Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Schnitt für Frau mit C-Brust geeignet?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 30.10.2010, 21:18
gundi2 gundi2 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.10.2006
Ort: NRW
Beiträge: 15.626
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Schnitt für Frau mit C-Brust geeignet?

Hallo,

burda empfiehlt, eine FBA ab D-CUP! Ich würde das oberen Teil erst mal als Probeteil nähen und probieren, wie groß es wirklich ist - dann weißt du, wo du dran bist.

gundi
__________________
Der Pessimist klagt über den Wind, der Optimist hofft, dass der Wind sich dreht und der Realist hisst die Segel. (Sir William Adolphus Ward)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 31.10.2010, 09:02
Benutzerbild von eboli
eboli eboli ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2009
Ort: Wien
Beiträge: 15.485
Blog-Einträge: 1
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Schnitt für Frau mit C-Brust geeignet?

Kasi, dass die Brüste nicht direkt unter dem Kinn sitzen müssen, ist eh klar. Wozu habe ich wohl das Emoticon dazugegeben? Huhu, das war ironisch!!!

Ernst gemeint ist allerdings, dass es bei uns als schön gilt, wenn die Brüste relativ weit oben sitzen. Und genau das ist umso unwahrscheinlicher, je größer das (natürliche, nicht implantierte) BH-Körbchen ist. Diese verdammte Schwerkraft. Deswegen braucht es eben BH oder Korsage. Und wie ja mittlerweile bekannt ist, tragen 90% der Frauen schlecht sitzende BHs in den falschen Größen, sodass mein Hinweis mit 90%iger Wahrscheinlichkeit auch hier von Nutzen ist.

Ich war früher auch mit der Passform schnell zufrieden, aber mein Blick hat sich mittlerweile geschärft. Schaut zum Beispiel dieses Foto an. Was Merkel trägt, ist ein Klassiker: Brustpunkt der Jacke um 3-4cm zu hoch (oder Merkel hat einen anderen BH als den, mit dem die Jacke angemessen wurde), sodass sich am gesamten Vorderteil Schrägfalten bilden. Hier macht Merkel die bessere Figur: Sie trägt eine Maßjacke mit tadellosem Sitz, während die arme Maischberger von den Kostümbildnern offensichtlich in einen Hosenanzug von der Stange gesteckt wurde. Die Oberweite passt überhaupt nicht (zu flachbusig konzipiert). Deswegen - und vermutlich auch wegen falscher Taillenlänge - gibt es diese schrecklichen Querfalten seitlich unter dem Arm und hat das Revers einen indiskutablen Umbruch. Von den Ärmeln und der offensichtlich ebenso verschnittenen Bluse möchte ich gar nicht sprechen... Passform heißt eben nicht nur, dass man ein Kleidungsstück schließen kann, sondern dass es den Körperformen angepasst ist.

Ok, Babsi, für Deine Fragestellung bedeutet das, dass ich Dir ebenfalls cutiepies Tipp mit dem Nesselmodell ans Herz legen möchte. Falls Du das Kleid aus Jersey planst, nimm statt dem Bomull einen billigen Jersey. Ich würde erstmal das Oberteil alleine angehen und erst dann den Rockteil dazunehmen, wenn oben herum alles passt. Schau Dir speziell die Brusttiefe an, die ja bei den Burda Maßtabellen immer angegeben ist. Die messen das vom seitlichen Halsansatz bis zur Brustspitze. Wenn Deine Maße mit der Tabelle nicht übereinstimmen, musst Du den Brustpunkt verlegen.


Gutes Gelingen
eboli

Geändert von eboli (31.10.2010 um 09:22 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 31.10.2010, 09:29
Kasha Kasha ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2007
Beiträge: 15.080
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnitt für Frau mit C-Brust geeignet?

hallo, eboli, welch eine Freude am frühen Sonntagmorgen anhand solcher Beispiele endlich zu kapieren, was Passform wirklich ist.
Du hast es erstklassig erklärt.
__________________
Grüsse,
Kasha

let's fetz, heute beginnt der Rest des Lebens
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 31.10.2010, 09:31
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.199
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Schnitt für Frau mit C-Brust geeignet?

Ah, die beiden Links mit deinen Kommentaren sind super interessant und lehrreich, vielen Dank, eboli!
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 31.10.2010, 09:41
Benutzerbild von ssweety
ssweety ssweety ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.07.2008
Beiträge: 15.310
Downloads: 37
Uploads: 0
AW: Schnitt für Frau mit C-Brust geeignet?

Zitat:
Zitat von eboli11 Beitrag anzeigen

Passform heißt eben nicht nur, dass man ein Kleidungsstück schließen kann, sondern dass es den Körperformen angepasst ist.[/B]

Der ist gut!!!!!!!

Ok, Babsi,

Gutes Gelingen
eboli
Babsi, wo? Ne Quatsch, danke für deine Ausführung! Ich werd mal schaun, wie ich das so hin bekomme. Aber ich denke, wenns wo hackt, werd ich hier kompetent weiter geholfen!

Dankeschön Euch, ich werd mal ein Probeteil in Angriff nehemen und dann weiter schauen! Und äh.. ja, ich bin ein wenig erschlankt! (Vor allem um den Bauch, so mit Baby auf dem Arm geht das ratz fatz!) Es passt wieder das von VOR der Schwangerschaft und trotz reichhaltiger Stillernährung gehts trotzdem berg ab!

LG Regina

Geändert von ssweety (31.10.2010 um 09:45 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ist dieser Schnitt für Anfänger geeignet? axina Fragen zu Schnitten 4 15.07.2010 17:46
Suche Schnitt für Kurzjacke mit Kapuze, für Walk geeignet Zauberband Schnittmustersuche Damen 1 23.02.2009 15:31
schnitt für plüsch-jacke geeignet? campanella Fragen zu Schnitten 4 27.11.2008 20:11
Schnitt für Seide geeignet? Sternrenette Fragen zu Schnitten 6 23.10.2006 22:16
Schnitt anpassen - weniger Brust? Antje_jaruschewski Fragen zu Schnitten 3 09.07.2006 17:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:49 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,31972 seconds with 13 queries