abstecken und dann mit Kreide den neuen Nahtverlauf genau anzeichnen. Dann Stecknadeln quer und Nähen (Nadeln kurz bevor man ankommt rausziehen).
Das hört sich sehr nach der Technik von katha an. Eben dann mit Kreide (oder was ich gerne nehme: ein Stückchen Seife) von links die Naht nachzeichnen, Nadeln raus und gemütlich nähen, richtig?

Christian
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 10.11.2010, 12:26
Benutzerbild von pelle-1969
pelle-1969 pelle-1969 ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.12.2005
Ort: Flensburg
Beiträge: 14.883
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: richtig abstecken und dann nähen

Hallo,

wie man es "perfekt" machen kann, weiß ich leider auch nicht.

Da ich meine Hosen alleine abstecken muß, gehe ich wie folgt vor:

Ich ziehe die Hose erstmal richtig an, um dann zu sehen, wo was geändert werden muß.

Danach drehe ich die Hose auf die linke Seite um und ziehe sie dann wieder an. Also so, daß die Nähte außen sind. Nun stecke ich die Hose ab, soweit es alleine möglich ist.

Nun vorsichtig aus der Hose rausschlüpfen und dort, wo die Nadeln stecken markiere ich mir die neue Naht. Danach kann ich die Nadel entfernen und evtl. die neue Naht sauber aufzeichnen.

So klappt es bei mir immer am besten.
__________________
Liebe Grüße aus dem hohen Norden von Wiebke
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Anprobe und Abstecken ohne fremde Hilfe? liebeslottchen Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 30 17.08.2009 13:27
Strickstoff selbst herstellen und dann Nähen Freesie Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 05.09.2006 13:55
endlich wieder richtig sehen und nähen Igelchen Freud und Leid 14 04.08.2006 08:02
wenn dann richtig falsch kann ich es noch retten maus1 Rubensfrauen 5 27.06.2006 12:44
Und dann nähen Sie die Naht unterhalb des nahtverdeckten RV... Ida Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 10 09.01.2005 13:48


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:06 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06834 seconds with 13 queries