Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Eine Frage der Eitelkeit?

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #56  
Alt 05.10.2010, 19:06
fraggl fraggl ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.04.2010
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Eine Frage der Eitelkeit?

Also ich finde man sollte es mit der Eitelkeit so halten wie man sich damit wohlfühlt!
Ich dusche täglich, wasche die Haare tgl., und schmincke mich täglich-Make-Up,Puder ,Wimperntusche ,Lidschatten optional und Lippenstift.
Und in meiner Arbeitsstelle bin ich damit die Einzige(bin Physiotherapeutin).
Aber was solls ich tu es für mich weil ich mich damit wohlfühle.

Daniela
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 05.10.2010, 19:07
Viola210 Viola210 ist offline
Stoffhändlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Kölnerin, wohnt in GL
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Eine Frage der Eitelkeit?

noch mehr
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 05.10.2010, 19:08
Benutzerbild von Dorys
Dorys Dorys ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.07.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 78
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Eine Frage der Eitelkeit?

Irgendwo habe ich heute von einem Augenbrauenpuder gelesen, kann den Post aber nicht mehr finden. Davon habe ich noch nie gehört (echte Wissenslücke *LACH*). Wer weiß etwas darüber?

LG- Dorys.
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 05.10.2010, 19:49
Benutzerbild von Vanilia
Vanilia Vanilia ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.07.2009
Beiträge: 2.045
Downloads: 1
Uploads: 1
AW: Eine Frage der Eitelkeit?

Ich würde das Haus niemals ohne das morgentliche Grundprogramm verlassen.

Da gehört für mich ein leichtes Tages Makeup dazu, Wimperntusche, etwas rouge und lippenpflege.
Ich arbeite jeden Tag mit Menschen zusammen, ich begegne Menschen und ich berate Menschen und im Endeffekt "verkaufe" ich ihnen auch etwas.
Würdet ihr auf Anhieb etwas bei einer Versicherungsvertreterin kaufen die schlampig daherkommt, unfrisiert, die Augenringe bis in die Kniekehle hängen? Ich nicht.
Genauso creme ich mir die Hände täglich mindestens 2x ein... Ich schüttle Menschen die Hände, sollen Sie jedes Mal an Schmirgelpapier denken, wenn sie mich sehen?

Ich sehe morgens nach 2 Stunden Schlaf genauso erholt und frisch aus wie nach 10 Stunden. Meiner Meinung nach muss niemand auf dieser Welt sehen, wie ich mich fühle, ob ich zu wenig Schlaf bekommen habe... Wenn ich möchte, dass jemand das erfährt, dann erzähle ich es dieser Person.

Ich sehe geschminkt nicht aus wie eine Puppe, meine Schminke lässt mich ausschließlich frischer und ausgeruhter aussehen. Ich finde daran nichts verwerfliches... jeder hört nach 2 Stunden Schlaf lieber ein: "Mensch, du siehst aber gut aus!" als ein "Boah, siehst du heute schrecklich aus... wenig geschlafen?" Und wer das gegenteil behauptet, lügt.
__________________
LG, Vanilia
Mit Zitat antworten
  #60  
Alt 05.10.2010, 19:58
Benutzerbild von Nähbaerchen
Nähbaerchen Nähbaerchen ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Beiträge: 2.205
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Eine Frage der Eitelkeit?

Zitat:
Zitat von Dorys Beitrag anzeigen
Bei der Brille war ich definitiv eitel, weil übertrieben, Angesichts dessen, was ich mir eigentlich leisten dürfte.
Lieben Gruß- Dorys.
Man muss sich auch selbst mal etwas Gutes tun, auch, oder vielleicht erst Recht in schwierigen Zeiten. Also, lass dich mit der neuen Brille bewundern.

lg Nähbaerchen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ist Eitelkeit eine Sünde ? Isebill Mode-, Farb- und Stilberatung 241 16.10.2010 14:02
Hallöchen, ich bin der Neue...und habe gleich eine Frage zum Versatzrahmen Brother-Jünger Brother 3 07.08.2008 13:36
Für heute noch eine Frage bezüglich der Garantie kiddisanne Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 8 22.06.2007 20:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:21 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10133 seconds with 13 queries