Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > aus der Redaktion


aus der Redaktion
Neuigkeiten, Informationen und Berichte zum schmökern und diskutieren für die Hobbyschneiderinnen


Ulla möchte vorstellen: Elna 664 und 664Pro - die neuen Overlocker

aus der Redaktion


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #51  
Alt 09.01.2011, 02:32
Großefüß Großefüß ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.02.2007
Ort: Osnabrücker Land-Süd
Beiträge: 15.439
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Ulla möchte vorstellen: Elna 664 und 664Pro - die neuen Overlocker

Zitat:
Zitat von frog Beitrag anzeigen
Nee hab nich die Pro....ja was wird denn da bei dir angegeben?

ich hätt das so gern an den Bündchen wie bei den gekauften Pullis....

Das ich den Ärmel zusammen nähe un außen soll man den Flatlock sehen geht das?

MHh
Hallo,

du schmeißt zwei Fragen durcheinander oder?

Am Bündchen oder Ärmelsaum: Ich denke, nein. Das bei den gekauften sind üblicherweise Covernähte(-> Suchfunktion).

Beim Zusammennähen der Ärmelnaht: Geht schon. Man muß aber sehr genau arbeiten, wenn es ordentlich sein soll. Und es erscheint mir nicht so haltbar wie eine normale 4-Faden-Ovi-Naht, weil nur ein so schmales Stück vom Stoff gefasst wird.

Daher hab ich auch eine Cover. Die von Elna - 434, die vorige Version.
__________________
Viele Grüße von Großefüß

Heute koch ich, morgen wasch ich und übermorgen näh ich - vielleicht ...
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 09.01.2011, 21:15
frog frog ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.02.2009
Beiträge: 14
Downloads: 1
Uploads: 0
Unglücklich AW: Ulla möchte vorstellen: Elna 664 und 664Pro - die neuen Overlocker

Vielen Dank für deine Antwort schade

Naja dann muss es eben aussehen wie immer....mir hätte das so gut gefallen...
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 10.01.2011, 00:07
Großefüß Großefüß ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.02.2007
Ort: Osnabrücker Land-Süd
Beiträge: 15.439
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Ulla möchte vorstellen: Elna 664 und 664Pro - die neuen Overlocker

Hallo,

wenn es aussieht wie gekauft, sieht es doch aus wie immer. Individuell ist doch viel schöner. Gut geht doch der geschlossene Overlockstich der Nähmaschine oder auch andere elastische Stiche und Zierstiche.
__________________
Viele Grüße von Großefüß

Heute koch ich, morgen wasch ich und übermorgen näh ich - vielleicht ...
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 10.01.2011, 23:19
frog frog ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.02.2009
Beiträge: 14
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Ulla möchte vorstellen: Elna 664 und 664Pro - die neuen Overlocker

Ich hab nur ne Singer Tradition
Die hat nich so viele Stiche naja un der Overlockstich auf der Nähma sieht nich so shcön aus ich glaub ich kauf dann noch nen Ovifuß für die Nähmaschine so einen hat ich mal der sah ganz schick is....

Danke aber trotzdem
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 12.01.2011, 09:39
vintoria vintoria ist offline
Meisterin des Damenschneiderhandwerks
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.05.2007
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 837
Blog-Einträge: 1
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Ulla möchte vorstellen: Elna 664 und 664Pro - die neuen Overlocker

Hallo Ulla,

ich habe ja nun seit Weihnachten die Pro. Bisher habe ich nur mit ihr
versäubert und da ich gestern etwas Zeit hatte, habe ich mich mal mit
der Bedienungsanleitung beschäftigt.

Nun sind bei Zubehör 2 kleine Teile dabei und da habe ich nun eine Ungereimtheit festgestellt.
Und zwar (Seite 10 Bedienungsanleitung)
In der Liste Standardzubehör wird in Englisch
Nummer 13 und 14 aufgeführt in Deutsch nur 13.

Wenn ich es richtig übersetze hat aber die englische Bezeichnung von
14 die Bedeutung, wie Deutsch 13? (also 14 Bild = 13 deutsche Bezeichnung)

Wenn ich richtig gelesen habe, braucht man die Spannungslöseklemme
für dickere Zierfäden, richtig?
Wofür braucht man dann 13, habe dazu auf Anhieb nichts gefunden.

lg
und danke
Vintoria
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ulla möchte vorstellen: Test der eXellence 740 von Elna Ulla aus der Redaktion 91 10.05.2014 18:16
Die Coverlock 4.0 möchte sich gerne vorstellen Quantumlock Pfaff 108 05.11.2009 10:15
Händlerbesprechung aus Thread - war: Die Coverlock 4.0 möchte sich gerne vorstellen Gitte Soest Händlerbesprechung 6 10.10.2009 08:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:40 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,38724 seconds with 14 queries