Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Burlesque Stil?

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 28.10.2010, 11:16
Benutzerbild von Donnatigra
Donnatigra Donnatigra ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.07.2007
Beiträge: 14.877
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Burlesque Stil?

Seemannsmotive, Anker, Kirschen, alles schön bunt..

Ich finde den Burlesque Stil eigentlich ja wirklich eher Unterwäsche, inzwischen aber auch schon auf die Mode übergegriffen, sehr schön. Für mich verbinde ich mit dem Begriff ladyhafte Outfits, Kleider, Röcke und Blusen mit Taillierung im Stil der 40er /50er Jahre, makelloses Make-up, gemachte Frisur..
Wirklich was in dem Stil habe ich aber (noch) nicht.


Lg Donna
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 28.10.2010, 11:43
Benutzerbild von Devil's Dance
Devil's Dance Devil's Dance ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2009
Beiträge: 15.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Burlesque Stil?

also, wenn man Dita von Teese als Ikone des Burlesque style betrachtet, so finde ich da eigentlich nix, was ich in einen ALLTAGSTAUGLICHEN Stil einbeziehen könnte. Für den "Großen Auftritt" könnte es schon eher was sein, wenn Typ und Figur dazu passen.

...just my two cents ....
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 28.10.2010, 11:52
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Burlesque Stil?

ALLE Elemente sind seit Ewigkeiten in der jeweils aktuellen Mode drin.
Mal mehr, mal weniger gehäuft. Das Kind hat jetzt nur wieder mal einen neuen Namen bekommen

Kerstin
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 28.10.2010, 13:45
Zwillimama Zwillimama ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.02.2009
Beiträge: 14.869
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Burlesque Stil?

Zitat:
Zitat von Doro-macht-mit Beitrag anzeigen
das wundert mich aber nicht. Bei den Mangas ist es doch genauso. .... und dann die Schnittmustersuche dazu. Und damit es dann so aussieht .... umoperieren lassen?

Grüße Doro
Genau, irgendwelche Modeideen, die partout nicht zur eigenen Realität gehören... und das mit dem Umoperieren (ich habe während meiner Schulzeit in einem Krankenhaus gejobbt, wo auch ästhetische OPs angeboten wurdenkein Kommentar kein Kommentar kein Kommentar).

Bei den Mangas fällt mir immer dieser aufgeblasene Kopf auf, alles andere rückt für mich in den Hintergrund.

Naja, andere Hobbies, andere Sitten; ich mußte kürzlich über mich selber grinsen, als ich voller Begeisterung das Elna-Prospekt (war der Burda beigefügt) gelesen habe... mir fielen 'die Männer' mit 'ihren Automagazinen' ein - ich brauche keine neue Nähmaschine, die Herren kein neues Auto, aber der Wissensstand muß doch immer aktuell sein

Grüße
Zwillimama
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 29.10.2010, 08:17
Benutzerbild von rosie*the*riveter
rosie*the*riveter rosie*the*riveter ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.09.2006
Ort: Augsburg
Beiträge: 15.002
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Burlesque Stil?

Hi, ich hab schon 2 Shows mehr oder minder freiwillig gesehen - ist ja derzeit in, bei den Billy-Konzerten immer mal eine Show dazwischenzuschieben, ist aber nicht so meins. Die erste war gut gemacht, war eine Berliner Truppe, war mindestens lustig. Die zweite war grässlich...

Den Stil find ich fragwürdig, im Endeffekt ist es halt ein übertriebener 50er Jahre Stil. Allerdings so, wie die 50er HEUTE verstanden werden, früher hätt sich nie jemand so gekleidet.

Drolligerweise werd ich neuerdings oft gefragt, ob ich Burlesque mache, letzthin an der Supermarktkasse, wohl wegen der Frisur. Und als ich meine "Um Gottes Willen, NEIN!!", war die Kassiererin sehr enttäuscht
__________________
Ich lebe über meinen Möglichkeiten, aber immer noch weit unter meinem Niveau!
Maschinen: Hus Sapphire 830 für daheim, Pfaff Creativ 7530 für die Reise :-)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
stoff und stil nenny1988 Händlerbesprechung 6 24.05.2010 21:34
ASPEN-Stil Isebill Mode-, Farb- und Stilberatung 10 26.11.2009 17:52
Asia Stil Bewitched65 Schnittmustersuche Damen 6 21.04.2006 08:21
Neue Mode STIL KirstenS Zeitschriften 7 09.08.2005 13:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:14 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08538 seconds with 13 queries