Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Nadelstärke 20 ? ( Stricken )

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 27.04.2005, 17:33
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Nadelstärke 20 ? ( Stricken )

Also,ich fotographiere das Garn heute Abend mit der Digitalkammera und werde es hier abbilden.
Dann würde ich gerne eure Meinung lesen.
Mir persönlich kommt Nadelstärke 20 auch komisch vor.
Bis später heute Abend
Caro
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 27.04.2005, 20:01
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Nadelstärke 20 ? ( Stricken )

Also, hier sind sie .
Sagt eure Meinung dazu.
Caro
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMAG0008.JPG (97,3 KB, 92x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMAG0009.JPG (53,7 KB, 80x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 27.04.2005, 20:34
Benutzerbild von tantetuttanäht
tantetuttanäht tantetuttanäht ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.03.2005
Ort: am Mittelrhein
Beiträge: 246
Downloads: 0
Uploads: 0
Idee AW: Nadelstärke 20 ? ( Stricken )

Hallo Carolin,
das ist ja ein recht interessante Garn. Hast du schon ein wenig Strickerfahrung? So eine Reihe damit zu stricken, das räumt zwar, aber es ist recht anstrengend. Es ist ziemlich schwer in der Hand. Aber da müssen die Nadeln schon dick sein. Sieht aus wie Waschleder. DAs gibt sicher ein exclucives Teil. Und ein tolle Farbe ist es. Ich weiß nicht, was du dir überlegt hast, aber könntest du dir dazu nicht lieber ein Paar Nadeln ausleihen? Ich muß mal schauen, was ich dahab. Wenn du willst schick ich dir im großen Umschlag mal was zu zum probieren. Das wären gerade mal 1,44Euro fürs Porto. Wäre das ein Vorschlag? Dann kannst du in Ruhe ausprobieren. Wenn du fertig bist schickst du sie mir wieder zurück. Überleg mal. Und ich muß schauen was ich habe und melde mich nochmal.
Liebe Grüße, Jutta
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 27.04.2005, 21:35
Benutzerbild von KARINMAUS
KARINMAUS KARINMAUS ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.01.2003
Ort: HESSEN
Beiträge: 3.812
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Nadelstärke 20 ? ( Stricken )

Hallo Carolin,

ah jetzt geht mir ein Licht auf. In diesem Fall kann man die Lauflängen gar nicht miteinander vergleichen. Dein Bändchengarn ist sehr breit. Dann ist das mit Stärke 20 schon richtig.

So ein breites Garn habe ich noch gar nicht gesehen. Was möchtest Du Dir denn daraus stricken???

Ich könnte mir vorstelle, dass ein Muster mit Fallmaschen sehr gut aussieht. Und die Farbe die Du Dir ausgesucht hast gefällt mir auch.

Allerdings habe ich kein Garn für die Stärke 20 gefunden.

Hier nur etwas in Stärke 10.

Seite von Junghans Pullover / Fallmaschen



Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 27.04.2005, 22:35
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Nadelstärke 20 ? ( Stricken )

Also , ich habe mir 1,5 kilo davon gekauft und weiss noch nicht so recht was ich stricken soll.Vielleicht so ne Art Strickmantel / Jacke mit Kapuze dran ?
Wäre für eure Vorschläge sehr dankbar.
Ich habe Strickerfahrung und scheue keine Mühe wenn ich ein bestimmtes Kleidungsstück haben möchte.
Danke für das Angebot mir Stricknadeln zu leihen. Meine größten sind Größe 8 und ich habe schon mal ein bischen rumgestrickt.Sieht echt gut aus.
Wenn ich euch jetzt auch noch verrate was ich pro Knäul bezahlt habe, dann bleibt die Luft weg.
0,55 Euro. Es gab auch noch grün mit schwarz,
statt wie meine blau mit schwarz ( Streifen )
Also für ein Mustervorschlag wäre ich auch dankbar.
Zum Nadelangebot komme ich eventuell noch zurück. Danke einstweilen.
Caro
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:21 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11210 seconds with 13 queries