Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Ist ordentlich selbst genähtes etwa peinlich?!?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #196  
Alt 08.02.2011, 14:55
Kasha Kasha ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2007
Beiträge: 15.087
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ist ordentlich selbst genähtes etwa peinlich?!?

Zitat:
Zitat von Emaranda Beitrag anzeigen
Das war nicht der Kommentar von Frau Seal, sondern von der von und zu Fürstenberg oder wie immer sie heißen mag.
egal, wer es es gesagt hat, peinlich ist, dass es gesagt wurde.
Und dazu noch von Leuten, die nicht maßgeblich sind. Oder wer/was ist das?
__________________
Grüsse,
Kasha

let's fetz, heute beginnt der Rest des Lebens
Mit Zitat antworten
  #197  
Alt 08.02.2011, 15:10
Lorioti Lorioti ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.01.2011
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 5
Blog-Einträge: 1
Downloads: 0
Uploads: 0
Daumen hoch AW: Ist ordentlich selbst genähtes etwa peinlich?!?

Hallo!
Dank der Werbung für Mode, ist ein Teil ja nur gut, bzw. "in", wenn das Label dick und fett aufgenäht ist. Mein Tip: gerade für Teenager hat selbstgemacht was mit "out" zu tun. Macht euer eigenes Label, (geht mit jeder Nähmaschine, die Buchstaben sticken kann), näht es gut sichtbar aussen drauf, und schon ist das Teil "hipp"!!!
Hab ich mit meiner Nichte ausprobiert, - funktioniert super!!! Ist ja ein neues "Label", dass noch keiner kennt!!!

Liebe Grüße
Lorioti
__________________
Alea iacta est...
Lorioti.de
Mit Zitat antworten
  #198  
Alt 08.02.2011, 15:28
Benutzerbild von ela-mammi
ela-mammi ela-mammi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.12.2008
Ort: Nähe Rinteln
Beiträge: 14.871
Blog-Einträge: 3
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Ist ordentlich selbst genähtes etwa peinlich?!?

Also meine Töchter (9 und 11 J.) tragen total gern die Sachen, die Mama genäht hat und sagen immer stolz, die Sachen sind von "m.b.m.", wenn einer fragt - made by mama.

Und ich bin wirklich kein Profi!!

Inzwischen kommt schon auch mal ne Freundin und fragt, ob ich ihr auch so einen Pullover, so ein Kleid nähen kann.

Ich kaufe den Stoff mit den Mädchen zusammen und wir suchen auch den Schnitt zusammen aus. Dann tragen die Mädels das auch gern.
Mit Zitat antworten
  #199  
Alt 08.02.2011, 15:33
Benutzerbild von Vanilia
Vanilia Vanilia ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.07.2009
Beiträge: 2.045
Downloads: 1
Uploads: 1
AW: Ist ordentlich selbst genähtes etwa peinlich?!?

Zitat:
Zitat von Lorioti Beitrag anzeigen
Hallo!
Dank der Werbung für Mode, ist ein Teil ja nur gut, bzw. "in", wenn das Label dick und fett aufgenäht ist. Mein Tip: gerade für Teenager hat selbstgemacht was mit "out" zu tun. Macht euer eigenes Label, (geht mit jeder Nähmaschine, die Buchstaben sticken kann), näht es gut sichtbar aussen drauf, und schon ist das Teil "hipp"!!!
Hab ich mit meiner Nichte ausprobiert, - funktioniert super!!! Ist ja ein neues "Label", dass noch keiner kennt!!!

Liebe Grüße
Lorioti
Ist das dann nicht Selbstbetrug? Bzw die meisten Labels kann man doch dafür gar nicht hernehmen... die klingen doch nicht "professionell" und bei Kindern ist Label nicht gleich Label... die sind ja nicht doof, hacken den namen vielleicht in google und dann kommt ein HS Blog bei rum... und dann kannste dich aber auf Geärgere und Hänseleien gefasst machen... ich denke, entweder tragen sie es mit stolz und pfeifen auf andere Kinder, oder sie lassen es gut sein und tragen halt die üblichen Labels.
__________________
LG, Vanilia
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Peinlich, peinlich....Wo ist der Unterschied elektronische/mechanische Nähmaschine? samti Allgemeine Kaufberatung 11 09.02.2010 07:39
selbst genähtes verkaufen ... Michele-74 Schritte in die Selbstständigkeit 3 04.08.2008 11:02
Ist das etwa Ernst gemeint ?? mirre1 Händlerbesprechung 35 07.11.2006 09:12
selbst genähtes verschenken? Ich weiß auch nicht..... Terry Freud und Leid 42 05.03.2005 17:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:02 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09563 seconds with 13 queries