Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP: Erste Quilt-Kuscheldecke

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 11.10.2010, 23:16
Schnaggi1512 Schnaggi1512 ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.09.2010
Ort: Hamburg
Beiträge: 114
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: WIP: Erste Quilt-Kuscheldecke

Oh wie schön, dass ich schon Zuschauer habe

Also, habe den Stoff nun fertig zugeschnitten. Ich glaube zwar, dass es teilsweise doch ein bisschen schief und krumm ist und sich das mit Sicherheit beim Nähen rächen wird... Nun denn, die Erfahrung muss ich wohl mal machen

Da es auch mein erster Quilt ist, wollt ich euch mal zeigen, wie ich das mit dem Zuschneiden gemacht habe.
Ich hatte von allen Stoffen je 50 cm bestellt, der Rest wird dann später verarbeitet. Habe also unten das Geodreieck angelegt und das Schneidelineal daran, sodass ich gerade Striche nach oben mache. Dann beim Schneidelineal je 12 cm weiter nach oben gehen, auf beiden Seiten anzeichnen, und schon hatte ich Punkte, an denen ich dann quer ansetzen und Streifenbahnen schneiden konnte (Bild 2).
Ein Streifen reichte dann immer für 4 Quadrate. Am Ende habe ich bei den Streifen nicht mehr angezeichnet, sondern die Streifen auf 48 cm zugeschnitten, dann einmal halbiert, an der Kante geschnitten und bei den beiden Hälften das wieder gemacht. So müssten das ja auch 12 cm sein.
Doofe Idee??? Was sagen die "Profis" dazu?

Und als letztes Bild die Stoffauswahl. Ich entschuldige mich für die mittelmäßigen Bildern, hatte gerade nur das Handy zur Hand. Die Farben sind auch nicht ganz so, das macht aber das Licht der Energiesparleuchte (finde die ja echt doof vom Licht her, aber naja...).

Werde morgen das ganze mal legen und es mir anschauen. Natürlich dann mit einem Bild hier.

Ach ja, das hellblaue Quadrat in der Mitte habe ich bis jetzt als 4 Quadrate a 12 cm geplant und zwar mit dem Stoff, der schon nach Patchwork aussieht. Aber keine schlechte Idee, dass als ein großes zu machen... Mal sehen wie das beim Legen aussieht (hmmm, ob ich davon auch noch genug Stoff habe... schau ich morgen auch mal).

So, gute Nacht an alle und danke, dass ihr mal reinschaut und mich damit motiviert neben Job und Studium
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Foto 1.jpg (39,5 KB, 966x aufgerufen)
Dateityp: jpg Foto 2.jpg (38,2 KB, 963x aufgerufen)
Dateityp: jpg Foto 3.jpg (49,0 KB, 966x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 11.10.2010, 23:27
Benutzerbild von xxcrazyme
xxcrazyme xxcrazyme ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.04.2010
Ort: Stuttgart
Beiträge: 14.868
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: WIP: Erste Quilt-Kuscheldecke

Na da bin ich ja mal gespannt... *zuguck mit Popcorn in der Hand*=)

LG
__________________
LG

Bianca

Und hier könnt ihr meine neuesten Arbeiten in meinem Blog sehen

http://crazys-chaos.blogspot.com/

Mein UWYH
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 12.10.2010, 01:26
Tanja027 Tanja027 ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.09.2010
Beiträge: 53
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: WIP: Erste Quilt-Kuscheldecke

Ich will mir aus meinen Wollresten auch so eine Decke machen, wenn ich genug zusammenhabe. Also schau ich hier mal zu, hab auch noch keine Erfahrungen mit Patchwork und Quilt.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 12.10.2010, 08:33
Benutzerbild von -Bibi
-Bibi -Bibi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.12.2004
Beiträge: 14.898
Downloads: 32
Uploads: 0
AW: WIP: Erste Quilt-Kuscheldecke

schnaggi,

du hast eine schöne stoffwahl getroffen..... schau dir mal ein bißchen zu....

lg
__________________
-Bibi
waschechte schleswig-holsteinerin
Original (neu)Zuckerpuppe von Format: frech ~ wild ~ wunderbar
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 12.10.2010, 10:28
Schnaggi1512 Schnaggi1512 ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.09.2010
Ort: Hamburg
Beiträge: 114
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: WIP: Erste Quilt-Kuscheldecke

So, ich konnte heute morgen nicht anders, ich MUSSTE die Stoffe einfach schon mal Probelegen

Unten seht ihr dann ein Bild davon. (allerdings liegt hier das Muster quer, für die Decke also später um 90 Grad drehen, hatte aber sonst kein Platz zum Fotografieren)

Allerdings bin ich noch nicht ganz zufrieden. Die beiden Brauntöne sind mir etwas zu nah und die beiden Stoffe in der Mitte (einmal Streifen, einmal Patchwork) sind mir zu ähnlich. Daher werde ich wohl den braunen Stoff mit den Rosen mit dem Patchworkstoff tauschen. Sind genau gleich viele Stücke und dann ist es etwas verteilter. (Dafür das zweite Bild, damit ihr besser seht was ich meine).
Auch an den Seiten der gestreifte Stoff, von dem ich immer nur 2 Stück an jeder Seite habe, find ich nicht so passend. Werde dort wohl noch den roten Stoff mit den Rosen hin machen, dann läuft das auch etwas besser zu den Kanten hin aus.

Was meint ihr?
Werde dann ein neues Bild hochladen, wenn die Stoffe ausgetauscht sind.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bild1.jpg (21,2 KB, 913x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bild2.jpg (45,8 KB, 916x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
decke , muster , qulit , wip

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WIP Pokemon-Quilt pippilotta2211 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 33 21.03.2010 06:42
Ganz besonderer WIP: meine Tochter näht ihre erste Hose ajochem Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 8 09.06.2009 11:27
Mini-Wip - JADELA - meine erste Jacke! Yles Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 10 20.02.2009 16:47
Erster WIP - erste Handtasche fawny Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 16 26.01.2009 15:45
Wip: Alles guten Wünsche - Quilt f. Arbeitskollegin Räubermaus Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 6 02.03.2008 14:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:07 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,32342 seconds with 14 queries