Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Wie "entstehen" UFO's ?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.11.2010, 13:03
Benutzerbild von Devil's Dance
Devil's Dance Devil's Dance ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2009
Beiträge: 15.332
Downloads: 7
Uploads: 0
Reden Wie "entstehen" UFO's ?

Bei mir hängen 2 Langzeit-UFO's rum - 2 fast fertige Jacken. Bei der einen müssen nur noch die Säume (Ärmel und Unterkante) gesäumt , bei der anderen das (fertige) Futter eingenäht werden. ...aber ich finde täglich eine andere Ausrede, wieso ich gerade DAS nicht machen kann. Ausufern darf es allerdings nicht mit den UFO's, sonst würde mein GöGa sowas von ablästern - DAS erspar ich mir lieber ....

Ich hab aber beim Stöbern hier festgestellt, dass doch viele die ein oder andere "Leiche im Keller" haben.
Woran hakt es bei euch?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.11.2010, 13:16
Benutzerbild von KarLa
KarLa KarLa ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.11.2002
Ort: Im Nähkorb;-)
Beiträge: 15.461
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Wie "entstehen" UFO's ?

Bei mir hakt es daran, dass ich nach dem Motto:
"Der Weg ist das Ziel" arbeite.
Das heißt, ich gehe voller guter Ideen ans Werk und wenn ich kurz vorm Ziel bin verliere ich das Interesse.
Das liegt daran, dass ich zuviele Ideen im Kopf habe, die ich am liebsten sofort umsetzen möchte.
Ich bin aber auf dem Weg der Besserung. Ich beende konsequent das, was ich angefangen habe.
Stoffe und Schnittmuster kaufe ich nur noch wenn ich wirklich etwas brauche.
Ansonsten folge ich dem "uwyh" Gedanke.
Ich habe für mich festgestellt, dass zuviele Stoffe, Schnitte und Ideen eher blockieren.
Seit ich das beherzige, wurden bei mir keine UFOs mehr gesichtet.

Karin
__________________
Sapere aude!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.11.2010, 13:56
Benutzerbild von Querkopf
Querkopf Querkopf ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.03.2008
Ort: Seevetal
Beiträge: 15.706
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Wie "entstehen" UFO's ?

Ich bin immer arg in Versuchung die Sache liegen zu lassen, wenn ich meine, sie sieht doch nicht so gut aus, wie ich mir das vorgestellt habe oder die Paßform ist nicht so klasse. Ich zwinge mich dann aber, das Teil fertig zu nähen und fange nichts Neues an. Meist ist es dann so, dass am Ende doch alles nicht so schlecht aussieht, wie z.B. meine letzte Walkjacke. Zuerst dachte ich, dass sie viel zu klein ist und hinterher saß alles perfekt.

Susanne
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.11.2010, 14:08
Benutzerbild von Jezziez
Jezziez Jezziez ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2010
Ort: Schorndorf
Beiträge: 15.411
Downloads: 58
Uploads: 0
AW: Wie "entstehen" UFO's ?

Ich habe im Moment nur ein Ufo hier liegen und das ist eine fertig zugeschnittene (und sogar mit Trickmarker markierte) Emma liegen für Lisa. Davon hatte ich ihr schon eine gemacht und beide zeitgleich zugeschnitten. Die ist aber eher für den Übergang/Sommer geeignet und da ich im Moment wichtigere und wettertechnisch passendere Sachen nähen muss, bleibt die wohl auch noch ne Weile liegen.

Ansonsten hab ich 3-4 Sachen hier liegen, bei denen ich nur kleine Änderungen und Reparaturen machen muss. Das find ich aber doof und langweilig und daher liegen die auch schon ne Weile. Und mein Mann fragt immer, wo denn seine Jogginghose steckt, da muss ich eigentlich nur den Gummi etwas weiter machen und das war es auch schon. Hach, vielleicht mach ich das nachher gleich noch, dann freut er sich.
__________________
Liebes Grüßle,
Jessica

Patchwork und ich durchs ganze Jahr

Mein eigener Blog: Nähwerke mit Jezziez

Meine Nearly-Insane-Quilt Designwand
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.11.2010, 14:43
Benutzerbild von Chero
Chero Chero ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.11.2007
Beiträge: 3.372
Downloads: 29
Uploads: 0
AW: Wie "entstehen" UFO's ?

Hallo,

ach ja die Ufo´s, wir lieben sie alle Ich bemüh mich wohl immer keine bei mir landen zu lassen aber es kommt immer mal vor. So habe ich momentan 3 Ufo´s bei mir.

Eine Trainingsjacke; dieses ist wohl das allerälteste Ufo was ich je hatte. Vor vielen Jahren habe ich diese genäht und dann lag sie erst mal weil ich bei einigen Dingen Hilfe benötigt habe. Als ich dann einen Kurs besuchte war sie bis auf die Ärmel und den Bund fertig. Klar wollte ich sie schnell fertignähen aber dafür benötigte ich keine Hilfe und machte etwas anderes im Kurs...... Sie lag wieder und als ich sie fertig nähen wollte, da passte sie nicht mehr. Vor ein paar Wochen habe ich sie unter meinen Stoffen gefunden und was soll ich euch sagen sie passt wieder und von der Farbe und Schnitt ist sie auch wieder modern....

Das andere Ufo ist eine Tasche für meine Freundin. Voller Motivation ging ich dran und mußte feststellen der Stoff reicht nicht aus..... Fehler in der Anleitung. MIST. Dann nach einigen Monaten den passenden Stoff gefunden aber die Lust verloren. Muß ich aber unbedingt nochmal dran denn die Tasche finde ich super schön

Dann noch zwei Einkaufstaschen. Im Zuschneidewahnsinn habe ich 5 Taschen zugeschnitten aber Fließbandarbeit geht mir lustmäßig nicht so von den Händen. Also Ufo

Von den aktuellen Sachen ist nichts ein Ufo geworden aber die 4 Ufo´s bekommen bald die Möglichkeit abzuschwirren!!!

Liebe Grüße
Chero
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"Das ovale muss ins runde" oder "wie passt der Bügel"? biene23 Dessous 13 18.08.2010 19:40
Wie schließe ich einen Schal zum "Rund"- oder "Kreis"-Schal? australiakatze Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 04.07.2010 20:00
Wer kann etwas über "Stitch & Sew", "Modular 2" oder "Draw Wings 2" sagen? stickzenzi Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 2 02.03.2009 15:37
"Striptease"-Hose zum "wegfetzen" - wie geht das ? anja-lorena Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 05.01.2008 00:50
"Faschings-WIP": "Schneekönigin" trifft "Jack Sparrow" Schilty Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 130 11.03.2007 22:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:32 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,30517 seconds with 13 queries