Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Welchen Stoff statt...

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.10.2010, 18:48
sallisalli sallisalli ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.05.2010
Beiträge: 3
Downloads: 0
Uploads: 0
Welchen Stoff statt...

.... Strickstoff von TopTex.

Aber erstmal Hallo. Ich bin ziemlich neu hier. Ich habe vor Jahren viel für meine Kinder genäht, aber immer ganz einfache Dinge.
Nun habe ich wieder richtig Lust, diesmal aber für mich selber zu nähen.

Ich habe nun schon ein paar Schnittmuster, die mir gefallen.
Nun zu meinem Problem.

Für ein Schnittmuster wird Strickstoff von TopTex empfohlen. Ich habe gegoogelt und leider feststellen müssen, dass der mir zu teuer ist.
Kann ich nun jeden anderen Strickstoff nehmen? Worauf muss ich achten?

Es handelt sich um ein Shirt aus der neuen Burda easy. Modell Nr. 9 um genau zu sein.
Wäre schön, wenn ich hier bei euch noch einiges lernen würde und sei es nur etwas mutiger an solche Dinge heranzugehen. Ich habe immer Angst, es klappt nicht.

Liebe Grüße

Sabine
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.10.2010, 18:55
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.626
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Welchen Stoff statt...

Der Strickstoff kann natürlich auch von einem anderen Hersteller sein.

Damit ein Modell genauso oder ähnlich aussieht wie vom Schnittmusterhersteller vorgesehen, sollte der Stoff möglichst ähnlich sein.
Einmal im Material, also Baumwolle, Wolle, Viscose, Seide,... gibt es einen Elasthananteil sollte der auch ähnlich sein.
Dann gerade bei Jerseys und Strickstoffen sollte die Dehnbarkeit vergleichbar sein. Bei Einzelschnitten ist manchmal angegeben, wie viel Prozent der Stoff sich dehnen können muß.
Und dann von der Strickart und vom Griff. Ob es ein Feinstrick oder ein Grobstrick ist, ob glatt rechts oder ein Muster...

Wenn der Stoff anders ist heißt es nicht, daß es auf keinen Fall geht, aber es wird auf alle Fälle anders aussehen. Und manchmal stimmt dann die Paßform nicht mehr.

Gerade für Anfänger ist es gut, wenn sie mit der Anleitung in einen guten Stoffladen gehen, denn dort bekommt man Beratung und jemand mit Erfahrung mit Stoffen und im Nähen kann auch besser abschätzen, welcher Ersatzstoff paßt.

Oder man näht munter drauf los und wenn es dann nicht paßt, muß man halt wegwerfen und mit einem anderen Stoff neu probieren.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: fait main N° 419 (Décembre 2016)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.10.2010, 18:59
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.564
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Welchen Stoff statt...

Hallo Sabine,

natürlich kannst du auch andere Stoffe verwenden, das wäre ja noch schöner...

Was steht denn im Anleitungsteil? Normalerweise steht bei der Anleitung des Modells noch mal eine etwas allgemeinere Angabe zum Stoff.

Auf der Homepage sieht es mir so aus, als ob das Shirt/Kleid auch aus Jersey gemacht ist. Den kannst du auch verwenden. Es muss wohl nur auf jeden Fall ein dehnbarer, leichter Stoff sein, würde ich nach den Bildern sagen. Einen dicken Strick wie für einen Pulli würde ich z.B. nicht verwenden, aber jede Art von Feinstrick dürfte funktionieren. Jersey müsste auch gehen; da würde ich persönlich immer Viskose-Jerseys den Vorzug vor Baumwoll-Jerseys geben, weil die formstabiler sind und einen schöneren Fall haben.

Die meisten Shops versenden übrigens auch kleine Stoff-Proben auf Anfrage (direkt aus dem Shop raus oder per Mail anfragen). Oder in einem Geschäft vor Ort beraten lassen.

Mit zunehmender Erfahrung und mehr Stoff-Kenntnis wird dir sowas immer leichter fallen.

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.10.2010, 19:09
Benutzerbild von Gabi 48
Gabi 48 Gabi 48 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.08.2008
Ort: BB
Beiträge: 14.893
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Welchen Stoff statt...

Hallo,
Sabine sei einfach ganz mutig und trau dich.
Ich richte mich nie nach der Angabe des Schnittes, welcher Stoff von wem sein muß, hauptsache die Eigenschaften stimmen so ungefähr.
Also ich benutze gerade den Stoff, den ich in meinen Vorräten habe.
__________________
Liebe Grüße Gabri 48

Geändert von Gabi 48 (03.10.2010 um 19:12 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.10.2010, 19:15
sallisalli sallisalli ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.05.2010
Beiträge: 3
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Welchen Stoff statt...

Boah, ich bin begeistert. So schnell habe ich in einem Forum noch Antworten bekommen. Habe gerade weiter in eurem Forum gelesen und nun auch die Vorstellecke gefunden. Das werde ich demnächst mal machen, mich vorstellen meine ich.

Für eure Tipps herzlichen Dank, ihr habt mir schon ein Stück weiter geholfen.

LG

Sabine
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welchen Stoff für welchen (Kinder)Schnitt??? cheshirecatfreak Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 8 05.03.2010 23:45
Was für einen Stoff statt Chiffon? Ysabet Händlerbesprechung 4 05.02.2009 00:09
Stoff verzieht sich beim Sticken bzw. Welches Vlies für welchen Stoff? Stickmich.de Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 4 23.11.2007 18:58
Nicht dehnbarer Stoff statt Stretch für Hose Weidenkätzchen Fragen zu Schnitten 4 14.11.2006 14:40
eine besondere jacke - welchen stoff / welchen schnitt? gabi die erste Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 19.06.2006 13:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:53 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07400 seconds with 13 queries