Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Rokoko Outfit

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 01.01.2011, 12:50
Benutzerbild von heidivonderalm
heidivonderalm heidivonderalm ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.07.2010
Ort: Niederöstereich
Beiträge: 227
Blog-Einträge: 13
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Rokoko Outfit

PROSIT NEUJAHR 2011 !!!!!!!!
__________________
Lb. Grüße
Heidi


Meine Galerie
Heidivonderalms Blog

Aus kleinem Anfang entspringen alle Dinge.
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 04.01.2011, 21:54
Benutzerbild von Brigantia
Brigantia Brigantia ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.01.2011
Ort: bei Bruchsal
Beiträge: 1.112
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Rokoko Outfit

Mich mal neugierig aufs Bänkchen setze und gespannt warte wie es weiter geht.
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 11.01.2011, 00:24
Benutzerbild von meikeka
meikeka meikeka ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.04.2009
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 256
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Rokoko Outfit

So! Hallo, es geht weiter.

Für mich ist es immer so'n bissel der magische Moment wenn ich anfange den Stoff zu zerschneiden - so auch gestern. Ich bin da fast schon sowas wie aufgeregt.

Ich habe gestern mit dem Rock angefangen. Eigentlich habe ich ja schon eine Rock als Unterrock genäht, den ich einfach hätte wiederholen können. Da mir am Unterrock aber irgendwie die Falten nicht gefallen haben, und ich den Rock doch nicht mehr hinten gebunden haben wollte sondern seitlich an den Taschen, und weil Cecilia vom Rokoko Thread geschrieben hat dass man früher ganz viel am Körper modelliert hat, habe ich das mit dem Rock einfach ausprobiert.

Es macht total Spaß mit Seidentaft zu arbeiten! Ich kannte Seidentaft vorher nur vom Namen, historische Sachen habe ich vorher ja auch nie genäht. Es macht echt Spaß, Seidentaft zu drapieren, er macht alles was man will. Und mit dummen Kräuseln ärgert er mich auch nicht.

So, jetzt an die Erläuterungen, was ich gemacht habe:

Zuschneiden natürlich:


Der Stoff liegt auf dem Bild vierfach. Die rechte Kante ist die vordere und die hintere Mitte, die linke Kante sind die Seiten. Ihr seht die geschwungene Linie - das ist die Linie, an der der Bund verläuft. In der Mitte ist der Rock "kürzer" als an den Seiten, weil er seitlich ja erst den Weg über die Poschen nehmen muss. Mehr dazu auch auf marquise.de.

Dann habe ich die Seite (singular, der Rock hat nur eine Seitennaht, auf der anderen Seite geht er durch) geschlossen, mit der Maschine und mit einer französischen Naht. Einige Nähte am Manteau möchte ich von Hand machen, dort wo man es auch sieht. Die Seitennaht des Rocks dagegen wird größtenteils vom Manteau verdeckt, da ist es egal. Den Saum musste ich gar nicht versäubern, weil da die Webkante ist.

Dann habe ich den Rock an die Puppe gesteckt und an ihr die Falten gelegt:

Ich habe jeweils in der Mitte angefangen, wobei vorne in der Mitte ca. 15 cm ungefaltet bleiben. Die Falten verlaufen immer auf die Seitentaschen zu. Anschließend habe ich die Falten festgesteckt, das Ganze abgenommen und auf dem Tisch ausgebreitet und nochmal die Falten kontrolliert, ob sie wirklich in etwa gleichmäßig sind.



Hinten hat es prompt nicht ganz gestimmt, da waren auf der einen Seite drei Falten mehr als auf der anderen. Wäre wahrscheinlich völlig wurscht gewesen, aber es war mir ein Bedürfnis das zu korrigieren *g*.

Ja und dann habe ich eben vorne und hinten den Bund angenäht, mit jeweils seitlich genug Zugabe um ihn zu binden:


Und so sieht er in der Totalen aus:


Und wieder war das Blitzlicht gnadenlos - keiner wirds glauben, ich habe den Rock tatsächlich vor dem letzten Foto nochmal gebügelt, Ts.
Natürlich fehlt noch jegliche Auszier. Aber ich mache erst einmal die Basis (Rock und Manteau) und dann erst das Tüteldüh. Das heißt, als nächstes geht es mit dem Manteau weiter - auch wieder am Körper der Puppe. Wahnsinn, da mussten die Mädels früher stundenlang rumstehen und an sich herumdrapieren lassen

Man befiehlt mir jetzt den Rechner auszuschalten. Gute Nacht!

Viele Grüße,
Meike
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 11.01.2011, 02:59
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Rokoko Outfit

Super, Meike. Echt!

M.
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 11.01.2011, 08:10
Benutzerbild von heidivonderalm
heidivonderalm heidivonderalm ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.07.2010
Ort: Niederöstereich
Beiträge: 227
Blog-Einträge: 13
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Rokoko Outfit

Hallo Meike,

immer eine Freude dir zuzuschauen.
Der Rock sieht sehr schön aus -

Wie geht es dem Renaissance- Kleid?
__________________
Lb. Grüße
Heidi


Meine Galerie
Heidivonderalms Blog

Aus kleinem Anfang entspringen alle Dinge.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der Rokoko-Fragen-Thread Pompadour Kostüme 291 02.08.2013 00:43
Rokoko-Oberteil Didda Fragen zu Schnitten 1 13.05.2007 10:05
Schnittmuster Rokoko Theatermaus Schnittmustersuche Damen 3 05.03.2007 19:18
Suche Schnittmuster Rokoko-Kleid EPprincess Schnittmustersuche Kostüme 29 11.01.2006 14:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:59 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09978 seconds with 13 queries