Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP: Hose mit Aufschlag k3ho5 von Schnittvision

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.10.2010, 14:48
MariCris MariCris ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.05.2010
Beiträge: 14.882
Downloads: 22
Uploads: 0
WIP: Hose mit Aufschlag k3ho5 von Schnittvision

Hallo,

ich habe mir die Hose mit Aufschlag k3ho5 von Schnittvision genäht und mir nun überlegt, einen WIP daraus zu machen, da ich die meisten Arbeitsschritte sowieso dokumentiert habe. Ich wollte mir für das nächste Mal sowieso eine eigene Nähanleitung dazu schreiben, dann kann ich die auch gleich hier veröffentlichen.

Die Hose ist bereits fertig, allerdings folgen die Bilder und die Beschreibung nach und nach, je nachdem, wann ich dazu komme.

Manche Schritte sind sehr genau dokumentiert, manche weniger. Ggf. erfolgt ersatzweise dann eine Beschreibung.

Noch eine Anmerkung:
Selbstverständlich habe ich die Hose vor jedem nächsten Nähschritt gebügelt. Allerdings sind die meisten Bilder jeweils während der Aufheizzeit der Bügelstation entstanden und da ich die Hose über einen Zeitraum von 10 Tagen genäht habe musste ich die Bügelstation sehr oft aufheizen. Und um Zeit zu sparen, habe ich die Schritte während der Aufheizzeit fotografiert. Ich hoffe, es stört sich niemand daran!

So, und jetzt zum eigentlichen Thema.
So soll die Hose aussehen:
schnittvision showroom vol.3

Und das ist mein Stöffchen :streichelstoff: :

Ausnahmsweise habe ich etwas tiefer in die Tasche gegriffen und mir einen Bogner-Stoff gegönnt (Glencheck-Karo, 100% Schurwolle)

Viel Spaß beim Mitlesen, heute Abend geht es weiter.

Viele Grüße
Cris
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Der Stoff.JPG (9,9 KB, 321x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.10.2010, 18:40
Benutzerbild von jelena-ally
jelena-ally jelena-ally ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2007
Ort: zwischen Stuttgart und Bodensee
Beiträge: 14.869
Downloads: 141
Uploads: 0
AW: WIP: Hose mit Aufschlag k3ho5 von Schnittvision

... oh, sehr schöööööööööön - da setzte ich mich sofort hin und warte gespannt auf die Bilder.

Magst Du ein Stück Kuchen?
__________________
Liebe Grüße von Nina

Kaum zu glauben, ich hab jetzt einen Blog.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.10.2010, 18:45
Benutzerbild von Caitlyn
Caitlyn Caitlyn ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.05.2010
Ort: bei Bergheim
Beiträge: 185
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: WIP: Hose mit Aufschlag k3ho5 von Schnittvision

Ich stelle Kaffee zur Verfügung!
__________________
Liebe Grüße
Caitlyn
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.10.2010, 20:15
MariCris MariCris ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.05.2010
Beiträge: 14.882
Downloads: 22
Uploads: 0
AW: WIP: Hose mit Aufschlag k3ho5 von Schnittvision

Danke für Kaffee und Kuchen

Hier sind die Bilder Schnitt aufgelegt und die einzelnen, ausgeschnittenen Schnittteile. Die Taschenbeutel mache ich aus Futterstoff, außerdem füttere ich die Hosenteile vorne und hinten bis eine Handbreit unter dem Knie in der Hoffnung, sie beult sich später beim Tragen nicht so aus. Daher sind auch ein paar Futterteile auf dem Bild.

Alle Teile werden versäubert und die Vorder- und Hinterhose gefüttert (bis ca. Handbreit unter dem Knie).

Die Paspeln, Taschenklappen und Bundteile werden mit Vlieseline verstärkt (keine Foto vorhanden).
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Schnitt aufgelegt.jpg (25,9 KB, 286x aufgerufen)
Dateityp: jpg Schnittteile.jpg (33,3 KB, 285x aufgerufen)
Dateityp: jpg versäubert und gefüttert.jpg (33,6 KB, 269x aufgerufen)

Geändert von MariCris (10.10.2010 um 22:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.10.2010, 22:44
MariCris MariCris ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.05.2010
Beiträge: 14.882
Downloads: 22
Uploads: 0
Paspeltaschen

Jetzt gehts an die Paspeltaschen an der Hinterhose.

Für die beiden Paspeltaschen benötigt man 4 Paspeln. Sie sind 3-4cm länger als der im Schnitt eingezeichnete Tascheneingriff und jeweils 3 cm breit.
Auf meiner Schnittausgabe waren sie nicht eingezeichnet, ich habe sie mir dann so aus dem Stoff geschnitten und mit Vlieseline verstärkt (und versäubert, natürlich).

Danach wird jede Paspel einmal an der langen Seite gefaltet, so dass sie nur noch 1,5 cm breit ist. Gut bügeln. Ich bügle immer mit viel Dampf und damit die gefaltete Paspel danach nicht auseinander klappt, drücke ich nach dem Bügeln ein Stück unbehandeltes Kantholz auf den Stoff, das saugt die Restfeuchtigkeit auf und die Paspel klappt nicht mehr auseinander, sondern ist schön flach.

Die Mitte der 1,5cm durchgehend markieren, also 0,75 cm und genau einmal durch die Längsseite absteppen.

Auf der Hinterhose den Sitz der Paspeltasche markieren. Um diesen genauer erkennen zu können, habe ich den Sitz, die Schneideline und die Enden zusätzlich zur Kreide noch mit Heftfaden durchgeschlagen.
Hier mache ich zuerst eine Hilfsnaht mit der Nähma genau auf der späteren Schnittlinie.

Dann die vorbereitete Paspel mit der versäuberten Kante genau an die Hilfsnaht legen und stecken, anschließend auf der Naht die Paspel auf die Hinterhose nähen, die zuvor in der Mitte der gefalteten Paspel genäht wurde.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Paspeltasche2.jpg (38,4 KB, 262x aufgerufen)
Dateityp: jpg Paspeltasche1.jpg (49,2 KB, 264x aufgerufen)
Dateityp: jpg Paspeltasche3.jpg (49,6 KB, 263x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Modell 36 aus Ottobre 5/06 - Hose mit Aufschlag Laulau Fragen zu Schnitten 0 26.09.2008 21:43
kurz wip - hose ohne bund, dafür mit beleg gabi die erste Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 10 22.11.2007 13:36
WIP: Hose mit RV und (Knopfloch-)Gummi carmen75 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 43 05.10.2007 21:33
He-Anzughose mit Aufschlag verlängern PeppermintPatty Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 03.07.2005 18:17
Wie lang sollten Hosen mit Aufschlag sein? perlenbaerchen Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 30.04.2005 17:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:20 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07754 seconds with 14 queries