Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Eine Frage der Eitelkeit?

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #91  
Alt 06.10.2010, 00:45
Benutzerbild von liselotte1
liselotte1 liselotte1 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.03.2009
Ort: Ticino
Beiträge: 14.874
Blog-Einträge: 32
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Eine Frage der Eitelkeit?

Zitat:
Zitat von Strickforums-frieda Beitrag anzeigen

......
Es gäbe dann noch die Möglichkeit, ein einzelnes Auge kurzsichtig zu machen, um damit zu lesen und das andere für die Ferne zu nehmen, das hatten sie mir auch gleich angeboten, aber das fand ich irgendwie gruselig.
Grüßlis,
frieda
Wie Du das so schreibst, klingts auch gruselig. Aber im Prinzip funktionier ich genau so auf dem linken Auge schon immer kurzsichtig (Brille zum Autofahren, Kino) sonst einfach mit dem guten arrangiert. Jetzt genau richtig: mit dem schlechten kann ich prima lesen!
Gute Nacht!
__________________
Nix Neues im Blog
Mit Zitat antworten
  #92  
Alt 06.10.2010, 09:20
Benutzerbild von rosie*the*riveter
rosie*the*riveter rosie*the*riveter ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.09.2006
Ort: Augsburg
Beiträge: 15.002
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Eine Frage der Eitelkeit?

Zitat:
Zitat von Dorys Beitrag anzeigen
Irgendwo habe ich heute von einem Augenbrauenpuder gelesen, kann den Post aber nicht mehr finden. Davon habe ich noch nie gehört (echte Wissenslücke *LACH*). Wer weiß etwas darüber?

LG- Dorys.
Hi, ich glaub, das war bei mir. Ich hab relativ helle Brauen, passt nicht zum sonstigen Look. Von Essence gibts für schlappe 3 Euro tollen Augenbrauenpuder. Wird mir einem abgeschrägten Pinsel aufgetragen, die Form bleibt bei mir gleich, die Brauen mach ich einfach dunkler.
Der Pinsel, der dabei ist, ist nicht so toll, Pinsel gibts aber günstig von Fräulein38 im Netz, haben eine super Qualität.

Essence ist an sich eine tolle Marke, sehr preisgünstig und die Qualität ist nicht schlecht. Eignet sich super, wenn man mal was ausprobieren, aber erst mal nicht groß investieren will.

Ich hab glücklicherweise eine Freundin, die bei der Drogerie Müller arbeitet und sich super schminken kann, sie hat mir schon einige Tricks gezeigt.
__________________
Ich lebe über meinen Möglichkeiten, aber immer noch weit unter meinem Niveau!
Maschinen: Hus Sapphire 830 für daheim, Pfaff Creativ 7530 für die Reise :-)
Mit Zitat antworten
  #93  
Alt 06.10.2010, 10:27
Benutzerbild von Nanne
Nanne Nanne ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2006
Ort: 420 m von Berlin weg
Beiträge: 14.868
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Eine Frage der Eitelkeit?

Als Augenbrauenpuder verwende ich Lidschatten ohne Glitzerpartikel, der Pinsel sollte aber schön angeschrägt sein.
__________________
Gruß
Nanne

Es gibt nichts gutes,
außer man tut es!
Erich Kästner

Mit Zitat antworten
  #94  
Alt 06.10.2010, 18:00
MaxLau MaxLau ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.07.2005
Ort: Hessisch Lichtenau
Beiträge: 15.198
Blog-Einträge: 25
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Eine Frage der Eitelkeit?

Ach herrlich,

zu 70 % laufe ich ungeschminkt durch die Gegend. Besser fühle ich mich jedoch, wenn das kleine Programm aufgetragen ist: Wimperntusche, Kajal und Lippenstift.

Ich bin ein sehr heller Typ mit großer roter Nase (Ich stand Pate für Rudolph the red nosed reindeer.) und diese Nase stört mich massiv. Auf Fotos sehe ich immer dieses leuchtende Etwas, tue aber nichts dagegen weil ich es nicht kann. Darum halt nur das kleine Schönheitsprogramm.

Gestern war ich beim Friseur, der sagte etwas sehr Schönes: Mit Farbe kann man die natürliche Schönheit unterstreichen. Und es wäre doch schade, wenn man diese Möglichkeit nicht nutzt.
__________________
Liebe Grüsse

Martina
_____________________________________________

Mein Blog: MaxLau

Ich glaub', jetzt hat sie's!
Mit Zitat antworten
  #95  
Alt 06.10.2010, 18:21
Kasha Kasha ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2007
Beiträge: 15.050
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Eine Frage der Eitelkeit?

Zitat:
Zitat von Isebill Beitrag anzeigen
Und Schoki, woher weisst Du, das alle andere Dich gut finden und wieso soll es mir nicht auch reichen, dass ich mich gut finde ?

Sei doch froh, dass Du so wenig brauchts. Ich kenne Leute, die brauchen noch mehr als ich...

Ich habe mir das Schminken MEINES Gesichts von einem erstklassigen Visagisten - ich darf ja hier nichts verlinken - gegen harte EUR - gründlich beibringen lassen und zwar mit der Aufgabenstellung "für meinen Beruf."
Ich verwende die von ihm für mich ausgesuchten Produkte aus einer normalen Parfümerie und wiederhole diese Schulung regelmässig.

Ich bewege mich in einer beruflichen Umgebung, wo ein ungeschminktes Gesicht ungepflegt wirken würde. In den öbersten Etagen von Banken und Sparkassen tragen auch die einfachsten Sekretärinnen nicht nur Hautcreme und Wimperntusche

und nein, ich bin keine Bankerin, habe aber mit denen zu verhandeln. Und ich bin weder hohl im Kopf noch konsumorientiert noch ein dummes Make-Up-Püppchen.

Aber ab einem gewissen Alter und in einer gewissen Position - und nun braucht Ihr garnicht aufschreien, es sei denn, Ihr seid in meiner Lage und wisst es definitiv besser - kann man nicht ohne MakeUp in die Arbeit gehen, ohne Minuspunkte einzufahren.

I.
da beißt die Maus keinen Faden ab,
selbst uns aller Angela hat das lernen müssen.
Komisch eigentlich.
Oder hat der olle Kohl sich heimlich auch geschminkt? Ich meine, wenn er mal nicht dem Scheinwerferlicht ausgesetzt war?

hmmm...ganz ehrlich, dann gibt es noch eine Etage höher ...
von denen sieht und hört man nichts.
Einmal passierte mir die Begegnung der Dritten Art.
So eine, der ich fast 'nen Taler in den Hut gegeben hätte. Familien haben ja verschiedene Linien, da gibt es die, die sich JetSet nennen, und die, die das Sagen haben. Das passierte mir. Es hat mich nur einfach umgehauen.
Wie gesagt, wer koa, der koa...und da traut sich noch nicht einmal jemand des gemeinen Fußvolkes überhaupt etwas zu sagen geschweige denn zu denken.
__________________
Grüsse,
Kasha

let's fetz, heute beginnt der Rest des Lebens
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ist Eitelkeit eine Sünde ? Isebill Mode-, Farb- und Stilberatung 241 16.10.2010 14:02
Hallöchen, ich bin der Neue...und habe gleich eine Frage zum Versatzrahmen Brother-Jünger Brother 3 07.08.2008 13:36
Für heute noch eine Frage bezüglich der Garantie kiddisanne Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 8 22.06.2007 20:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:51 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07793 seconds with 13 queries