Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Schlauchgimpe

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 15.10.2010, 07:47
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schlauchgimpe

SO, die Knopflöcher sind fertig. Für eine Vier minus müsste es reichen.

ABER ansonsten - durchgefallen. Ich habe doch tatsächlich den Abstand zwischen dem ersten und dem zweiten und dem dritten Knopfloch mit 11 cm und den zwischen dem dritten und dem vierten mit 12 cm abgemessen. DAS KOMMT DAVON wenn man nicht sieben mal mißt, bevor man einmal schneidet.

Der Stoff hat einen hohen Kaschmiranteil. Alleine das Futter - auch Trixi Schober - hat 18 EUR gekostet. Ich habe alles sehr vorschriftsmäßig bebügelt und die Arme drei mal neu eingesetzt, bis die Weite drin war. Für den Maßschnitt habe ich 30 EUR bezahlt. Die Knöpfe sind noch von Rena Lange. Ein echtes Traumteil. Will ihn garnicht mehr ausziehen. Und dann denke ich: DA stimmt doch was nicht.....


Ich bin überarbeitet. Sollte nicht so viel surfen, mehr nachmessen.

Kommentar meines Mannes: Wo ist da was schief ?? Seh ich nicht. ABER ICH.

Meine Tochter: Gut, aber etwas kurz. Hast Du abgenommen. Wo ist da was schief ? Ach so. PFHHH. Merkt kein Mensch.

Wahrscheinlich hat sie recht. Aber hier gibt es eine grosse Fraktion, zu der ich auch gehöre, ob ihrs glaubt oder nicht, denen ist vor allem das eigenen Spiegelbild und die Selbstwahrnehmung wichtig. Und für mich hat das Teil jetzt eine Macke.

Hat es ja auch objektiv. Meine Mutter würde sagen: "Sach et keinem. Schief es englisch on englisch es modern..."

Ich zieh sie mal nach Arnstorf an. Wenn ihr da also eine Mittfünzigerin seht, bei der der vierte Knopf einen cm zu weit nach unten sitzt, das bin ich.

Isebill
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 15.10.2010, 08:09
Viola210 Viola210 ist offline
Stoffhändlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Kölnerin, wohnt in GL
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Schlauchgimpe

Guten Morgen!

Isebill, es gibt ein Teil (ich habe es nicht), dass sich wie ein Scherengitter auseinanderziehen lässt und damit kannst Du exakt die gleichen Abstände zwischen z.B. Knopflöchern anzeichnen/einzeichnen/markieren.

Ich weiß leider gerade nicht wie es heißt, aber es wurde hier schon mehrfach besprochen. Kostet etwa 20 Euro, ist also auch erschwinglich, wobei ich ja weiß, dass wäre für Dich kein Thema.

Gruß
Helga
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 15.10.2010, 08:12
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Schlauchgimpe

Hallo Helga,
"sowas" mache ich mit einem einfachen Pappstreifen, 2 Markierungen drauf und los geht es... spart Geld für Knöpfchen

lG Deo
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 15.10.2010, 08:14
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Schlauchgimpe

Moin Isebill!!

Es ist doch TATSÄCHLICH so, daß das wohl niemand sieht......

Allerdings: Sei froh, daß das Teil 'nur' für Dich selber ist!
Bei einer Arbeit für jemanden anderen würde Dich das viel mehr fuchsen....
(Das ist wahrscheinlich der Grund, aus dem mir immer nur bei Teilen für mich selbst so ein Mist passiert.)

Hab' trotzden viel Spaß mit Deinem 'Trixi-Lange-by-Isebill-Jäckchen'!

M.

P.S. Wußte gar nicht, daß Trixi Schober noch im Geschäft ist.
Was HATTEN wir früher von denen dolle Mäntel, Wahnsinn!
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 15.10.2010, 08:17
Benutzerbild von Schoki
Schoki Schoki ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: NRW
Beiträge: 14.881
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Schlauchgimpe

Ich kann Dich soooooooo gut verstehen!

Es mögen Fehler sein, die Dritten nicht auffallen, aber man selbst WEISS es - und schaut immer genau dorthin, gelle?

Ich habe gestern abend einen Kurzmantel aus einem herrlich weichen Woll-Kaschmir-Gemisch fertig genäht - auch Knopflöcher. Ich konnte sie mit der Maschine nähen, aber ich habe vorgestern abend Probe-Knopflöcher bis zum Erbrechen genäht. Mit und ohne Gimpe, breiter, schmaler, gerundet und gerade. Zum Glück war ich dann so vernünftig, um 22.30 Uhr ins Bett zu gehen und die Knopflöcher gestern nach der Arbeit ganz in Ruhe zu nähen - und ich habe vorher zig Mal die Abstände nachgemessen... Und was ist mir passiert? Beim Aufschneiden (mit Skalpell und nicht mit dem Nahttrenner) habe ich bei vier von sechs Knopflöchern die Raupe erwischt und ein wenig des Zick-Zack-Stiches getrennt. Und ich habe langsam geschnitten. Aber irgendwie war die Lücke zwischen den beiden Raupen bei dem dicken Stoff zu schmal...Somit durfte ich diese Stellen nachnähen und habe mich dabei dermaßen geärgert!

So, dieser Exkurs hilft Dir bei Deiner Jacke nicht wirklich weiter, oder? Trage die Jacke wie Du geschrieben hast, einfach einmal Probe und entscheide dann, ob Du sie weiter tragen magst oder nicht.

Viele Grüße
Erika
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:07 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,15727 seconds with 13 queries