Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Schuh(alp)träume für Herbst u. Winter

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 25.10.2010, 21:56
wildflower wildflower ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.10.2008
Beiträge: 14.869
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Schuh(alp)träume für Herbst u. Winter

Darf ich da mit Größe 36 überhaupt mitreden? Pumps, etc. zu finden, ist eigentlich kein Problem, obwohl es in einigen Läden ab 37 losgeht, aber Größe 36 und Weitschaftstiefel heißt Bestellung im Internet. Ich habe jahrelang keine hohen Stiefel und Rock oder Kleid im Winter getragen, sondern Hosen und Stiefeletten bzw. Halbstiefel. Jetzt taste ich mich so langsam mit Walkkleid und passenden Stiefeln heran. Ein Paar hohe Stiefel habe ich mir letzten Winter gekauft, aber nur einmal getragen. Da habe ich wohl noch Nachholebedarf.
Von wegen, Schuhe kann Frau immer kaufen.

Ach so, dazu noch kurze Beine sind schon ein Handicap.
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 25.10.2010, 22:20
Benutzerbild von eufrosyne
eufrosyne eufrosyne ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.03.2009
Ort: Maur
Beiträge: 347
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Schuh(alp)träume für Herbst u. Winter

Letztes Jahr habe ich den absoluten Stiefelglückstreffer gelandet, trotz Grösse 43 (und Radfahrerwaden...). Die sind gut für mittelkaltes Wetter. Bei bitterkalt oder Schneematsch dürfen es dann gerne Wanderschuhe mit dicken Socken sein, da ist mir das Aussehen erstmal egal, hilft ja nix, wenn mir auf dem Rad die Füsse abfallen. Für drinnen nehme ich andere Schuhe mit.

Grüssle,
eufrosyne
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 25.10.2010, 23:16
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 17.586
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Schuh(alp)träume für Herbst u. Winter

Ich mag auch Stiefeletten und hätte gern mal wieder ungefütterte - aber dieser Wunsch bleibt seit Jahren unerfüllt. Büro-Job und gefütterte mag ich mir nicht antun.

Auf dem Weg werde ich wohl trotz Auto, wenn es richtig kalt wird, die Goretex Stiefelchen anziehen, aber drin sind die unerträglich. Also muss ich normale mitnehmen. Mal überlegen, welche ich am ehesten verschmerzen kann und die deponiere ich dann bis März im Büro ....

Kürzlich sah ich Stiefel, das waren eher Stiefeletten, die hatten oben einen Stoffrand und über diesen Rand kam dann eine Gamasche, die wurde angeknöpft. Sah echt gut aus.

LG Rita
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 25.10.2010, 23:53
Bruddeltante Bruddeltante ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.05.2005
Ort: NRW
Beiträge: 14.871
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Schuh(alp)träume für Herbst u. Winter

Hallo!

Schuhkauf ist für mich auch immer ein Krampf!

Ich hab einen ziemlich breiten Vorderfuß kombiniert mit einem hohen Spann. Da bleibt man recht schnell in den Schuhen auf halbem Weg stecken. In Stiefel komme ich auch schlecht rein. Spätestens am Knöchel-Knick ist Schluß. Am besten gehen noch Mokassins oder ähnliche Slipper und knöchelhohe Stiefeletten mit Reissverschluß.

Absätze nur bis 3 cm, sonst knicke ich um, hab zu lange Bänder. Stiefel sind schlecht, da ich früher viel Sport getrieben habe und die Sportlerwaden geblieben sind. Also wenn Weitschaftstiefel ohne Absatz und mit weitem Knöchelknick plus Reißverschluss.

Die UGG Boots oder EMUs finde ich auch potthäßlich, ebenso die modernen Plateauschuhe. Ganz schlimm finde ich solche mit abgeschrägtem Plateau. Grusel. Extreme Ankleboots, die sehr stark gebogen sind, mag ich auch nicht. Ätzend finde ich diese Nuttenstiefel, (sorry ) mit gerafftem Leder, hoher Schaft, vorne recht spitz und mit Miniabsatz unter der Ferse.

Aber zum Glück sind die Geschmäcker ja verschieden! Wäre doch schlimm, wenn alle gleich rumliefen.

LG Astrid
__________________
Mein Blog ;-)
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 25.10.2010, 23:57
Benutzerbild von Elawen
Elawen Elawen ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.01.2010
Ort: Meiningen
Beiträge: 2.982
Blog-Einträge: 41
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Schuh(alp)träume für Herbst u. Winter

Ich liebe Stiefel, hab auch ein ganzes Arsenal (6 Paar - richtig viel für mich) hier... Hauptsächlich ungefüttert und so mit 2-3 cm Absatz, weil für die 30m Parkplatz --> Ladentür geht das und für knapp 10 Stunden auf den Füßen geht nicht höher. Im Laden ist es s...chön warm *hust*
AAAABER: Mir hat keiner gesagt, dass sich während der Schwangerschaft die Füße verändern und dann auch so bleiben! Ich brauch jetzt mindestens ne halbe Größe mehr und während ich vorher nur geschnürte Schuhe tragen konnte wegen zu flachem Spann, kam ich während der Schwangerschaft und auch danach in Schuhe gar nicht rein. Kannte ich überhaupt nicht... Von meinen Sommerschuhen und Sandalen hab ich 5 Paar weggeben müssen, davon 2 so gut wie nie getragen *heul*
Ich trau mich gar nicht, die Winterstiefel zu probieren. Hab Schiss, dass mir die heißgeliebten Stiefel nicht mehr passen. Und ich HASSEHASSEHASSE Schuhe kaufen!
Im Moment gehen noch Sneakers, ggf. mit dickeren Socken.
__________________
Liebe Grüße
Elawen

Mein neues Blöggle statt UWYH

Geändert von Elawen (25.10.2010 um 23:59 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welchen Stoff für Mantel - Übergang Herbst/Winter? callecampos Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 15 05.08.2010 13:23
Rosa Männer(alp)träume mali Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 112 10.08.2009 17:22
Was wollt ihr euch für den Herbst/Winter noch ungedingt nähen? Resiii Andere Diskussionen rund um unser Hobby 30 19.07.2008 20:19
Modestoffe / Modefarben für Herbst Winter ?? dorafo Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 17 05.09.2007 22:25
lila - modefarbe für herbst/winter? charlotte Andere Diskussionen rund um unser Hobby 21 17.07.2007 12:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:36 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,30599 seconds with 13 queries