Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


mit der maschine quilten?geht das?

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 18.10.2010, 13:10
Quilt-Rübe Quilt-Rübe ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.07.2010
Beiträge: 16
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: mit der maschine quilten?geht das?

Zitat:
Zitat von ösideutsche Beitrag anzeigen
ich möchte auch nur grade nähte machen...
und ich würde es auch noch heften vorher...zur sicherheit...
wenn ich in zukunft mehr quilte dann kann ich mir ja überlegen eine extra maschine dafür zu kaufen...aber momentan will ich erst mal sehen ob ich noch mehr machen möchte...
und weil ich grad so faul bin,wäre es klasse wenn ich die nähte mit der maschine machen kann...
ich warte mal ab ob noch mehr hier einen tipp geben...und dann werd ich vielleicht heute mal den versuch starten....
Ersteinmal Gratulation zu deinem ersten Top!

Wenn du die drei Lagen (Top-Vlies - Rückseite) mit dem Sprühkleber verbunden hast, brauchst du nicht mehr zu Heften, das hält so.

Wenn du nur grade Linien quilten willst, dann Maschinenquiltqarn in die Maschine, großen (wirklich großen!) Stich einstellen und ab geht die Post.

Wenn du mal "Freihand-quilten" machen willst, also Phantasiemuster, Wellen, Blumen, etc, dann musst du schauen, ob sich der Transporteur deiner Maschine senken lässt, oder zumindest abdecken lässt. Dann brauchst du auch noch nen Stopffuß.
Aber wie gesagt, bei graden Linien geht es wunderbar mit nem Normalen Fuß!


Viel Spaß beim quilten!
Lieben Gruß!
Constanze
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 18.10.2010, 13:42
Benutzerbild von ösideutsche
ösideutsche ösideutsche ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.03.2010
Ort: Steiermark/Österreich
Beiträge: 14.869
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: mit der maschine quilten?geht das?

also der transporteur läßt sich versenken...
gut zu wissen...
ich werd es jetzt mal auf " normalem" wege versuchen...
einsprühen und dann losrattern...
sehr nett dass ich so viele tipps bekommen habe..freut mich
__________________
Das Glück dieser Erde fällt manchmal vom Rücken der Pferde
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 18.10.2010, 13:58
Benutzerbild von Anne-Marie
Anne-Marie Anne-Marie ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.01.2003
Ort: Lübeck
Beiträge: 14.869
Downloads: 25
Uploads: 0
AW: mit der maschine quilten?geht das?

Hallo
Und denk dran: Immer von der Mitte der Decke aus nach außen.
Fiel mir eben dazu ein.
__________________
Gruß
Anne-Marie
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 18.10.2010, 19:32
Benutzerbild von ösideutsche
ösideutsche ösideutsche ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.03.2010
Ort: Steiermark/Österreich
Beiträge: 14.869
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: mit der maschine quilten?geht das?

so jetzt habe ich geklebt und einmal alles durchgequiltet...
die frage die ich mir jetzt stelle ist:
wie geht die markierung wieder raus?
ich habe so einen stift (sieht aus wie ein buntstift),bei dem auch ein harter pinsel dabei ist.
normalerweise kann man die markierungen vom stift mit diesem pinsel (kleine bürste) wieder "rauskämmen".
irgendwie geht dass jetzt nicht...vielleicht weil ich ja drüber genäht habe.
wäscht sich sowas wieder raus?oder wird es durch wascehn sogar noch intensiver?
kennt sich jemand aus?
__________________
Das Glück dieser Erde fällt manchmal vom Rücken der Pferde
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 18.10.2010, 20:50
Benutzerbild von Bloomsbury
Bloomsbury Bloomsbury ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.11.2006
Ort: Neumarkt /Opf.
Beiträge: 16.106
Blog-Einträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: mit der maschine quilten?geht das?

Ich löse die Markierungen bei kleineren Stücken immer mit Eintauchen in kaltes Wasser (obwohl die meisten von selbst verblassen). Hab so einen lila Prym-Marker.
__________________
Viele Grüße, Bloomsbury

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Filz 4 mm mit der Maschine besticken-geht das ? murierkagaya Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 4 17.08.2010 15:59
mit der maschine quilten- welcher Stich? die-holtzis Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 23 17.12.2009 17:31
Wie geht das mit der Buddyliste? das Mutti Spielplatz 3 01.05.2005 10:35


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:17 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08439 seconds with 14 queries