Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


mit der maschine quilten?geht das?

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 18.10.2010, 21:39
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.027
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: mit der maschine quilten?geht das?

Zitat:
Zitat von ösideutsche Beitrag anzeigen
wie geht die markierung wieder raus?
ich habe so einen stift (sieht aus wie ein buntstift),bei dem auch ein harter pinsel dabei ist.
normalerweise kann man die markierungen vom stift mit diesem pinsel (kleine bürste) wieder "rauskämmen".
Dazu müsste man jetzt wissen, was das genau für ein Stift war... Hart und zum Rauskämmen hört sich nach einer Art Kreide-Stift an? Dann um Gottes Willen nicht drüber bügeln; das würde die Farbe nur fixieren. Heißes Waschen aus dem gleichen Grund vermeiden.

Vielleicht findest du auf der Hersteller-Website eine Anleitung zum Umgang? Oder sag doch mal genauer, was für ein Stift das ist.

Es gibt im Quilt-Bereich wohl so ein dünnes, leicht ablösbares Klebeband, mit dem man längere Linien gut markieren können soll; ich weiß aber grad nicht, wie das heißt. (Man näht dann neben dem Band, nicht drauf!)
Oder eben wasserlösliche oder luft-lösliche Markierer (gibts von Prym). Von denen gibt es auch Sublimierkreide, die sich wohl durch Bügeln zum Verschwinden bringen lässt; die ist aber auf hellen Stoffen nicht sichtbar, glaub ich.

Nähst du denn die Quilt-Linien entlang einer Naht? Mit einem Abstandshalter zum Anschrauben an die Maschine bräuchtest du eventuell gar keine Markierung...

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 18.10.2010, 22:40
hannelore123 hannelore123 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.02.2006
Beiträge: 20
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: mit der maschine quilten?geht das?

http://colourwash.de/html/lehrgang_m...nquilten_.html
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 20.10.2010, 15:06
Benutzerbild von ösideutsche
ösideutsche ösideutsche ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.03.2010
Ort: Steiermark/Österreich
Beiträge: 14.869
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: mit der maschine quilten?geht das?

so jetzt ist mein erster quilt fertig.dank eurer tipps hat es super geklappt mit der maschine daran zu arbeiten.vielen dank euch allen
die umrandung habe ich auch mit der maschine gemacht...und ich weiss auch dass sie so nicht ganz richtig ist,weil man ja eine naht sieht...
beim nächsten quilt mach ich es dann aber von hand mit einer unsichtbaren naht.
für diesen soll es auch so ok sein.
hier mal ein foto damit ihr wisst wovon ich rede.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg fertig.jpg (43,8 KB, 126x aufgerufen)
__________________
Das Glück dieser Erde fällt manchmal vom Rücken der Pferde
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 20.10.2010, 17:48
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.027
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: mit der maschine quilten?geht das?

Zitat:
Zitat von ösideutsche Beitrag anzeigen
die umrandung habe ich auch mit der maschine gemacht...und ich weiss auch dass sie so nicht ganz richtig ist,weil man ja eine naht sieht...
Ich glaub nicht, dass es da ein richtig oder falsch gibt...

Ich schätze auch, dass die Mehrheit der Quiltarbeiten mit der Maschine gemacht werden. Gibt ja nicht umsonst extra Longarm-Maschinen dafür.

Und lieber eine Decke, die mit der Maschine auch fertig gequiltet wird, als eine handgequiltete, die nie fertig wird...

Also kein Grund für ein schlechtes Gewissen! Die ist doch absolut süß geworden, und das in so einem Tempo, Hut ab!

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 21.10.2010, 08:08
Benutzerbild von ösideutsche
ösideutsche ösideutsche ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.03.2010
Ort: Steiermark/Österreich
Beiträge: 14.869
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: mit der maschine quilten?geht das?

Zitat:
Zitat von Capricorna Beitrag anzeigen
Ich glaub nicht, dass es da ein richtig oder falsch gibt...

Ich schätze auch, dass die Mehrheit der Quiltarbeiten mit der Maschine gemacht werden. Gibt ja nicht umsonst extra Longarm-Maschinen dafür.

Und lieber eine Decke, die mit der Maschine auch fertig gequiltet wird, als eine handgequiltete, die nie fertig wird...

Also kein Grund für ein schlechtes Gewissen! Die ist doch absolut süß geworden, und das in so einem Tempo, Hut ab!

Liebe Grüße
Kerstin
vielen dank für das lob...das ermutigt mich weiter zu machen.
bin schon nach stoff am suchen.
dieser ist ja für ein baby gemacht.
vielleicht werd ich ja jetzt mal was blumiges machen.
und ich hab in den letzten monaten so viel stoff gesammelt...der muss auch mal genutzt werden.und baumwolle ist so klasse zum nähen....
also auf ein neues.
ich glaube wenn es dieses forum nicht geben würde,dann hätte ich mir nicht so viel zugetraut.hier bekommt man immer tipps und lernt daraus.
mir erleichtert es die sache ungemein und meine unsicherheit ist auf einmal we´g
__________________
Das Glück dieser Erde fällt manchmal vom Rücken der Pferde
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Filz 4 mm mit der Maschine besticken-geht das ? murierkagaya Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 4 17.08.2010 15:59
mit der maschine quilten- welcher Stich? die-holtzis Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 23 17.12.2009 17:31
Wie geht das mit der Buddyliste? das Mutti Spielplatz 3 01.05.2005 10:35


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:20 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10501 seconds with 14 queries