Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Resigniert und leblos

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.10.2010, 10:13
Benutzerbild von Eilan
Eilan Eilan ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.03.2007
Beiträge: 86
Downloads: 3
Uploads: 0
Resigniert und leblos

Hallo, ich habe ein etwas merkwürdiges "Stilproblem".

Für ein Seminar soll ich Kleidung, Requisiten mitbringen, die meine Schattenseite (eine Seite, die mir peinlich ist, die niemand sehen soll, die ich nicht haben möchte, die ich mir nicht erlaube) darstellen.

Seit ich das weiß, grüble ich: Was ist meine Schattenseite? Was mir auch in den Sinn kam (Hure, Vamp, Partymaus, ...) immer konnt ich mich ganz schnell mit der Rolle anfreunden, hatte Spaß bei dem Gedanken, das darzustellen.

Bis ich dann an eine Frau in meinem Umfeld dachte, die soweit ich mich erinnere nur Resignation, Traurigkeit, Dumpfheit, Gleichgültigkeit, Kraftlosigkeit und Leblosigkeit ausstrahlt. So möchte ich nicht sein, wann immer ich auch nur eine kleine Parallele zwischen dieser Person und mir entdecke, gerate ich in Panik.

Mein Bild, wie ein solcher Mensch aussieht, ist sehr stark von dieser einen Person geprägt. Deshalb meine Frage an euch: Wie stellt ihr euch einen solchen Menschen vor? Welche Kleidung trägt er? Was ist typisch für seine Haare, für sein Gesicht, für seine Körperhaltung? Ach so, es geht um die weibliche Version. Ich bin gespannt auf eure Tips.

Ich möchte noch klarstellen, dass ich diese Frau nicht verurteile. Ich bin mir sehr wohl bewusst, dass sie sehr unglücklich ist, wahrscheinlich an einer Depression leidet. Aber ich möchte in dieser Haut nicht stecken.
__________________
Liebe Grüße

Eilan
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.10.2010, 10:23
Benutzerbild von Strickforums-frieda
Strickforums-frieda Strickforums-frieda ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2009
Ort: Frechen
Beiträge: 2.974
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Resigniert und leblos

Spontan fällt mir ein: Grau und alles hängt. Also als Bekleidung ein formloser hängender grauer "Sack", Haare leicht ungewaschen und hängend, Mundwinkel hängend, Arme hängend, Schultern hängend. Dazu ein schlurfender Gang oder am besten gar nicht bewegen. Kaum Mimik und Gestik. Also irgendwie ohne Körperspannung.

(Ich möchte jetzt auch niemandem auf den Schlips treten, diese Worte resultierten jetzt aus eigener Erfahrung damit, wie sich Depression anfühlen kann)

Grüßlis,

frieda
__________________
frieda-freude-eierkuchen
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.10.2010, 10:39
lea lea ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 16.963
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Resigniert und leblos

Zitat:
Zitat von Eilan Beitrag anzeigen
Für ein Seminar soll ich Kleidung, Requisiten mitbringen, die meine Schattenseite (eine Seite, die mir peinlich ist, die niemand sehen soll, die ich nicht haben möchte, die ich mir nicht erlaube) darstellen.
OT: Da würde ich mir zuallererst die Frage stellen: Möchte ich das, in einem Seminar eine Seite von mir darstellen, die niemand sehen soll?
Wenn es sich um eine therapeutische Sache handelt ist es etwas anderes, aber für eins dieser Feld-/Wald-/Wiesenevents, zu denen einen u.U. sogar noch der Arbeitgeber zwingt, würde ich persönlich das ablehnen bzw. irgendwie umschiffen.
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.10.2010, 11:00
Benutzerbild von Eilan
Eilan Eilan ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.03.2007
Beiträge: 86
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Resigniert und leblos

Zitat:
Zitat von Flockensahne Beitrag anzeigen
Also ich verstehe es so, dass du eine Wesensart von dir zeigen sollst die dir nicht gefällt, wo du dich nicht wohl fühlst. Und nicht eine Wesensart von jemand der du nicht bist.
Ja, so ist es. Allerdings geht der Veranstalter (und mittlerweile auch ich) davon aus, dass wir alle alle Wesensarten in uns tragen. Manche stärker, manche schwächer. Zum Problem werden die Wesensarten, die wir ablehnen, die wir uns nicht erlauben. Das habe ich bereits an mir erfahren können.

Zitat:
Zitat von lea Beitrag anzeigen
OT: Da würde ich mir zuallererst die Frage stellen: Möchte ich das, in einem Seminar eine Seite von mir darstellen, die niemand sehen soll?
Ja, ich will das. Es ist bereits das dritte Seminar dieser Art. Und ich habe bereits die Erfahrung gemacht, dass meine Gespenster viel von ihrem Schrecken verlieren, wenn ich nur bereit bin, dort mal richtig hinzuschauen. Und es hat nichts mit meinem Job zu tun, die Teilnahme an dem Seminar ist freiwillig.
__________________
Liebe Grüße

Eilan
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.10.2010, 11:32
Benutzerbild von Lady Fantasy
Lady Fantasy Lady Fantasy ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.12.2009
Ort: LInks am Oslofjord
Beiträge: 279
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Resigniert und leblos

Hallo.

Zitat:
Bis ich dann an eine Frau in meinem Umfeld dachte, die soweit ich mich erinnere nur Resignation, Traurigkeit, Dumpfheit, Gleichgültigkeit, Kraftlosigkeit und Leblosigkeit ausstrahlt. ...

Mein Bild, wie ein solcher Mensch aussieht, ist sehr stark von dieser einen Person geprägt. Deshalb meine Frage an euch: Wie stellt ihr euch einen solchen Menschen vor? Welche Kleidung trägt er?

Ich glaube, so eine Person hat keine andere Kleidung an. Vielleicht ist diese Person nicht in der Lage, sich neue Kleidung zu kaufen, weil er/sie eben zu deprimiert/ traurig ist um in ein Geschäft zu gehen und sich etwas Neues zu kaufen. Also ändert sich der Kleidungsstil an sich nicht, aber mit der Zeit wirkt die Kleidung einfach abgetragen/ alt.

Code:
Was ist typisch für seine Haare, für sein Gesicht, für seine Körperhaltung?
Ich denke die ganze Ausstrahlung wirkt stumpf und "ausgelebt". Wenn man in die Augen sieht, sieht man kein Leben, sondern nur noch Traurigkeit. ( Ich denke da an den Spruch "Die Augen sind der Spiegel der Seele") Die Haut ist blas, die Haare hängen nur platt herunter, wirken spröde.


Gerade beim Schreiben kam mir noch ein zweiter Ansatz. Der obrige lebt ja davon, dass mit dem Äußereren genau das ausgedrückt wird, was im Inneren abgeht. Aber genauso gut könnte es doch sein, dass versucht wird genau dieses Innenleben zu verdecken, indem z.B. übertrieben sehr auf Äußerlichkeiten geachtet wird bzw. bedeutend mehr als Vorher. Einfach um das traurige/ depressive in einem zu verstecken. Versteht Ihr was ich meine?

Ist irgendwie gar nicht so einfach zu formulieren.
__________________

Manche Augenblicke scheinen keine Ahnung davon zu haben wie wichtig sie sind

[CENTER]

Geändert von Hobbyschneiderin-geloescht (14.10.2010 um 11:51 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Overlockgarne, Bauschgarne, Qualität und und und .... Sommerfrau Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 13 04.03.2007 18:34
Motto:"Im und am und aus und auf dem Meer" linapina Schnittmustersuche Kostüme 13 08.09.2006 00:49
SUPER4KIDS- BizzKids Zubehör und Joepies und und und kaeferle Kommerzielle Angebote 0 01.09.2005 22:59
Korkenzieherbänder, Kordelperlen, Bänder, Stoffe von BizzKids/Hilco und und und kaeferle Kommerzielle Angebote 0 01.05.2005 00:12
Stoffwichtel Abverkauf von Stoffen, Dessousspitzen und und und Katja Kommerzielle Angebote 0 08.11.2004 13:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:09 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09864 seconds with 13 queries