Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches > Nähcafe


Nähcafe
virtuelles Miteinander mehr oder minder fester Gruppen, die sich zum virtuellen Nähen verabreden.
Dies können sie hier machen und ihrer Kreativität freien Lauf lassen.


Die perfekte Basisgarderobe im November 2010

Nähcafe


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #46  
Alt 09.11.2010, 08:22
Benutzerbild von *mascha*
*mascha* *mascha* ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2007
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Die perfekte Basisgarderobe im November 2010

Nina: freches Shirt passt zu dir. Gefällt mir.

Martina: nicht böse sein, aber ich find den Perwoll-Schnitt absolut No-Go. Kann aber an der spitzgesichtigen Dame liegen, die so kuckt, als ob sie schon von ihrer Mutter nicht gemocht wurde (bestimmt ist das so eine extra-super-tolle-Model-Gesichtspose und die GNT-Kucker steinigen mich jetzt gleich).

Anne: sehr schöner Rock und total stimmiges Outfit. Weiter so da hab ja noch nicht mal ich was zu meckern *lach*

Ich wollte ja eigentlich gestern Abend ganz motiviert die Hose fertig nähen, wahlweise mir aus ner alten dünnen Fleece-Kolter ne Jogging-Hose nähen oder so ein schickes Nadelkissen, dass man als Armband tragen kann (DAS ist mal wirklich Basisgarderobe für uns Hobbyschneiderinnen *lach*), aber ich hab gestern die Absage gekriegt für den Job, auf den ich mich beworben hatte da war ich ganz geknickt und traurig. In so einer Verfassung kann ich nicht nähen. Die schlechten Gefühle sind dann alle in den fertigen Teilen und dann trägt sich das so blöd... kennt das noch wer?
__________________
Liebe Grüße

http://img33.glitterfy.com/1/glitter...622T530D31.gif

... nur wer loslässt hat zwei Hände frei ...

UFO's

Bolero in hellblau nach eigenem Schnitt => auf dem Weg
Jacke Burda 09-2009-127 => hm.......
V8280 => fehlt nur der RV
ultimativer Hosenschnitt => Beleg fehlt
Stretchkleid 9-2007-121
goldenes Top
braunes Kostüm
Dirndl-Bluse
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 09.11.2010, 09:28
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 15.604
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Die perfekte Basisgarderobe im November 2010

@Anne
Das ist ja ein super schöner Basisrock, der danke des Stoffes absolut nicht langweilig ist.

@mascha
Ja, ich schwanke bei dem Schnitt auch. Irgendwie sieht er nicht ganz gelungen aus. Allerdings finde ich auch, dass die Dame ihn ungünstig träg. Allein der Schal unter/über dem Kelchkragen finde ich grenzwertig. Dann die Jacke auch seltsam und zieht Falten, was aber wohl zumindest teilweise am Schal drunter liegt. Und eben, sie guckt und steht immer so verklemmt.
Aber wenn ich den Schnitt "an sich" in der techn. Zeichnung anschaue, dann habe ich das Gefühl, dass das ganz nett sein könnte. Nicht so formell wie ein Blazer, aber eben auch nicht Hoodie oder Sportfleecejacke.
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 09.11.2010, 10:21
Benutzerbild von jelena-ally
jelena-ally jelena-ally ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2007
Ort: zwischen Stuttgart und Bodensee
Beiträge: 14.869
Downloads: 141
Uploads: 0
AW: Die perfekte Basisgarderobe im November 2010

@risti: das ist der Basisschnitt von Ottobre - allerdings mit meinen Längenanpassungen; d.h. Brusttiefe ein cm kürzer, Teille 2 cm nach oben.

@Martina: ich wollte ja auf jeden Fall das Kleid nähen, welches die Perwolljacke als Oberteil hat - als Kleid gefällt mir die Linienführung sehr gut; bei der Jacke bin ich mir nicht so sicher, irgendwie stört mich der Reißverschluß in Verbindung zum Kelchkragen.

@Mascha: - ja, ich kenne das auch - wenn es mir richtig schlecht geht darf/mag ich auch nicht nähen. Es tut mir leid mit der Absage - ich suche momentan auch nach neuen, beruflichen Herausforderungen - bin aber noch nicht sicher wie ich das erreichen soll (wenn es geht, würde ich gerne bei meinem momentanen Arbeitgeber bleiben).
__________________
Liebe Grüße von Nina

Kaum zu glauben, ich hab jetzt einen Blog.
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 09.11.2010, 12:28
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 15.604
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Die perfekte Basisgarderobe im November 2010

Zitat:
Zitat von jelena-ally Beitrag anzeigen
ich wollte ja auf jeden Fall das Kleid nähen, welches die Perwolljacke als Oberteil hat - als Kleid gefällt mir die Linienführung sehr gut; bei der Jacke bin ich mir nicht so sicher, irgendwie stört mich der Reißverschluß in Verbindung zum Kelchkragen.
Jetzt versteh ich grad nicht - welches Kleid? War die "Perwolljacke" sonst noch wo zu sehen? Denn beim Perwollschnitt gibt es ja nur die Jacke als Schnitt.


@mascha
Ja, das kenne ich auch, das Gefühl. Schade, dass es nicht geklappt hat. Nähen ist dann wirklich keine gute Idee, wenn man nicht in der Stimmung ist. Wenn, dann würde ich mich an Dinge wie das Nadelkissen machen - das verbraucht nicht viel Stoff und dort schlägt sich meiner Erfahrung nach die Stimmung weniger nieder als bei Kleidung.
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 09.11.2010, 12:39
Benutzerbild von rory
rory rory ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.10.2008
Ort: Hameln
Beiträge: 696
Downloads: 42
Uploads: 0
AW: Die perfekte Basisgarderobe im November 2010

Zitat:
Zitat von Rumpelstilz Beitrag anzeigen
Wenn, dann würde ich mich an Dinge wie das Nadelkissen machen - das verbraucht nicht viel Stoff und dort schlägt sich meiner Erfahrung nach die Stimmung weniger nieder als bei Kleidung.
Außerdem kannst Du dann die schlechten Gefühle, die im Nadelkissen stecken, mit den Nadeln malträtieren (Voodoo....)
__________________
LG, Anja
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die perfekte Basisgarderobe - wer hat eine? Was haltet ihr für wichtig? Vanilia Mode-, Farb- und Stilberatung 88 29.12.2010 15:35
Die perfekte Basisgarderobe - Das können wir selbst! September 2010 Vanilia Nähcafe 427 28.12.2010 16:56
Die perfekte Basisgarderobe-Das können wir selbst! Oktober 2010 egwene2211 Nähcafe 560 03.11.2010 07:52
Motivationsmonat November 2010 - die letzte Umfrage nowak Umfragen 43 28.10.2010 13:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:37 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07874 seconds with 14 queries