Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Burda und Taille

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 16.10.2010, 14:19
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.586
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Burda und Taille

Zitat:
Zitat von SheRa Beitrag anzeigen
Wenn da steht "4 cm unter Taille", und ich messe ab Bauchnabel, stimmt die Angabe "4 cm unter Taille", wenn ich ab meiner echten Taille messe, würde der Hosenbund ca. 8 cm unter Taille enden.

Bin nach wie vor irritiert
Wenn ich mir die Grafik zum Maßnehmen in den Burda-Heften so anschaue, dann liegt bei denen die Taille tatsächlich direkt oberhalb des Bauchnabels.

Schnittmuster- (und Bekleidungs-)Hersteller gehen ja aber auch von einem Durchschnitts-Körper aus, der aus zigtausend Frauen zusammengebastelt ist. Also ein "Durchschnitts-Ideal" quasi.

Dein Körper ist jetzt - logisch! - etwas anders gebaut als das Ideal. Genau wie bei 99,99 % der restlichen Menschen, denn wir sind nun mal alle Individuen.

Es ist daher vollkommen normal, dass man ein Schnittmuster auf seine individuellen Bedürfnisse hin abändern muss.

Wenn du einen dieser Punkte, den du abändern musst, gefunden hast, ist das eigentlich ein Grund zur Freude, denn jetzt weißt du immer, was du bei Burda-Schnitten ändern musst.

Mal als Beispiel: Meine Taille liegt auch woanders; ich bin zwar nur 1,64 und damit 4 cm kleiner als die "Burda-Frau", aber mein Oberkörper ist proportional zu lang, so dass ich die Taille nicht höher legen, sondern sogar noch weiter nach unten legen muss; also genau umgekehrt, wie man es eigentlich erwarten würde, wenn ich genau proportional zu klein wäre. Meine Kürze liegt aber leider in den Beinen, daher brauche ich persönlich diese spezielle Änderung.

Deine eigenen Proportionen kannst du sehr gut mit Hilfe einer zweiten Person mit einem Bodygraph herausfinden; eine Anleitung dazu findest du bei http://www.sewnsushi.de/ in den "Sewing Secrets" (auf deutsch)
Auch die eigenen Körpermaße im Vergleich mit der Maßtabelle des Herstellers zeigen solche Differenzen an.

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17.10.2010, 08:08
Benutzerbild von SheRa
SheRa SheRa ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.02.2005
Ort: SSN auf'm Berg
Beiträge: 14.904
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Burda und Taille

Zitat:
Zitat von Capricorna Beitrag anzeigen
Wenn ich mir die Grafik zum Maßnehmen in den Burda-Heften so anschaue, dann liegt bei denen die Taille tatsächlich direkt oberhalb des Bauchnabels.
Hallo Kerstin,

dann stimmen die Schnittmuster für mich ja, schön.

Danke auch für den Link.

LG Conny
__________________
Viele Grüße, Conny
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 17.10.2010, 13:36
Benutzerbild von SheRa
SheRa SheRa ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.02.2005
Ort: SSN auf'm Berg
Beiträge: 14.904
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Burda und Taille

So, habe meinen Mann in den Nähkeller gezwungen, BodyGraph (danke für die Anleitung, Sew'n'Sushi) ist fertig. Von einer schiefen Schulter und Hüfte (die bekannt sind) mal abgesehen, ist das Ergebnis interessant.

Mir scheinen tatsächlich knapp 4 cm Schrittlänge zu fehlen, habe einen Hosenfertigschnitt mit dem Ergebnis abgeglichen. Bin auch nur 172,3 cm groß, da sich jemand wohl mal ordentlich vermessen oder ich schrumpfe schon.

Jetzt fehlt nur noch die Lust, was zuzuschneiden und zu nähen, bei dem Wetter hocke ich lieber vor dem warmen Ofen und stricke.

LG Conny
__________________
Viele Grüße, Conny
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 18.10.2010, 10:53
Luthien Luthien ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.363
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Burda und Taille

Bei mir liegt der Bauchnabel exakt auf Taillenhöhe. Burda traue ich aber nicht über den Weg und messe grundsätzlich bei jedem Schnitt die Rückenlänge bis Taille und vergleiche sie mit meinem Körpermaß.
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 16.09.2012, 10:38
Benutzerbild von SheRa
SheRa SheRa ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.02.2005
Ort: SSN auf'm Berg
Beiträge: 14.904
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Burda und Taille

Hallo,

ist zwar schon etwas her mit diesem Thread, aber mal so abschließend: Die mir fehlenden 4 Zentimeter konnte ich jetzt dank Schnittvision endlich zuordnen, es ist die Leibhöhe, da brauche ich mehr.

Gruß, Conny
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Taille-wo? corvuscorax Fragen zu Schnitten 15 27.04.2010 21:17
Taille höher setzen Lillilu Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 27.10.2009 23:51
WIP Burda 2484 und eventuell Burda 2566 Kathrine Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 26 15.04.2009 10:23
Patrones, Burda, Burda deco, Schultüte und Co Rumpelstielzchen private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 5 02.05.2006 17:21
Missverhältnis Taille-Hüfte goldschmiedelin Rubensfrauen 17 18.08.2005 19:48


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:08 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07322 seconds with 13 queries