Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP: ein romantisches Stillkleid; bitte um Hilfe!

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 27.11.2010, 09:00
Benutzerbild von lanora
lanora lanora ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: Kreis Wesel - NRW
Beiträge: 16.525
Downloads: 59
Uploads: 3
AW: WIP: ein romantisches Stillkleid; bitte um Hilfe!

Wie wäre es denn, wenn du den roten Rockteil raustrennst, und nur einen roten Keil (welcher auch jetzt zu sehen ist) direkt an das graue Rockteil annähst?? Dann bliebe die Optik erhalten, aber du hast nicht zwei Röcke.

Dann fällt mir noch ein, du sagst der graue Jersey ist dicker, hast du noch genug Stoff die Farben umzukehren? Also das was du aus dem roten , dünneren (vielleicht auch dehnbareren ) Jersey hast , machst du aus dem grauen und umgekehrt. Dann wäre der Rock (wie oben beschrieben mit eingesetztem Keil) nicht so schwer und die Zweifarbigkeit bleibt erhalten.
__________________
LG Bianca

Wenn du stark bist, dann beginne, wo du stark bist. Wenn nicht, beginne dort , wo du deine Niederlage am leichtesten verschmerzen kannst.

Meine historischen WIP`s :


Ich auch :-) WIP - Burda 7880 History 1880 - Hobbyschneiderin 24 - Forum

WIP Simplicity 9761 History - Hobbyschneiderin 24 - Forum

WIP Butterick History 5831 - Hobbyschneiderin 24 - Forum

WIP-Versuch Belle-Epoque/Edwardian - Hobbyschneiderin 24 - Forum

Geändert von lanora (27.11.2010 um 09:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 27.11.2010, 17:10
Benutzerbild von merin
merin merin ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 14.888
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: WIP: ein romantisches Stillkleid; bitte um Hilfe!

Zum Umdrehen reicht der Stoff nicht mehr aber die Idee mit dem Keil gefällt mir gut. Dann wäre zwar am Saum der angedachte Lagenlook nicht mehr da, aber immerhin wäre er vorn erhalten.
Die Frage ist nur: Wo müsste der Keil fest genäht sein und welche Form müsste er haben?
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 27.11.2010, 20:50
Benutzerbild von lanora
lanora lanora ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: Kreis Wesel - NRW
Beiträge: 16.525
Downloads: 59
Uploads: 3
AW: WIP: ein romantisches Stillkleid; bitte um Hilfe!

Wenn unten noch ein Stück rot angedacht war (das konnte ich nicht so gut erkennen, da ja die Rockteile auf dem Boden aufliegen) könntest du auch unten an dem grauen Rock einen Streifen rot dransetzen und in der Mitte den Keil. Ich würde dann für unten rum ein Rechteck nehmen und für die Mitte ein Dreieck, von dem du oben die Spitze abschneidest. Festnähen würde ich den Keil an den Längsseiten dort wo du jetzt auch den grauen Stoff gesäumt hast, so ähnlich wie bei einem T-Shirt , welches unten noch einen Streifen angesetzt hat.
__________________
LG Bianca

Wenn du stark bist, dann beginne, wo du stark bist. Wenn nicht, beginne dort , wo du deine Niederlage am leichtesten verschmerzen kannst.

Meine historischen WIP`s :


Ich auch :-) WIP - Burda 7880 History 1880 - Hobbyschneiderin 24 - Forum

WIP Simplicity 9761 History - Hobbyschneiderin 24 - Forum

WIP Butterick History 5831 - Hobbyschneiderin 24 - Forum

WIP-Versuch Belle-Epoque/Edwardian - Hobbyschneiderin 24 - Forum
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 27.11.2010, 21:09
Benutzerbild von merin
merin merin ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 14.888
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: WIP: ein romantisches Stillkleid; bitte um Hilfe!

Wie das Kleid gedacht war siehst Du auf meiner Zeichnung auf der ersten Seite des Threads.
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 29.11.2010, 14:29
Benutzerbild von merin
merin merin ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 14.888
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: WIP: ein romantisches Stillkleid; bitte um Hilfe!

Ich knobele nun während ich trenne herum wo genau denn die Spitze des Dreiecks sein soll, sprich wie viel vom Oberteil ab muss. Ich habe mal nach Schnitten gesucht um es mir bei anderen Kleidern anzusehen, leider habe ich nichts gefunden. Habt Ihr einen Tip? Wo wäre wohl am besten die Taillenlinie? Und hat vielleicht doch noch jemand ne Idee wie ich das Rockteil vorn und hinten am Runterrutschen hindern kann?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wip: Taufkleid New Look mit bitte um Hilfe Elidaschatz Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 60 26.07.2010 09:02
Habe da eine Frage bitte bitte um Hilfe Plumms Stricken und Häkeln 5 30.03.2009 12:05
Bitte um ein Obergreiferfoto (Bernina)! FeeShion Overlocks 1 22.12.2007 19:56
Himmel für ein Kinderbett - Bitte um Hilfe - frau sonnenschein Schnittmustersuche Kinder 4 16.05.2005 20:19
Hilfe ich drehe durch! Bitte um Hilfe! Herbiestupsi Stickmustersuche 13 27.02.2005 14:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:21 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08722 seconds with 14 queries