Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Probleme durch falsche Oberfadenspannung?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.10.2010, 22:17
Nailika Nailika ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.10.2010
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
Probleme durch falsche Oberfadenspannung?

Hallo,

ich bin eine Nähanfängerin und versuche mich gerade an ersten Teststücken.
Nun habe ich schon mehrmals vermutliche Probleme mit der Fadenspannung gehabt (zumindest vermute ich das)

Aktuell rutscht mir der Oberfaden immer aus der Nadel und näht nicht - der Unterfaden nähr ganz schön.

Könnt ihr mir für den speziellen Fall helfen und auch Tipps geben, woran ich merke, dass es an der Ober- oder Unterfadenspannung liegt?

Danke!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.10.2010, 22:21
lea lea ist gerade online
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 16.780
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Probleme durch falsche Oberfadenspannung?

Wenn der Faden aus der Nadel rutscht, gibt es nur 2 Möglichkeiten
a) er ist gerissen
b) das heraushängende Ende war ganz kurz und wurde deshalb schon vor dem ersten Stich herausgezogen.

Passiert das denn am Anfang oder mitten in der Naht?
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.10.2010, 22:41
Nailika Nailika ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.10.2010
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Probleme durch falsche Oberfadenspannung?

Ich merke ansich gar nicht, wie der Oberfaden rausrutscht (oder reißt?).
Nähmaschine näht vermeintlich normal, bis ich merke sie näht ins leere, bzw. die oberen Fäden viel zu weit ausseinander.
Es scheint, dass der Oberfaden den Unterfaden nicht miteinäht?

wenn ich dann stoppe, ist der Oberfaden immer ausgefädelt..

Danke für die Hilfe!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.10.2010, 22:52
lea lea ist gerade online
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 16.780
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Probleme durch falsche Oberfadenspannung?

Der Oberfaden kann nicht aus dem Öhr rutschen - oben ist er an der Garnrolle fest, unten im Stoff und das Öhr ist geschlossen

Bitte beobachte mal genau, was da passiert.
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.10.2010, 23:12
Nailika Nailika ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.10.2010
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
Cool AW: Probleme durch falsche Oberfadenspannung?

ja, so habe ich das noch gar nicht bedacht...
es ist nun der 3.abend, an dem ich mich mit diesem problem herumschlage und ich habe weder eine lösung, noch eine erklärung gefunden.

die maschine beginnt meist normal zu nähen. Entweder ich merke dann schon, dass sie eigentlich nicht mehr näht (und der Oberfaden gerissen ist), oder sie näht ganz grobmaschig (und der faden ist am Schluss auch gerissen)

ich werde das weiter beobachten, vielleicht finde ich ein schema (oder doch die richtige Einstellung ...

Danke auf jeden Fall!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pfaff 1209 Probleme mit Oberfadenspannung Pigeldi Pfaff 4 28.03.2010 21:34
PFaff 1523- Probleme mit der Oberfadenspannung zuccibus Pfaff 6 24.10.2007 23:45
Pfaff 206/261 Probleme Mit Oberfadenspannung duftneutral Pfaff 3 09.05.2007 15:01
Falsche Ohrringe oder falsche Ohren? Petronella Freud und Leid 6 31.12.2005 18:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:55 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06839 seconds with 13 queries