Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches > Nähcafe


Nähcafe
virtuelles Miteinander mehr oder minder fester Gruppen, die sich zum virtuellen Nähen verabreden.
Dies können sie hier machen und ihrer Kreativität freien Lauf lassen.


Die perfekte Basisgarderobe im November 2010

Nähcafe


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #176  
Alt 19.11.2010, 06:55
Benutzerbild von egwene2211
egwene2211 egwene2211 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.448
Downloads: 6
Uploads: 2
AW: Die perfekte Basisgarderobe im November 2010

gibt es eigentlich Burda-Schnittmuster, bei denen die Ärmel nicht eingehalten eingesetzt werden..?
__________________


Mein Blog
Mit Zitat antworten
  #177  
Alt 19.11.2010, 07:47
Benutzerbild von simau
simau simau ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.02.2004
Ort: Bielefeld
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Die perfekte Basisgarderobe im November 2010

@Rumpelstilz,

ich unterschreibe mal bei Dir,

die Überlegung mit der Hose habe ich auch schon länger, ich habe eine dicke Softshellhose für den Winter, und die ist immer Klasse, aber es gibt ja auch schon so schönen dünnen Stoff.

Und ich finde auch es ist echt schwierig gerade wenn man es auf dem Fahrrad immer pracktisch möchte, dann auch noch gut und perfekt auszusehen.

Auf Arbeit regele ich das immer so, das ich mich prinzipiell noch einmal umziehe.
Das hatt sich als super Lösung entpuppt, nur die Jacke paßt dann in der Mittagspause oft nicht perfekt dazu, da ich viele Softshell-jacken habe, die aber ja nicht unbedingt zum Rock passen.
__________________
Gruß Simau

Schön das es euch

Meine Galerie

Mein Blog
Mit Zitat antworten
  #178  
Alt 19.11.2010, 08:17
Benutzerbild von *mascha*
*mascha* *mascha* ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2007
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Die perfekte Basisgarderobe im November 2010

Zitat:
Zitat von Pibri Beitrag anzeigen
Und was Mascha schon geschrieben hat, weiß und schwarz tragen Kellner. (Aber mir die weiße Bluse unterjubeln wollen... )
erwischt

Sieht man aber grad auf technischen Messen immer und immer wieder. Scheint sowas wie ne Uniform zu sein.

Ich denke, du hast ganz gut gewählt mit deiner Messegarderobe. Bin gespannt, ob es denn auch am End Bilder geben wird... btw: ich vermisse meine Cam

Zitat:
Zitat von Pibri Beitrag anzeigen
@Mascha: Ich finde pink/rosa und grau ist eine tolle Kombi. Trage ich gerne. Grad auch. Ich bin auch derselben Meinung wie du, dass Kleider eigentlich einfach zu nähen sind und viel verzeihen. Steht bei mir auch noch auf der Never-Ending-To-Do-Liste. Du bist auf jeden Fall als Kleiderbeauftragte angenommen!
Hachja, wenn mir grauch doch nur stehen würde.... ich als Herbsttyp sehr damit gruselig aus.

Cochlea: lieben Dank für die Erklärung. Du hast ja recht: das genaue wie kann man woanders auch finden, aber du hast deine Erklärung sehr charmant mit Leben gefüllt. Ich werde mir auf jeden Fall Knopflochseide besorgen und mich mal den einen oder anderen Abend zum Cowboy auf die Couch setzen und Knopflöcher nähen üben....

Das sind ja dann schon ganze 3 neue Techniken, die ich mal probieren will:
- handgenähte Knopflöcher
- Knopflöcher ohne Automatik
- Paspelknopflöcher

Wird sicher ein interessanter Winter

Arcubalista: ist das nicht geschummelt, wenn man die Stickmaschine zum Knopflochnähen nimmt?

Annepfanne: von mir kriegste jetzt schon ein Fleiss-Sternchen, weil du schon die zweite Basisgarderobe nähst *lach*

Maigruen: gewagte Kombi mit der Bluse und dem Stoff. Ich drück die Daumen, dass sich das alles gut ausgeht.

Martina: ja Goretex ist einfach ein Teufelszeug!
Wenn du dich an die Outdoorsachen dran machst, gib bitte bescheid. Ich hab gestern erst wieder das Globetrotter Handbuch studiert und mich echt geärgert, dass der ganze Kram, der nicht "Öko" oder "Mutti" aussieht sooooo teuer ist!
Klar kann ich auch die alten Arbeits-Sachen von meinem Cowboy auftragen, aber die sind oft echt schon fleckig und ich würde damit dann nicht einkaufen gehen vor/nach dem Reiten. Und wenn mich dann jemand beim Ausreiten trifft, dann genier ich mich, weil ich wie ein Lump ausseh. Das mag ich ja so gar nicht. Dabei verbringe ich fast meine gesamte Freizeit am Stall und da brauch ich echt bequeme und warme und schicke Sachen.
Auf meiner unendlich langen ToDo-Liste stehen auch noch ein paar Fleece-Shirts für das nächste Jahr. Und zwar in anderen Farben als braun und dunkelblau. Dazu dann noch zwei oder drei universell einsetzbare und kombinierbare Tops und ein Blüschen, was Westernstall-tauglich ist, atmungsaktiv (kein Flanell) und die Schultern zuverlässig vor der sengenden hessischen Sonne schützt
Und natürlich die universelle Sommer-Reit-Hose. Da ich auf dem Pferd sitze, werden meine Beine bei Regen zwangsläufig nass (sind ja nicht unter der Jacke wie beim Laufen).
Im Herbst (wahlweise April) ist mir das egal, da regnet es ja eh zu 99% und da trag ich das hier. Immer:

Und im Winter hab ich Snowboardhosen aus der Kinderabteilung von Hasi und Mausi an, die sind auch dicht.
Aber grad bei schönerem Wetter, da seh ich echt alt aus, wenn mir die Jeans nass wird. Bis die nämlich wieder trocken ist... das dauert dann...

Jadzia: da geht es uns Frauen wohl allen gleich: wir werden in Schönheit sterben (also erfrieren).

Ich bin die letzten Tage überhaupt nicht mehr zum Nähen gekommen. Dafür hab ich den 2. Strumpf (den ich zu Weihnachten als Paar verschenken mag) fast bis zur Ferse gestrickt. JUHU!

Egwene: und ja ich will Kleider nähen. Das macht mir am allermeisten Spaß. Muss aber erst ein paar Ufos fertig machen *grins*
__________________
Liebe Grüße

http://img33.glitterfy.com/1/glitter...622T530D31.gif

... nur wer loslässt hat zwei Hände frei ...

UFO's

Bolero in hellblau nach eigenem Schnitt => auf dem Weg
Jacke Burda 09-2009-127 => hm.......
V8280 => fehlt nur der RV
ultimativer Hosenschnitt => Beleg fehlt
Stretchkleid 9-2007-121
goldenes Top
braunes Kostüm
Dirndl-Bluse
Mit Zitat antworten
  #179  
Alt 19.11.2010, 08:20
Benutzerbild von Little-Lucy
Little-Lucy Little-Lucy ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.02.2005
Ort: Hunsrück/ Rheinland-Pfalz
Beiträge: 14.877
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Die perfekte Basisgarderobe im November 2010

Martina, ich kann mich den anderen nur anschließen: die schickste Kleidung nützt nix, wenn sie für Deine Zwecke unpraktisch ist und/oder Du Dir darin den Popo abfrierst.

Ich fahre zwar nicht mit dem Fahrrad, aber wenn ich weiß, dass ich an einem bestimmten Tag viel draußen bin, dann ist für mich in erster Linie wichtig, dass meine Kleidung zweckmäßig ist. Der Gut-aussehen-Aspekt kommt da deutlich dahinter. Aus dem Alter, dass ich in Schönheit sterben will, bin ich schon lange raus...

Die Idee mit der Shoftshellhose finde ich, gerade für's Radfahren, super! Da Shoftshell ja winddicht ist, vermeidet man so die lästigen kalten Oberschenkel. Die Winter-Lauftights sind aus diesem Grund ja auf der Vorderseite auch meist aus Shoftshell oder ähnlich winddichtem Material.

@egwene2211: da bin ich, ehrlich gesagt, überfragt! Warum fragst Du?
__________________
Liebe Grüße
Claudia
-----------
Mein Blog: http://lucy-living.blogspot.com/
Mit Zitat antworten
  #180  
Alt 19.11.2010, 08:31
Benutzerbild von arcubalista
arcubalista arcubalista ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: Wolfenbüttel
Beiträge: 14.873
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Die perfekte Basisgarderobe im November 2010

Zitat:
Zitat von *mascha* Beitrag anzeigen
Arcubalista: ist das nicht geschummelt, wenn man die Stickmaschine zum Knopflochnähen nimmt?
Ich muss mich zumindest nicht über die Knopflöcher ärgern. Und hinterher fragt ja eh keiner danach
__________________
(we)bLog
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die perfekte Basisgarderobe - wer hat eine? Was haltet ihr für wichtig? Vanilia Mode-, Farb- und Stilberatung 88 29.12.2010 14:35
Die perfekte Basisgarderobe - Das können wir selbst! September 2010 Vanilia Nähcafe 427 28.12.2010 15:56
Die perfekte Basisgarderobe-Das können wir selbst! Oktober 2010 egwene2211 Nähcafe 560 03.11.2010 06:52
Motivationsmonat November 2010 - die letzte Umfrage nowak Umfragen 43 28.10.2010 12:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:25 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,14579 seconds with 14 queries