Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Wo kann man Stoff plissieren lassen?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 25.07.2005, 22:58
Benutzerbild von NaehSuse
NaehSuse NaehSuse ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.06.2002
Ort: München
Beiträge: 390
Downloads: 4
Uploads: 3
AW: Wo kann man Stoff plissieren lassen?

Zitat:
Zitat von Hobbyschneiderin
Ich hab die Kontakte:

und dann haben wir doch noch unsere liebe Gisela Gatzweiler. Aachen Fahrer erinnern sich?

Hier ist ihre Seite.


Anne
Hat jemand vielleicht den neuen Link von Gisela Gatzweiler? Anne vielleicht?

LG Suse
__________________
... Leben und leben lassen ...
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 26.07.2005, 01:01
Benutzerbild von Ele
Ele Ele ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.06.2005
Ort: München
Beiträge: 1.036
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Wo kann man Stoff plissieren lassen?

Nadelöhrchen, lies dir mal den Smoklehrgang von Deborah Behle durch, da lernt man alles übers Selbstplissieren. Wunderbare Seite! Mit Bildern von der Plissiermaschine.
http://dbehle.mine.nu/
Smoken, so hab ich da gelernt, ist das Feststicken der Plisseefalten.
Plisseefalten gibt es nicht nur im Plissee-Faltenrock. Shibori-Technik(gugglmal) ist auch plissieren, es gibt Plissierkartons und man kann auch über gerillte Alurohre plissieren.

Hach, ein weites Feld, irgendwann werd ich mal was machen.

Ele
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 26.07.2005, 01:30
HannesS HannesS ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Beiträge: 145
Downloads: 0
Uploads: 0
Lächeln AW: Wo kann man Stoff plissieren lassen?

na ja, da gibt es smokken und plissieren.
Smokken näht man, plissieren wird gebügelt.
Clothilde hat ein art Harmonika Faltbrett zum plissieren. Fuktioniert wunderbar und geht eigentlich schnell.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 01.03.2006, 19:33
Felicitas Felicitas ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Beiträge: 8
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Wo kann man Stoff plissieren lassen?

Hallo zusammen,

ist vielleicht nicht mehr aktuell,

aber Plissee, plissieren usw.

findet man unter:

www.kleines-stickparadies.de.vu

mit Gruß
Felicitas
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 07.03.2006, 17:04
Benutzerbild von castanade
castanade castanade ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.12.2003
Beiträge: 180
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wo kann man Stoff plissieren lassen?

Du kannst folgendes machen:

Du nimmst 2 Bögen dünne feste Pappe in der Größe und Form Deines Stoffteiles, markierst Dir auf dem Papier die Falten in den gewünschten Abständen und ritzt dann die Linien auf der Vorder- bzw. Rückseite der Pappe an, sodaß sie sich leich wie eine Zieharmonika zusammenschieben lassen. Wenn Du 2 identisch markierte Bögen hast, dann kannst Du Deinen
Polyesterstoff (mit dem gehts am besten) dazwischen legen und wieder wie eine Zieharmonika zusammenfalten. dann muß das Ganze in fest zusammengepresstem Zustand erhitzt werden. Den letzten Schritt finde ich im Privathaushalt nur schwer zu bewerkstelligen. Vielleicht das Ganze zwischen 2 Brettchen, mit Schraubzwingen schließen und dann ab in den Backofen? Hm. Klingt nach Küchenbrand.

Ich hab mir mal anders beholfen:
Mit einer schmalen Zwillingsnadel habe ich die Linien genäht, die später die Falten werden sollten. Dabei habe ich den Unterfaden recht stramm gestellt, sodass sich die Naht schon von selbst etwas hoch stellte. Dann habe ich den Stoff an der Naht längs gefaltet und gebügelt. Auch wenn die Falten nach dem Waschen wieder rausgehen - die Stellen, an denen die Falten sein sollen lassen sich so schnell wieder bügeln und bei meinem Versuch hatte der Stoff sogar einen schönen Fall.
__________________
Gruß

Castanade
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:42 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10472 seconds with 12 queries