Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Mantel 114 aus Burda 10/2010

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 07.10.2010, 15:50
NähSchatz NähSchatz ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.01.2010
Beiträge: 34
Downloads: 7
Uploads: 0
Mantel 114 aus Burda 10/2010 !!!Problem!!! Bitte!!!!Hilfe!!!

Ich habe diesen Mantel fast fertig, aber mit dem Futter habe ich noch Probleme. Mir scheint es zu sein, dass die Saumlänge des Futters und des Oberstoffes verschieden ist! In der Beschreibung steht:
“Futter: …Teil 2 ohne Falte,…Mittemit 3 cm breiter Zugabe für die Bewegungsfalte…”
Später in der Beschreibung:

“…Futter eingeschlagen von Hand auf der Saumzugabe der Vorderteile annähen …und die Mehrlänge im Futter nach unten bügeln. Restl. vord.Futterkanten annähen.”
Welche Mehrlänge und welche restliche vord.Futterkanten? Es ist nicht so wirklich verständlich.

1. Ist die Saum Länge von Ober- und Futterteile unterschiedlich ?
2.Bleibt das Futter am Saum hinten lose ?

Es ist schwer zu erklären. Ich hoffe ihr versteht es.
Vielen Dank!

Geändert von NähSchatz (08.10.2010 um 09:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.10.2010, 15:56
Benutzerbild von Donnatigra
Donnatigra Donnatigra ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.07.2007
Beiträge: 14.882
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Mantel 114 aus Burda 10/2010

Hi,
ja die Saumkanten von Oberstoff und Futter sind unterschiedlich lang, wenn sie gleich lang wären, könnte an manchen Stellen, vor allem bei Bewegung das Futter hervorblitzen.
Daher sind so 2-3cm Saum innen vom Oberstoff. Damit das Futter nicht hochzieht beim Tragen, lässt man noch diesen Überhang von 1cm als Spielraum.

Ist alles schwer zu erklären, aber schau mal in einen gekauften Mantel, da ist das bestimmt ähnlich gemacht.

Lg Donna
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.10.2010, 16:07
NähSchatz NähSchatz ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.01.2010
Beiträge: 34
Downloads: 7
Uploads: 0
Cool AW: Mantel 114 aus Burda 10/2010

Zitat:
Zitat von Donnatigra Beitrag anzeigen
Hi,
ja die Saumkanten von Oberstoff und Futter sind unterschiedlich lang, wenn sie gleich lang wären, könnte an manchen Stellen, vor allem bei Bewegung das Futter hervorblitzen.
Daher sind so 2-3cm Saum innen vom Oberstoff. Damit das Futter nicht hochzieht beim Tragen, lässt man noch diesen Überhang von 1cm als Spielraum.

Ist alles schwer zu erklären, aber schau mal in einen gekauften Mantel, da ist das bestimmt ähnlich gemacht.

Lg Donna
Danke Donna für die schnelle Antwort,
aber ich meinte nicht die Saumzugabe. Das ist mir klar. Aber Die untere Länge des Mantels. Das hintere Teil des Mantels ist breiter (oder länger) als hintere Teil des Futters! Ich hoffe ist es verständlich?!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.10.2010, 17:42
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Mantel 114 aus Burda 10/2010

Zitat:
Zitat von NähSchatz Beitrag anzeigen
Danke Donna für die schnelle Antwort,
aber ich meinte nicht die Saumzugabe. Das ist mir klar. Aber Die untere Länge des Mantels. Das hintere Teil des Mantels ist breiter (oder länger) als hintere Teil des Futters! Ich hoffe ist es verständlich?!
Die Bewegungsfalte ist hier noch offen, Du solltest sie von unten ein paar Zentimeter zusteppen, dann passt's.
(
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.10.2010, 09:45
NähSchatz NähSchatz ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.01.2010
Beiträge: 34
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Mantel 114 aus Burda 10/2010

Zitat:
Zitat von rightguy Beitrag anzeigen
Die Bewegungsfalte ist hier noch offen, Du solltest sie von unten ein paar Zentimeter zusteppen, dann passt's.
(
Aber der Mantel sieht danach wie ein Ballon aus!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage zu Kleid 114 aus Burda 5/10 cathx Fragen zu Schnitten 6 04.07.2010 22:03
Hilfe! Frage zur kapuze von mantel 109 aus burda 10/2009 2nut Fragen zu Schnitten 11 18.01.2010 21:25
WIP: Mantel aus Burda 10/06 Resiii Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 60 27.10.2008 10:43
Mantel 112 aus Burda 10/07 ija27 Fragen zu Schnitten 2 29.10.2007 11:43
Mantel aus der Burda 10/2003 Model 137 zwillingsmutti Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 25 19.01.2007 06:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:23 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,58632 seconds with 13 queries