Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Farbenmix-Nala

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 13.10.2010, 11:13
Benutzerbild von FIA
FIA FIA ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.10.2007
Ort: Österreich
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Farbenmix-Nala

Meinst du das Ärmel annähen?

Also, du musst zuerst die Schulternähte nähen. Die hohe Wölbung/Rundung des Ärmel kommt dann genau auf der Schulternaht zu liegen (wahrscheinlich gibt es am Ärmel eine ziemlich mittige Markierung die mit der Schulternaht zusammentreffen muss), feststecken, die Ärmelenden an den Enden der Armauschnittlöcher feststecken, dann noch die dazwischenliegenden Kanten aufeinanderstecken. Die Teile passen nicht genau zusammen, haben andere Wölbungen, dass ist so gewollt und erfordert ein bisschen Fingerspitzengefühl beim Zusammenstecken.

War das hilfreich?
__________________
"Eigentlich bin ich ganz anders, nur komm´ich ganz selten dazu" (Ödön v. Horvath)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.10.2010, 11:15
Benutzerbild von lanora
lanora lanora ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: Kreis Wesel - NRW
Beiträge: 17.508
Downloads: 59
Uploads: 3
AW: Farbenmix-Nala

Um einen Ärmel einzunähen, gibt es zwei Möglichkeiten:

1.Schulternähte schließen. Die Seitennähte von Vorder-/Rückenteil und Ärmel schließen. Dann den Ärmel passgenau einsetzen.

2. Schulternähte schließen.Dann erst den Ärmel passgenau annähen und zum Schluß alle Seitennähte in einem Rutsch schließen.

Ich bevorzuge die 2. Methode
__________________
LG Bianca

Wenn du stark bist, dann beginne, wo du stark bist. Wenn nicht, beginne dort , wo du deine Niederlage am leichtesten verschmerzen kannst.

Meine historischen WIP`s :


Ich auch :-) WIP - Burda 7880 History 1880 - Hobbyschneiderin 24 - Forum

WIP Simplicity 9761 History - Hobbyschneiderin 24 - Forum

WIP Butterick History 5831 - Hobbyschneiderin 24 - Forum

WIP-Versuch Belle-Epoque/Edwardian - Hobbyschneiderin 24 - Forum
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 13.10.2010, 12:41
Benutzerbild von sunshine06
sunshine06 sunshine06 ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.09.2008
Beiträge: 4.425
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Farbenmix-Nala

Ja, die sind leider tendenziell etwas kurz. Insbesondere an den Beinen, finde ich. Selbst meine kurzbeinige Krabbe daheim, hat dann Hochwasserhosen, wenn ich das nicht vorher anpasse. Aber vielleicht ist das auch Absicht?
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 13.10.2010, 13:07
Benutzerbild von sunshine06
sunshine06 sunshine06 ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.09.2008
Beiträge: 4.425
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Farbenmix-Nala

Ich bevorzuge übrigens auch die 2. Methode. Ich meine, das sei auch das, was Farbenmix selbst auch vorschlägt.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 14.10.2010, 21:00
Benutzerbild von Federkind
Federkind Federkind ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.10.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 1.006
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Farbenmix-Nala

Danke euch vielmals, es hat geklappt:-) Ich hab ein Shirt genäht. Juhu
Hab jetzt erstmal die Ärmel nicht verlängert, sondern in Shirtlänge gelassen, wollt erstmal schauen.
Aber ich bin ganz stolz, meine Maus kann jetzt ein Shirt tragen, dass ich genäht habe:-) Ok, will noch etwas draufmalen, aber prinzipiell ists fertig. Der Saum wellt sich etwas, hab aber gelesen, dass das oft vorkommt. Finds jetzt nicht schlimm, aber wie kann man denn das verhindern?
Heut hab ich ne Unterhose genäht, die etwas zu weit ist, vor dem Shirt ne Amelie genäht und mein nächstes Projekt ist jetzt eine Antonia^^. Oh, ich bin schon süchtig glaub ich
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nala Hose Gummibund - Hilfe ! dorafo Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 15.10.2006 21:29
Tausche Lilly gegen Nala *melli* private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 6 15.10.2006 21:28
Nala Leggins Zora Fragen zu Schnitten 4 12.06.2006 01:10
Problem bei Nala - Hose Kathrin Bettina Schnittmustersuche Kinder 4 08.06.2006 09:21
Nala Ärmel verlängern??? orca Fragen zu Schnitten 4 17.03.2006 17:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:14 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11614 seconds with 13 queries