Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Den Bügel verzieht es...

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.10.2010, 11:00
Benutzerbild von Schnipps
Schnipps Schnipps ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.08.2009
Ort: BaWü
Beiträge: 1.290
Downloads: 28
Uploads: 0
Den Bügel verzieht es...

Huhu,

Nachdem ich vorgestern Abend einen Amelie fertig gestellt habe und dann beim anziehen dachte "Verdammt, zu klein!", habe ich mir den heute morgen nochmal genauer angeschaut.

Sobald ich auf die Seitenteile Zug bringe, zieht es die Bügel auseinander. Als Folge davon werden die Cups vor allem Richtung Oberkante platt gedrückt. Vorgestern Abend habe ich das als zu klein interpretiert.
Der Bügel ist ein 80B Flexy in einem 75C Amelie. Ich ziehe den Cup mit dem Bügel also nicht auseinander, erst wenn Spannung draufkommt.

Ist der Flexy an sich zu weich - sollte ich vielleicht einen festeren Bügel nehmen? Oder spricht auseinanderziehen für einen immer noch zu schmalen Bügel? Dagegen spricht, dass der sich auch auseinanderzieht, wenn ich einfach nur so dran ziehe.

Ich habe vorhin einen gekauften Balconette BH auch in der Luft gezogen, da hat sich an den Bügeln nichts getan. Der hat aber ein durchgehendes Unterbrustband, falls das einen Unterschied macht.
__________________
Den Kopf voller Ideen und zu wenig Zeit...

Wip Vogue 2880
http://www.hobbyschneiderin24.net/po...d.php?t=155293
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.10.2010, 11:39
noranäht noranäht ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.07.2009
Beiträge: 14.868
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Den Bügel verzieht es...

Hallo Schnipps,

schade, dass dein schwarz-roter Amelie nicht passt, er ist voll schön. Was die Bügel betrifft dachte bis jetzt, das soll sogar so sein, dass sich der Bügel etwas breit ziehen lässt. Sonst müsste man ja gar keine flexiblen Bügel produzieren. Das Körbchen wird dann natürlich flacher.
Bei meinen KaufBHs ist das genauso, egal ob mit UBB oder mit kleinem Mittelstück.
Wenn die Bügel völlig steif wären, wären sie bei mir auch meist zu schmal.
Aber mal sehen, was die Profis dazu sagen...
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.10.2010, 13:38
gundi2 gundi2 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.10.2006
Ort: NRW
Beiträge: 15.628
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Den Bügel verzieht es...

Hallo,

es macht eigentlich keinen Unterschied, ob der BH ein durchgehendes UBB hat oder ein kleines Mittelstück und Seitenteile - bei mir zogen sich auch Bügel in BHs mit UBB auseinander, von Sewy und von Merckwaerdigh.

Das kann viele Ursachen haben, ein BH ist nun mal ein sehr komplexes Gebilde. Eine Möglichkeit, die du sehr schnell nachprüfen könntest, wäre: der Winkel, in dem die Seitenteile an die Cups ansetzen, passt nicht zu deinem Körperbau.

Austesten kannst du das folgendermaßen: stecke oder (besser!) hefte mal an den Seitenteilen senkrecht einen Keil von ca. 5 mm, Spitze nach oben, Öffnung nach unten. Du nimmst damit je Seite unten 1 cm weg. - Wenn du den BH dann nicht mehr zu bekommst, stecke hinten etwas dazwischen, es geht ja erst mal nur ums Ausprobieren. - Wenn hier das Problem steckt, müssten die Bügel jetzt besser an Ort und Stelle bleiben, evtl. auch nur "besser", aber noch nicht "gut". In dem Fall versuche es weiter mit einem paar mm mehr.....

Wenn das die Ursache fürs Auseinanderziehen der Bügel sein sollte, kannst du den BH "retten", indem du diese Keile noch mit Zickzack befestigst für bessere Stabilität, wenn er dadurch zueng wird, nähe ein farblich passendes Ösenteil an die Ösen des BH; damit verlängerst du du Unterbrustweite.

Für den nächsten BH schneidest dann du das Seitenteil von oben ein und schiebst es in einem Keil um die ausprobierten mm auseinander. Damit bekommst du den selben Winkel fürs Seitenteil, ohne die Unterbrustweite zu verändern.

Bei mir war das des Rätsels Lösung - ich weiß natürlich nicht, ob das für dich auch zutrifft, aber es lässt sich ohne viel Aufwand ausprobieren und ist m. E. einen Versuch wert.

gundi
__________________
Der Pessimist klagt über den Wind, der Optimist hofft, dass der Wind sich dreht und der Realist hisst die Segel. (Sir William Adolphus Ward)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.10.2010, 13:58
Benutzerbild von anagromydal
anagromydal anagromydal ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.12.2009
Ort: In Deutschland ganz unten rechts
Beiträge: 2.029
Blog-Einträge: 3
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Den Bügel verzieht es...

Also ich stell so ein Problem eigentlich nur fest wenn das UBB zu kurz ist (sprich zu eng). Das soll schon stramm sitzen aber nicht so stramm das es dabei die Bügel auseinanderzieht. Womöglich ist das UBB einfach um 1cm oder so zu eng?

Die Kauf-BHs haben oft sehr schwach verarbeitete UBB. Sprich da dehnt sich erstmal das Rückenteil wie Kaugummi bevor sich überhaupt was an den Bügeln tut. Dadurch sitzen die allerdings oft auch zu locker und oder leiern schneller aus und hängen dann mehr als das sie halten. Kann man verstehen was ich meine?

Ich würde an deiner Stelle auch erstmal versuchen das UBB ein wenig zu verlängern, nur ein wenig (nötigenfalls kann man ja ein Stückchen Spitze oder Powernet einsetzen). Und schauen ob es dann noch immer die Cups platt zieht. Es steht ja nirgends geschrieben das dein persönliches UBB nicht auch 67cm haben darf oder 73cm. Drum machen wir es ja selber, damit es individuell zu unseren Körpern passt.

Grüße

Mo
__________________
Was ich bin und lebe ist Ausdruck meiner persönlichen Entwicklung. Was andere von mir halten ist Ausdruck deren persönlicher Entwicklung.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.10.2010, 18:42
Benutzerbild von Schnipps
Schnipps Schnipps ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.08.2009
Ort: BaWü
Beiträge: 1.290
Downloads: 28
Uploads: 0
AW: Den Bügel verzieht es...

@ anagromydal: Den Verschluss verlängern ist kein Problem, ich habe ja noch BH Verschlüsse.

@gundi: Das werde ich mal probieren, wenn der Tip von Anagromydal nicht funktioniert. Der Bügel verzieht sich auch, wenn ich den BH nicht anhabe, sondern einfach nur so an beiden Seitenteilen ein bisschen ziehe.

Ich hab leider nicht so viel Zeit, ich lebe an und in der Uni.
Ich hoffe ich kriege es in den nächsten Tagen getestet.
__________________
Den Kopf voller Ideen und zu wenig Zeit...

Wip Vogue 2880
http://www.hobbyschneiderin24.net/po...d.php?t=155293
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Thermo Bügel Vlies wo gehört es hin? achkatzl Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 1 13.10.2010 09:54
Muss BH-Schnitt den Kurven der Bügel folgen? eboli Dessous 15 05.10.2009 07:55
Wann kommen die Bügel in den BH Naehnadel Dessous 3 25.01.2009 14:27
Gibt es den ultimativen Tipp, Fäden aus den Stuhlrollen zu entfernen? Minga Andere Diskussionen rund um unser Hobby 6 01.02.2008 21:22
Zickzackstich verzieht den Stoff? deo Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 9 31.05.2006 16:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:59 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10164 seconds with 13 queries