Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Mein erstes Kleidungsstück ein Rock - leider so nicht tragbar

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 13.10.2010, 20:19
Benutzerbild von Nähtrina
Nähtrina Nähtrina ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.04.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Mein erstes Kleidungsstück ein Rock - leider so nicht tragbar

Ich habe da noch einen Tipp in Sachen Hohlkreuz, bevor du eine entsprechende Paßformkorrektur am Schnitt machst...

Laß dich bitte nochmal fotografieren, wo du die Arme nicht hoch über den Kopf gehoben hast! Diese Position kann ein Hohlkreuz "machen", wo eigentlich keines ist. Am besten wäre es, wenn du vor dem Fotografen auf und abgehst mit normal mitschwingenden Armen und in einem Moment, wo du dem Fotografen die Seite zuwendest, soll er abdrücken. Nicht alles, was wie ein Hohlkreuz aussieht, ist auch eines

LG Ilka
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 13.10.2010, 20:53
ina6019 ina6019 ist offline
Nähschule
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 15.561
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Mein erstes Kleidungsstück ein Rock - leider so nicht tragbar

Mal wieder das übliche Burda-Größen-Chaos.
Mein Tipp: Kopiere den Schnitt in deiner ganz normalen Kaufgröße raus. Da gibt's am wenigsten Änderungen.

LG - Ina
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 14.10.2010, 07:48
Benutzerbild von Mychelle
Mychelle Mychelle ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2010
Ort: Frankfurt
Beiträge: 143
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Mein erstes Kleidungsstück ein Rock - leider so nicht tragbar

Guten Morgen an alle!
Vielen Dank für die gute Hilfe! Da fühl ich mich richtig unterstützt! Klasse!

@ Barbara: Vielen Dank für die nützlichen Tipps. Ich werde es mal mit Kwik Sew versuchen. Momentan ist der Lerneffekt nämlich das Wichtigste. Hab mir schon gedacht, dass mein neues Hobby eine kleine Aufbildung erfordert.

@ Kerstin: Mit dem Fadenverlauf hat Du recht. Auf dem Schnittmuster war das ganz gut erklärt und ich habe mich genau an die Vorgabe gehalten - der Fadenverlauf stimmt. Ich werde das in Zukunft aber auch beachten falls mal nichts dazu im Schnittmuster steht.

@ Ilka: Mit dem Selbstauslöser werden die Bilder nicht so doll. Ich versuch das nachher nochmal. Mit hohen Schuhen.

@ Bianca:
Bin gerade nicht zu Hause und hab kein Maßband hier. Die Hüfte misst sich bei mir mit 102cm. Den Taillenwert liefere ich nachher nach. Bin 176cm groß. Die Kamera schmeichelt meiner Figur scheinbar etwas. Zur Zeit trage ich Größe 40. Beim Messen kam ich wie gesagt auf Größe 42. Vor ein paar Tagen habe ich im Laden einen Gr. 40 Rock anprobiert und der war zu klein. Das habe ich wohl in meine Entscheidung den Rock in 42 zu nähen einbezogen. Da die Burda-Schnitte für 168cm Körpergröße angelegt sind müsste ich wohl auch verlängern - das war mir beim ersten Stück zu kompliziert. Werde ich nächstes Mal machen. Von dem Burda-Bild habe ich mich wohl auch irre leiten lassen - das sieht sehr hüftig aus.

Ich setze nachher nochmal Bilder mit Arme unten und hohen Schuhen rein.
Jetzt suche ich mir erstmal das nächste Schnittmuster !
Viele Grüße
Mychelle
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 14.10.2010, 08:40
Benutzerbild von babsi1111
babsi1111 babsi1111 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 14.872
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Mein erstes Kleidungsstück ein Rock - leider so nicht tragbar

Hallo Mychelle,
also das ist sicher ein sehr gute Idee, erstmal nach KwikSew zu nähen.
Die Anleitungen sind einfach so professionell, dass man sich bei Bedarf viele neue Techniken abschauen kann, die sich auch für andere Projekte verwenden lassen.
Leider kenne ich aber keinen Schnittmuster-Hersteller, bei dem es gar nichts zu meckern gibt. In diesem Fall ist nämlich so, dass die Schnitte oft(nicht immer!) etwas groß ausfallen, wenn man nach der Maßtabelle geht. Man sollte also nachmessen bzw. mit einem gut sitzenden ähnlichen Kleidungsstück vergleichen.
Übrigens besteht zwischen deutschen und amerikanischen Schnittmustern ein wichtiger Unterschied. Die amerikanischen haben nämlich die Nahtzugaben gleich mit dran. Ich finde nicht, dass eines besser ist als das andere. Beides hat seine Vor- und Nachteile.
Achja, hier KwikSew hat übrigens eine schöne Anleitungen, wie man Schnitte vor dem Zuschneiden schon so weit wie möglich an die eigene Figur anpasst (Längenänderungen, ...)
Ausserdem finden sich auf dieser Seite auch die deutschen Anleitungen zu den Schnitten, die übersetzt wurden.
Zusätzlich hat KwikSew auch noch eine spezielle Kennzeichnung von Anfänger-Schnitten, die heissen glaube ich "Learn-to-Sew-..."
Das soll aber nicht heissen, dass man sich nicht auch an die anderen einfachen Schnitte wagen könnte.
So, ich hoffe, du kannst damit was anfangen. Eine Freundin von mir hat vor kurzem auch mit diesen Schnitten begonnen und ist sehr gut damit zurecht gekommen. Ich hab ihr nur beim Auswählen des Schnitts und ein paar körperbedingten Änderungen geholfen.

Viele Grüße
Barbara
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 14.10.2010, 10:06
Benutzerbild von Mychelle
Mychelle Mychelle ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2010
Ort: Frankfurt
Beiträge: 143
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Mein erstes Kleidungsstück ein Rock - leider so nicht tragbar

So, hier nochmal 3 Fotos. Hohe Schuhe, Unterhemd im Rock damit er besser sitzt (im Alltag ist ja U-Hemd und Strumpfhose drin), Hände unten. Ich finde es sieht schon etwas besser aus - selbst das Fotografieren will gelernt sein.

Meine Maße: Taille 74, Hüfte 102. Damit liege ich im Burda-Schnitt zwischen 40 und 42. Auf dem Schnittmuster steht, dass für Röcke das Hüftmaß ausschlaggebend ist. Der Rock ist wohl echt etwas zu groß.

Nächsten Monat kaufe ich mir den Rockabrunder.

Viele Grüße!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg CIMG2105.jpg (38,7 KB, 250x aufgerufen)
Dateityp: jpg CIMG2106.jpg (40,8 KB, 250x aufgerufen)
Dateityp: jpg CIMG2107.jpg (39,9 KB, 251x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mein erstes Kleidungsstück... Koboldin Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 21 15.03.2010 23:06
Mein allererstes tragbares Kleidungsstück Flatmon Andere Diskussionen rund um unser Hobby 18 15.02.2010 14:24
Kleidungsstück dekorieren oder nicht? Eva-Maria Andere Diskussionen rund um unser Hobby 8 06.10.2008 14:04
mein erstes Sommerkleid... oder mein momo Princessmom Juni 2008 11 09.06.2008 16:19
Mein erstes Teil - ein Rock... Yessy Andere Diskussionen rund um unser Hobby 6 22.03.2007 16:33


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:10 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09206 seconds with 14 queries