Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Eine Frage der Eitelkeit?

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 05.10.2010, 16:12
Benutzerbild von Mausespeck32
Mausespeck32 Mausespeck32 ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.01.2010
Beiträge: 903
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Eine Frage der Eitelkeit?

Hallo Ihr,


sehr Ihr zufällig mal Private Practice? In der letzten Zeit frage ich mich immer, was sie im OP machen, wenn die falschen Wimpern in die Wunde segeln!


Liebe Grüße

M
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 05.10.2010, 16:14
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Eine Frage der Eitelkeit?

Natürlich bin ich bestimmt - warum sollte ich mich auch verunsichert geben, wenn das schlicht nicht wahr ist ?
Nur, damit andere Verunsicherte, sich besser fühlen ?

Wenn man verunsichert ist, dann ist man eben auf der Suche, das ist doch weder was ehrenrühriges noch was schlechtes. Wenn man dann nicht mehr auf der Suche ist, soll man dann lügen und tricksen ? Wie man vielleicht bemerkt, habe ich noch nie behauptet, dass ich ohne MakeUp gut aussehe. Wenn ich also welches brauche und es auch verwende, dann habe ich, finde ich, eine Runde Mitleid verdient weil ich keine jugendlich wirkende Immerschlanke Miss Faltenfrei bin.

Und nicht die Gleichsetzung mit sicher unsymphatischen Alphaweibchen aus Deinen Chefetagen.

aber hier sieht ja jeder nur seins. Wie sollte es auch anders sein.

Wenn ich in einem Männerforum schreiben würde, dass ich einen genialen Tüftler für die Harleys kenne oder einen korrupten Metzger, der noch T-Bone-Steaks verkauft, dann gäbe es Anfragen nach der Adresse. Was gibt es in einem Weiberforum: man wird angestänkert.

I.
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 05.10.2010, 16:40
Benutzerbild von liselotte1
liselotte1 liselotte1 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.03.2009
Ort: Ticino
Beiträge: 14.878
Blog-Einträge: 32
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Eine Frage der Eitelkeit?

Isebill, da hast Du recht. Wenn ich es lernern wollte, würde ich Dich um die Adresse fragen. Mach ich, wo ich Interesse habe, immer. Man kann immer von anderen lernen (oder abgucken) und da ist nichts schlechtes dran.

Und: ich find eine Diskussion nur schön, wenn alle ihre Meinung sagen dürfen. Dass wir nicht alle diesselbe haben, ist ja wohl erwiesen. Wäre ja auch langweilig sonst.
__________________
Nix Neues im Blog
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 05.10.2010, 16:42
Benutzerbild von peterle
peterle peterle ist gerade online
Administrationskasper
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.12.2001
Ort: Aachen
Beiträge: 17.652
Downloads: 18
Uploads: 19
Idee AW: Eine Frage der Eitelkeit?

Also ich schminke mich defintiv nicht, zugegebenerweise bin ich meistens auch unrasiert (keine Zeit) und meine gekämmten Haare sind beim ersten Tritt vor die Türe wieder zersauselt ... aber es ist mir ziemlich egal, ob mich einer mag oder nicht, sonst hätte ich mich vermutlich schon lange vom nächsten Turm gestürzt.

Als ich den Titel des Threads las, schwante mir, daß es nicht einfach werden wird. Dann las ich das Eingangspost und wartete mal ab ... jetzt rumort es im Hintergrund und hier scheinbar auch. Alles habe ich aus Zeitgründen nicht lesen können.

Versucht ihr bitte das Persönliche vom Sachlichen zu trennen und die Menschen so zu lassen, wie sie sind. Wer sich nicht aufdonnern möchte, der läßt es, wer sich gerne schick machen möchte, der macht es. Es kann auch jeder geren schreiben warum und wie er das macht. Schwierig wird es aber, wenn Schicken als aufgedonnert und die Aufdonnerablehner als abgetakelt abgewertet werden.
Es kommt auf die Situation an und halt auf den Menschen. Wertvoll sind sie alle. Beachtet das bitte.
Danke.
__________________
grüße
peterle

„Du musst nicht über Meere reisen. Du musst nicht in den Himmel hinaufsteigen. Du musst nicht die Alpen überqueren. Der Weg, der dir gewiesen ist, ist nicht weit:
Du musst Gott nur bis zu dir selbst entgegengehen.“
Bernhard von Clairvaux
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 05.10.2010, 16:48
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Eine Frage der Eitelkeit?

Zitat:
Zitat von peterle Beitrag anzeigen
Also ich schminke mich defintiv nicht ...
Wie?!
Es gibt keinen schönen Mann, der sich nicht noch ein winziges bisschen verschönern lassen würde. Man muß manchmal das Optimum rauskitzeln ...
Grinsegrüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ist Eitelkeit eine Sünde ? Isebill Mode-, Farb- und Stilberatung 241 16.10.2010 14:02
Hallöchen, ich bin der Neue...und habe gleich eine Frage zum Versatzrahmen Brother-Jünger Brother 3 07.08.2008 13:36
Für heute noch eine Frage bezüglich der Garantie kiddisanne Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 8 22.06.2007 20:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:02 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12966 seconds with 13 queries